Airdoc Decals

Diskutiere Airdoc Decals im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo, wer hat die Airdoc Decals schon verarbeitet und kann mir etwas über die qualität und die Verarbeitungsgüte sagen? Überlege mir in 1:32...

Moderatoren: AE
  1. #1 nightfighter, 14.05.2010
    nightfighter

    nightfighter Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen
    Hallo,

    wer hat die Airdoc Decals schon verarbeitet und kann mir etwas über die qualität und die Verarbeitungsgüte sagen? Überlege mir in 1:32 Decals der F4 F der Bundesluftwaffe zu kaufen.

    Gruß Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roland

    Roland Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    347
    Beruf:
    Staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    Forchheim/Ofr.
    Ist zwar schon einige Jährchen her:
    Ich habe die Decals für die LW MiG-29 verwendet und war sehr zufrieden. Mit Micro-Set und -Sol gelingt`s noch besser! :TOP:
     
  4. #3 Augsburg Eagle, 14.05.2010
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.804
    Zustimmungen:
    38.223
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Ich habe die Decals auch schon verwendet und hatte keine Probleme damit.
    (eines ist mir zwar zerrissen, aber das lag an meiner mangelnden Feinmotorik:TD:)

    Gruss
    Augsburg Eagle
     
  5. #4 nightfighter, 14.05.2010
    nightfighter

    nightfighter Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen
    Airdoc 32011

    Hallo miteinander,

    so, es geht konkret um den Airdoc Decalsheet 32011, Sonderanstriche, auf dem Titelbild ist als dritte Maschine von oben eine F 4F in den BRD-Farben zu sehen, wobei diese den Rumpf nur teilweise überziehen.

    Weist der Sheet aauch die Schwarz-rot-gelben Streifen auf oder muss ich die lackieren?

    Hab leider kein Foto des Bogens zur Hand.

    Gruß Andreas
     
  6. #5 Horst R., 14.05.2010
    Horst R.

    Horst R. Fluglehrer

    Dabei seit:
    10.03.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Meschede
    Du kannst dir dem Bogen auf der Seite von AirDoc anschauen.

    Horst
     
  7. #6 nightfighter, 14.05.2010
    nightfighter

    nightfighter Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen
    Hallo Horst,


    also, wenn es sich "nur" um den einen abgebildeten Bogen handelt, dann sind die Streifen in Schwarz-rot-gelb wohl nicht dabei. Richtig aufschluß gibt mir das leider nicht. aber ich werde da mal anrufen.

    Gruß Andreas
     
  8. #7 Horst R., 14.05.2010
    Horst R.

    Horst R. Fluglehrer

    Dabei seit:
    10.03.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Meschede
    Wenn du dir die pdf-Anleitung anschaust, scheint es so, dass die Streifen nicht als Decal existieren.

    Horst
     
  9. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.210
    Zustimmungen:
    807
    Ort:
    Im Norden
    In 1/48 sind sie auf jeden Fall nicht dabei. In 1/32 könnte man dann wohl auch gleich den Tapetentisch aus dem Keller holen. :FFTeufel:;)
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Whisky Papa, 14.05.2010
    Whisky Papa

    Whisky Papa Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    160
    Beruf:
    Sprachwissenschaftler, Dozent, Besch. i. d. Tätigk
    Ort:
    Geesthacht
    Wenn man die Anleitung liest, so erkennt man, dass für die Streifen die RAL-Nummern angegeben sind, und keine Decal-Nummern... :D

    As they say: "For the experienced modeller only - keep out of reach of children!" :TOP:

    Ich habe die Decals in 1:72 verarbeitet: Sind schon Klasse. Lupe und gutes Licht unabdingbar.
     
  12. hajo

    hajo Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2002
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    709
    Ort:
    Lünen / NRW
    Hallo nightfighter,
    die schwarz,rot,gelben Streifen sind nicht im Decalsatz enthalten. Aber ich denke in 1/32 macht es auch mehr Sinn die Streifen zu lackieren, was ja auch nicht so schwer sein dürfte und es sieht meiner Meinung nach auch besser aus.
    Das blau gelbe Karomuster vorn am Radom ist allerdings als Decal vorhanden.

    Die Decals sind sauber und versatzfrei gedruckt und sie lassen sich auch gut verarbeiten. Eben in der typisch guten AirDoc Qualität.

    Allerdings, würde ich Dir raten, die Stencils (welche Du extra bestellen mußt ADS 133001) in kleinere Stücke zu schneiden, denn hier wollte AirDoc uns Modellbauern das aufbringen erleichtern, indem sie die Stencils zu großen Decals zusammen gefasst haben, was von der Grundidee her auch gut ist, welches allerdings bei mir dazu führte, dass die Decals gesilvert haben.

    Gruß, Hajo
     
Moderatoren: AE
Thema: Airdoc Decals
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. AirDoc Decals

Die Seite wird geladen...

Airdoc Decals - Ähnliche Themen

  1. 1/48 F-4F Luftwaffe Norm 72 Decals – AirDOC

    1/48 F-4F Luftwaffe Norm 72 Decals – AirDOC: Erhältlich in den Maßstäben 1/72 (72017) , 1/48 (48017) und 1/32 (32011) Enthalten ist bei der 1/48 Version 1 Decalbogen + ein kleines Booklet...
  2. 1/48 RF-4E Luftwaffe Norm 72 Decals – AirDOC

    1/48 RF-4E Luftwaffe Norm 72 Decals – AirDOC: Erhältlich in den Maßstäben 1/72 (72018) , 1/48 (48018) und 1/32 (32012) Enthalten ist bei der 1/48 Version 1 Decalbogen + ein kleines Booklet...
  3. 1/72 MiG-29 Luftwaffe Decals – AirDOC

    1/72 MiG-29 Luftwaffe Decals – AirDOC: Alle Modellfans der Luftwaffen "Fulcrums" werden an diesen Decalbogen von AirDoc nicht vorbeikommen. In allen gängigen Maßstäben zu bekommen,...
  4. 1/48 RF-4E Phantom II Decals – AirDoc

    1/48 RF-4E Phantom II Decals – AirDoc: Als ich gelesen habe, dass Hasegawa nächstes Jahr eine RF-4E in 1/48 rausbringen will musste ich mir sofort die AirDoc-decals dafür besorgen. :D...
  5. 1/72 F-4E/GRF-4C Phantom II „USAFE Phantoms in Germany“ Decals (auch in 48) – AirDoc

    1/72 F-4E/GRF-4C Phantom II „USAFE Phantoms in Germany“ Decals (auch in 48) – AirDoc: Nicht gerade ein Bausatz, aber diese Decals haben es einfach verdient vorgestellt zu werden! Der Bogen ist wirklich super, da könnte so mancher...