Airfix Hawker Typhoon IB in 1/24

Diskutiere Airfix Hawker Typhoon IB in 1/24 im Props ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Ladies and Gentleman, may i present... einen britischen Brummer und Therapeuten (??)

Moderatoren: AE
  1. #1 Garamond, 10.01.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Ladies and Gentleman,

    may i present...

    einen britischen Brummer und Therapeuten (??)
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      Dateigröße:
      109,2 KB
      Aufrufe:
      501
    • 2.JPG
      Dateigröße:
      106,6 KB
      Aufrufe:
      499
    ANIRAC, Gerstel53, Jörg II und 15 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Garamond, 10.01.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Nach langer Lustlosigkeit am Modellbau hat es tatsächlich Airfix geschafft ein Modell anzubieten für das ich sofort Feuer und Flamme war. Mein letztes Airfix Modell hatte ich als Kind...
     

    Anhänge:

    • 3.JPG
      Dateigröße:
      108,7 KB
      Aufrufe:
      495
    • 4.JPG
      Dateigröße:
      110,3 KB
      Aufrufe:
      496
    Seefalke, Karacho, scotti-74 und 4 anderen gefällt das.
  4. #3 Garamond, 10.01.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Jetzt ist es leider:rolleyes: fertig und abgelichtet, hat sensationell viel Spaß gemacht!
     

    Anhänge:

    • 5.JPG
      Dateigröße:
      105,9 KB
      Aufrufe:
      494
    • 6.JPG
      Dateigröße:
      110,6 KB
      Aufrufe:
      494
    Seefalke, pog68, scotti-74 und 3 anderen gefällt das.
  5. #4 Garamond, 10.01.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Hawker Typhoon IB in 1/24
    MN666 "CG" geflogen von Wg Cdr Charles Green, Holmsley South, Hampshire
     

    Anhänge:

    • 7.jpg
      Dateigröße:
      109 KB
      Aufrufe:
      495
    • 8.JPG
      Dateigröße:
      110 KB
      Aufrufe:
      496
    Seefalke, scotti-74, Rambotank und 4 anderen gefällt das.
  6. #5 Garamond, 10.01.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Ich habe mich für die Bauvariante mit geöffneter Darstellung des Motors und der Waffenschächte entschieden und noch ein weiteres Panel links vom Cockpit geöffnet. Hierzu wurden die Flügel nach innen verlängert um einen realistischen Übergang zur Rumpfverkleidung zu erzielen.
     

    Anhänge:

    • 9.JPG
      Dateigröße:
      108,8 KB
      Aufrufe:
      490
    • 10.JPG
      Dateigröße:
      110 KB
      Aufrufe:
      474
    langnase73, Seefalke, Warbird und 2 anderen gefällt das.
  7. #6 Garamond, 10.01.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Der Bau verlief eigentlich reibungslos, das Entgraten der Vielzahl an Teilen ist aber mitunter langwierig. Die Nieten mögen manchen zu dominant sein. Ich hätte die weißen und Sky-farbenen Bereiche nachträglich gesehen etwas heller washen sollen.
     

    Anhänge:

    • 11.JPG
      Dateigröße:
      110,4 KB
      Aufrufe:
      471
    • 12.JPG
      Dateigröße:
      110,2 KB
      Aufrufe:
      481
    langnase73, Swiss, Seefalke und 6 anderen gefällt das.
  8. #7 Garamond, 10.01.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Am Napier Sabre wurden teilweise Anbauteile und Schrauben nach Vorbildfotos neu erstellt bzw. nachdetailiert, Kabel gelegt und ein fotogeätzter Kühlereinlauf von RB hinzugefügt.
     

    Anhänge:

    • 13.JPG
      Dateigröße:
      109,8 KB
      Aufrufe:
      467
    • 14.JPG
      Dateigröße:
      106,2 KB
      Aufrufe:
      465
    langnase73, scotti-74, Rambotank und 6 anderen gefällt das.
  9. #8 Garamond, 10.01.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Die Verkleidung ist nicht (wie bei alten Airfixmodellen oder Tamiya) an- und abmontierbar. Ich hätte die markante Kühlerverkleidung gerne drangehabt, wollte aber möglichst viele Motordetails zeigen.
     

    Anhänge:

    • 15.JPG
      Dateigröße:
      110,2 KB
      Aufrufe:
      466
    • 16.JPG
      Dateigröße:
      108,7 KB
      Aufrufe:
      465
    langnase73, Rambotank, AG52-P und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #9 Garamond, 10.01.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Das geöffnete Rumpfpanel gibt immerhin teilweise Einblick ins Cockpit. Hier wurde einiges detailiert.
     

    Anhänge:

    • 17.JPG
      Dateigröße:
      108,3 KB
      Aufrufe:
      462
    • 18.JPG
      Dateigröße:
      109,9 KB
      Aufrufe:
      471
    langnase73, Karacho, bastelalex und 3 anderen gefällt das.
  11. #10 Garamond, 10.01.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Instrumenten-Decals kamen von Airscale, die Gurte von RB.
    Hier noch 2 Bilder aus der Bauphase um das wunderschöne Cockpit mit dem Rohrrahmen zu zeigen.
     

    Anhänge:

    • 19.JPG
      Dateigröße:
      107,1 KB
      Aufrufe:
      467
    • 20.JPG
      Dateigröße:
      110 KB
      Aufrufe:
      467
    langnase73, Kalle-007, Gerstel53 und 9 anderen gefällt das.
  12. #11 Garamond, 10.01.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Die Raketen sind von Master und fantastisch detailiert. Die pig tails (Kabel am "Hintern" der Raketen), Aufhängungen und Decals sind auch dabei.
     

    Anhänge:

    • 21.JPG
      Dateigröße:
      110,4 KB
      Aufrufe:
      290
    • 22.JPG
      Dateigröße:
      108,5 KB
      Aufrufe:
      288
    langnase73, pog68, AG52-P und einer weiteren Person gefällt das.
  13. #12 Garamond, 10.01.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Die Waffenschächte mit den Hispano 20-mm MK sind offen dargestellt und wurden von mir noch mit Heizrohren und ein paar Kabeln versehen.
     

    Anhänge:

    • 23.JPG
      Dateigröße:
      107,3 KB
      Aufrufe:
      288
    • 24.JPG
      Dateigröße:
      107,8 KB
      Aufrufe:
      288
    langnase73, AG52-P und Warbird gefällt das.
  14. #13 Garamond, 10.01.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Die Radkästen sind oob. Die Betonpiste entstand aus Kartonquadraten (die Maße hab ich mit Google-Earth ungefähr ermitteln können), mit einer Oberfläche aus "abgezogenem" Weißleim.
     

    Anhänge:

    • 25.JPG
      Dateigröße:
      105,9 KB
      Aufrufe:
      288
    • 26.JPG
      Dateigröße:
      108,2 KB
      Aufrufe:
      287
    langnase73 und AG52-P gefällt das.
  15. #14 Garamond, 10.01.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Der Pilot von Barracuda. Im Netz gibt es noch keine bemalte Figur, ich schätze das ist eine Premiere (hoffe die Farben passen so…).

    Ich hoffe euch gefällt der Flieger. Kritik, Fragen nur zu…
    Das nächste Projekt wird aber wieder 1:48, so viel Platz hab ich nun auch nicht.

    Grüße Garamond
     

    Anhänge:

    • 27.JPG
      Dateigröße:
      108,6 KB
      Aufrufe:
      286
    • 28.JPG
      Dateigröße:
      105,6 KB
      Aufrufe:
      287
    langnase73, Kalle-007, Karacho und 4 anderen gefällt das.
  16. xingu

    xingu Testpilot

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    566
    man kann da nur sagen...superge.. gebaut...:TOP:...die steht auf meinem Einkaufszettel ganz oben
     
    AG52-P gefällt das.
  17. #16 Augsburg Eagle, 10.01.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.383
    Zustimmungen:
    37.245
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Ein echter Hingucker.:HOT::HOT:
    Motor und Cockpit sind ja schon hervorragende Modelle für sich :TOP:

    Nur interessehalber: Wie lange hast Du für das Sahnestück ungefähr gebraucht?
     
  18. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    Garamond,

    this very gent is completely flabbergasted …

    … „Jetzt ist es leider fertig und abgelichtet, hat sensationell viel Spaß gemacht!“ -
    Das ist verständlich, man sieht es ! Und es machst sensationell viel Spass, die Bilder zu geniessen.

    Ok – bei so einem grossen Trumm kann man natürlich wirklich in’s Detail gehen und sich an den Feinheiten austoben – wenn man’s kann. Und dass Du das kannst, ist überdeutlich sichtbar.

    Es ist nicht oft, dass ich ein ausgeschaltes und detailliertes Triebwerk als stimmig und realistisch werte – so ein Mechaniker-Werkraum ist selten realistisch in der Wirkung, weil zu oft Details fehlen, nicht stimmen oder übertrieben sind. Aber hier kann ich mich begeistern.

    Und dass Du den Aufwand mit der verlängerten Flächenwurzel, abgenommenem „wing fillet“ und Seitenverkleidung des Cockpits mit all den Details im Hintergrund realisiert hast, ist ein spezielles Highlight.

    Aber nicht nur die Details – der Gesamteindruck des Fliegers und die Bemalung sind grosse Klasse.

    Da hier aber auch auf höchstem Niveau manchmal „gekrittelt wird“, erlaube ich mir, etwas anzumerken:
    Da steht ein Flieger, der sicher innerhalb der nächsten Stunden nicht fliegen wird – bewaffnet und munitioniert.
    Aber kein beschäftigter „erk“ (Mechaniker), sondern ein startbereiter Pilot – und dann hat der auch noch einen brennenden „fag“ (Zigarette) in der Hand …

    Bitte nicht falsch verstehen. Ich find das ganze Display grossartig und kann nicht mal davon träumen, so was auch hinzukriegen.
    Nur – im Vergleich mit deinen bisherigen Dioramen ist hier das Konzept für mich nicht ganz stimmig realisiert und dem Gesamteindruck etwas abträglich.

    Ich betone nochmals – das ist meine ganz persönliche Meinung und berührt Dich hoffentlich nicht negativ. Wär sonst nicht Alles auf solch einem hohen Niveau, hätte ich mir diese "Kritik" verkniffen.

    Rolf
     
    mannigausa, AG52-P und MiGhty29 gefällt das.
  19. xingu

    xingu Testpilot

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    566

    so ähnlich hab ich eben auch gedacht,...der Pilot müsste noch viele Zigaretten rauchen bis er zum fliegen käme...vielleicht ne ganze Stange...aber das mindert auf keinen Fall den Gesamteindruck...:wink:
     
    MiGhty29 gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MiGhty29, 10.01.2015
    MiGhty29

    MiGhty29 Testpilot

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    770
    Beruf:
    FlugzeugAbfertiger SXF/BER
    Ort:
    Berlin F`hain
    wahnsinng fein detailliert...man könnte meinen,dass
    das Modell flugfähig ist... :TOP:
    und DANKE an meine beiden 'Vorredner'...
    das mit dem Piloten war in der Tat auch mein erster
    Gedanke!
    Aber das Modell...echt Wahnsinn!

    Gruss Uwe
     
  22. #20 Garamond, 10.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2015
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    @xingu
    klare Empfehlung: kaufen!

    @Augsburg Eagle
    5 Monate genau (mit zwei 2-Wochen Urlauben). War aber auch richtig angefixt weiterzukommen.

    @popeye
    da hast du vollkommen recht, deshalb hab ich das Modell auch nicht in die Dioramen-Sparte eingestellt. Hier steht das Flugzeug im Vordergrund und nicht die Handlung (sehe ich nicht als Diorama an, sondern nur als Display). Ich hatte überlegt ob ich nicht einen abstrakten Untergrund (Blueprint mit Spiegel) unter das Modell platziere. Das hätte inhaltlich wohl besser gepasst. Ich brauche aber irgendwie immer ein bisschen Gras und Landschaft außenrum:)

    Hehehe, könnte auch sein das der Pilot verblüfft über den Zustand seiner Maschine ist und die Mechaniker sucht die sich aus dem Staub gemacht haben. Macht er sich halt zur Beruhigung eine Kippe an. Er schaut ja auch etwas skeptisch drein.
     
    bastelalex, AG52-P und Augsburg Eagle gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

Airfix Hawker Typhoon IB in 1/24

Die Seite wird geladen...

Airfix Hawker Typhoon IB in 1/24 - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Airfix Hawker Typhoon IB

    1/72 Airfix Hawker Typhoon IB: Grüss Gott, ich schon wieder. Seit die Freundin weg ist, bleibt mir viel mehr Zeit am Basteltisch! Somit hat alles seine guten Seiten. Wie auch...
  2. FLY NAVY Hawker Sea Hawk Airfix mit HobbyBoss Parts

    FLY NAVY Hawker Sea Hawk Airfix mit HobbyBoss Parts: Hallo Leute nach langer Zeit mal wieder ein Rollout von mir. Mir ist beim aufräumen ein alter halb zu Ende gebauter Bausatz von Airfix vor die...
  3. Hawker Hurricane Mk.I Airfix 1/72

    Hawker Hurricane Mk.I Airfix 1/72: Hallo Leute Den Vogel hab ich schon vor ein paar Wochen fertiggestellt und konnte ihn auf der Ausstelung in Andelfingen auch schon zeigen....
  4. Hawker Hurricane Mk. I Airfix 1/72

    Hawker Hurricane Mk. I Airfix 1/72: Nach meinen Postings im „Stammtisch 2014“ und „Unter fremden Flaggen“ kommt hier nun das Rollout meiner Hurricane I aus dem neuen Airfix Bausatz....
  5. 1/72 Hawker Siddeley Harrier GR.1 – Airfix

    1/72 Hawker Siddeley Harrier GR.1 – Airfix: Der Harrier ist der erste einsatzfähige Senkrechtstarter der Geschichte. Die erste Serienversion dieses berühmten Flugzeugs, die GR.1 bzw. ihr...