Albatros D.V (1/48)

Diskutiere Albatros D.V (1/48) im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; von Eduard Die Albatros D.V wurde Anfang 1917 entwickelt. Sie besaß gegenüber ihrer Vorgängerin, der Albatros D.III, einen ovalen...

Moderatoren: AE
  1. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    von Eduard

    Die Albatros D.V wurde Anfang 1917 entwickelt. Sie besaß gegenüber ihrer Vorgängerin, der Albatros D.III, einen ovalen Rumpfquerschnitt, der bessere Aerodynamik bot. Tragflächen blieben die selben ebenso wie der 160PS leistende Mercedes D.III Motor. Albatros D.V standen in den Jahren 1917 und 1918 bei insgesamt 37 Jagdstaffeln im Einsatz.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Paul Bäumer (1896-1927) war Deutschlands Jagdflieger mit der neunthöchsten Abschußzahl des Ersten Weltkriegs. Er erzielte 43 Luftsiege in den Jahren 1917 und 1918.
    Er wurde im Mai 1896 in Diusburg geboren. Er machte vor dem Krieg eine Ausbildung zum Zahnarzthelfer. Ziemlich zeitig begann er sich für zivile Luftfahrt zu interessieren und er machte seine Pilotenlizenz kurz vor Ausbruch des Krieges im Jahre 1914.
    Kurz nach Kriegsausbruch wurde Bäumer zur Infanterie eingezogen. Erst im Jahre 1917 wechselte er zur Luftwaffe.
    Bäumers erste Erfolge waren gegen Ballons. Er schoß drei feindliche Beobachtungsballons ab als er in der Jasta 5 diente. Damals flog er Albatros D.V. Später kam er zur Jasta 2.
    Während seiner Zeit bei der Jasta2(später als Jasta Boelke bekannt) erreichte er weitere 40 Luftsiege und wurde das Ass dieser Jasta.
    Im Mai 1918 wurde er nach einer Bruchlandung verwundet. Bäumer, als „Eiserner Adler" bekannt, war wieder im September gezwungen, aus seinem Flugzeug auszusteigen. Diesmal jedoch sicher. Als Anerkennung seiner Verdienste erhielt er das Pour le Merite und das Goldene Militärverdienstkreuz.
    Nach dem Krieg kehrte Bäumer in seinen Dentistenberuf zurück. Er gründete eine zivile Flugzeufkonstruktionsfirma und Pilotentrainingsschule, die Bäumer-Aero-Gesellschaft. Bäumer wurde am 15 Juli 1927 getötet als er in der Nähe Kopenhagens während eine Luftfahrtschau Kunstflugfiguren vorführte. Er war 31 Jahre alt.
     

    Anhänge:

  4. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Das Modell der Albatros D.V ist der profipack von Eduard. Ich habe aber Decals für Bäumers Maschine aus dem Kit der Albatros D.V Limited Edition verwendet.
     

    Anhänge:

    • 01.jpg
      Dateigröße:
      40,8 KB
      Aufrufe:
      240
  5. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Gespritzt wurde der Flieger mit Farben von Tamiya, den neuen Revell Aqua Color und Hombrolfarben.
     

    Anhänge:

    • 02.jpg
      Dateigröße:
      34,1 KB
      Aufrufe:
      242
  6. #5 Sören, 18.03.2006
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2006
    Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Bäumer flog diese Maschine im Juli 1918 als er bei der Jasta 5 war.
     

    Anhänge:

    • 03.jpg
      Dateigröße:
      40,5 KB
      Aufrufe:
      237
  7. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    ....
     

    Anhänge:

    • 04.jpg
      Dateigröße:
      34,7 KB
      Aufrufe:
      237
  8. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    .....
     

    Anhänge:

    • 05.jpg
      Dateigröße:
      65,2 KB
      Aufrufe:
      235
  9. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    ......
     

    Anhänge:

    • 06.jpg
      Dateigröße:
      52,2 KB
      Aufrufe:
      236
  10. #9 Friedarrr, 18.03.2006
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.524
    Zustimmungen:
    1.594
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Das geht ja bei Dir wie der Wilde Wiesel!:FFEEK:

    Du hast Dich ja nun voll auf WWI flieger eingefahren, wiederum ein super ergebnis von einem Flieger der einfach Charakter hat.

    Toll finde ich in dem Bezug das Du auch an den Menschen denkst der diese Maschine flog.:TOP:
     
  11. #10 Chemo3012, 18.03.2006
    Chemo3012

    Chemo3012 Testpilot

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Mädchen für Alles
    Ort:
    Könnern
    Wieder mal eine tolle Leistung abgeliefert, kann ich dich nur lobpreisen und huldigen. :TD: :TOP: :TOP:
     
  12. #11 Thunderbolt, 18.03.2006
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Tolles Teil! :TOP: Baue ja gerade auch die D.V, aber so toll wird die wohl nicht...
     
  13. #12 Flugwuzzi, 18.03.2006
    Flugwuzzi

    Flugwuzzi Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Sehr schön gebaut und toll lackiert. :TOP: :TOP:

    Dein Arbeitstempo ist schon atemberaubend, wenn ich da an meine lächerlichen Baufortschritte denke :FFCry:

    ... vielleicht sollte ich ja mehr Zeit am Basteltisch als vorm PC verbringen, aber all die tollen Bauberichte und Fotos sind einfach zu schön ..:rolleyes:


    Freu mich schon auf deinen nächsten Rollout.

    Gruss
    Walter
     
  14. #13 gorgo_nzola, 18.03.2006
    gorgo_nzola

    gorgo_nzola Testpilot

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schifferstadt
    Meisterhaft! Vor allem die Holzlackierung und die Verspannung! :HOT
     
  15. Maik

    Maik leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    1.874
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Plankstadt
    Schöner bunter Vogel, die Holzlackierung finde ich auch gelungen. Die Albatros Einsitzer gab es ja in vielen farbenfrohen Lackierungen. Ich glaube man kann etliche bauen und nebeneinander stellen, ohne dass es langweilig wird. Du müsstest inzwischen einen richtigen kleinen fliegenden Zirkus zusammen haben. Ich freue mich auch schon auf die D.III
     
  16. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Unterm Strich sind das zwei Albatros D.II, zwei D.III, zwei D.V und eine D.Va. Richthofens D.V habe ich ja bereits vor einigen Jahren mal gebaut. Macht also insgesamt acht Albatros, wovon ich aber drei für einen Freund baue bzw gebaut habe.
     
  17. #16 mr-tomcat, 19.03.2006
    mr-tomcat

    mr-tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Verwaltungsassistent
    Ort:
    Grieskirchen, Österreich
    Sehr schönes Modell :TOP:
     
  18. se5

    se5 Testpilot

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Wie zu erwarten war: wieder ein Spitzenmodell! :TOP: Sören!

    Grüße
    Andreas
     
  19. #18 christoph2, 23.03.2006
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Deutschland
    Ausgezeichnete Arbeit, Sören! Deine WKI-Flieger sind wirklich eine Augenweide :TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    269
    Ort:
    Mönchengladbach
    Dem kann ich mich nur anschließen :TOP:
     
  22. #20 McTschegsn, 23.03.2006
    McTschegsn

    McTschegsn Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dreieich
    Hum... Ist alles gesagt...
    Schaut richtig toll aus :)

    Irgendwann krieg ich das auch mal hin mir auf ner Ausstellung das Ganze mal im Orichinohl anzuschauen :)
     
Moderatoren: AE
Thema:

Albatros D.V (1/48)

Die Seite wird geladen...

Albatros D.V (1/48) - Ähnliche Themen

  1. Albatros D.V (1/48)

    Albatros D.V (1/48): Diese Albatros D.V wurde von Oblt. Richard Flashar im Juli 1917 bei der Jasta 5geflogen. Vom 14. Januar 1918 bis zum 12. Mai 1918 war Flashar...
  2. Albatros D.III (1/48)

    Albatros D.III (1/48): von Eduard Diese Albatros D.III war im Frühjahr 1917 bei der Jasta 11 in Douai eingesetzt.
  3. Albatros D.I - Roden 1.72

    Albatros D.I - Roden 1.72: [ATTACH] [ATTACH] Beim Modellbau ist es wie mit dem Essen: Es gibt Massenkost, schnell zubereitete Snacks und natürlich Delikatessen, das Letztere...
  4. Albatros D.I - Roden 1:72

    Albatros D.I - Roden 1:72: Ich möchte hier wieder einem kleinen Grüppchen Drahtverhau-Liebhaber einen Baubericht zeigen!:smile_1: Bevor ich mit einer nächsten Fokker D.II -...
  5. Albatros D.Va Replika Motorausfall und Überschlag in UK

    Albatros D.Va Replika Motorausfall und Überschlag in UK: Das schöne Albatros-Replica ZK-TGY hatte wohl 4km vor dem Heimatplatz einen Motorausfall, und die Aussenlandung gelang so einigermaßen mit...