Alte Flugplätze reaktivieren ?

Diskutiere Alte Flugplätze reaktivieren ? im Alte Flugplätze Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Unsere Landtagsabgeordneten sind so detailliert im den Notstandsgesetzen drin? Respekt, steht der Russe schon an der Oder? Auf jeden Fall clever...

Moderatoren: Skysurfer
  1. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    6.262
    Zustimmungen:
    1.094
    Ort:
    bei Köln
    Auf jeden Fall clever genug, dieses Argument für den weiteren Erhalt zu nutzen.
    Mit den am wenigsten wahrscheinlichsten Gefahren kann man gerade in Deutschland immer die gewünschte Aufmerksamkeit gewinnen. Wer die Diskussion über die E-Roller verfolgt, der fragt sich unwillkürlich, welche unverantwortlichen Politiker haben denn in Deutschland das Radfahren erlaubt?
     
  2. Anzeige

  3. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    6.262
    Zustimmungen:
    1.094
    Ort:
    bei Köln
    Absolut richtig, doch auch damals hat man aus den festen Standorten kein Geheimnis gemacht. Denn jeder Angriff auf so eine atomare Einrichtung wären kein Zufall sondern eine gewollte Eskalation der Gegenseite. In Spannungszeiten hat man dann die Mobilität jener Systeme genutzt und der Gegenseite damit signalisiert in einer Reaktions-Bereitschaft zu sein. Waren die Systeme dagegen überprüfbar vor Ort, dann war alles im "Grünen Bereich". Um Missverständnisse zu vermeiden hat man Übungen vorher angekündigt oder eine veränderte Bereitschaftsstufe kund getan. Gab es die Ursache dafür nicht mehr, dann wurde auch die Rücknahme der Stufe gemeldet.
     
  4. eggersdorf

    eggersdorf Space Cadet

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    1.461
    Ort:
    Bleitsch
    Na wenigstens du hast mich verstanden :thumbup:
     
  5. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    7.082
    Zustimmungen:
    21.147
    Ort:
    Niederlande
    INF BGM-109G Basen gab es in sechs (meist/ehemalige) Flugplatze Comiso, Florennes, RAF Greenham Common, RAF Molesworth, Woensdrecht und Wüschheim AB (nun Fahrtrainingsanlage), drie davon sind noch aktive Flugplatze. Ruckbau nach Kurz oder Mitttelstreckenraketenbasen oder Wiederbelebung als aktiver Flugplatz sehr unwahrscheinlich.
     
  6. amsi

    amsi Space Cadet

    Dabei seit:
    03.10.2016
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    2.864
    Beruf:
    Freizeitorientierterverteidigungsfachangestellter
    Ort:
    ex ETSA
    Bei uns in Landsberg war das Flugkörpergeschwader 1 stationiert. Bei einem Spaziergang durch den Wald könnte man durchaus mal auf Posten treffen die eine Raketenstellung bewachten mit Pershing 1.
     
  7. Anzeige

  8. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.365
    Zustimmungen:
    4.427
    Ort:
    Bayern
    Ja aber da redest du sicher von dem Bereich um Dornstetten und die QRA-Stellung auf dem StOÜbPl Dornstetten. Selbst bei Verlegungen in vorerkundete Stellungen in der freien Natur war stets die sowjetische Militärmission mit ihren Autos der Truppe auf den Fersen.
     
  9. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    6.262
    Zustimmungen:
    1.094
    Ort:
    bei Köln
    Richtig und damit ergaben sich ständig andere Ziel-Daten, sollte jemand deren Vernichtung geplant haben. Deshalb war die Anwesenheit der Militärmission sogar erwünscht. Denn dafür brauchte man Zeit und musste hoffen, dass sich der Tross bis dahin nicht wieder auf den Weg zu einer anderen Stellung macht. Da jeder seine Fähigkeiten in dem Bereich kennt, da kann er auch sehr gut die der Gegenseite einschätzen. Es sei denn einer Seite gelingt eine taktische Überraschung aber die sind fast nie nur einseitig verteilt.
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Alte Flugplätze reaktivieren ?

Die Seite wird geladen...

Alte Flugplätze reaktivieren ? - Ähnliche Themen

  1. Alte WW2 Flugplätze Geseke, Eringerfeld, und Störmede

    Alte WW2 Flugplätze Geseke, Eringerfeld, und Störmede: Hallo ich bin an interested an alte arial schwarz und weiße bilder von WW2 Flugplätze von Eringerfeld, Geseke und Störmede. Hat jemand photos bitte ?
  2. Alte Flugplätze Polen

    Alte Flugplätze Polen: Hallo ihr lieben, kennt ihr ggf. noch ein paar alte Flugplätze in Polen? eher die kleinen Flugplätze wo auch Agrarflugzeuge standen und flogen?...
  3. Alte Militärflugplätze der CH-Luftwaffe

    Alte Militärflugplätze der CH-Luftwaffe: Hallo Leute, in den Glanzzeiten der CH-Luftwaffe waren ca. 15 Jet-Flugplätze in Betrieb. Der Bestand an Jetflugzeugen betrug ca. 300,was für...
  4. Flugplätze und Einheiten der NATO während des Kalten Krieges?!

    Flugplätze und Einheiten der NATO während des Kalten Krieges?!: Hallo, Es wurmt mich schon seit langem und vielleicht kann mir jemand von euch helfen!!! Es handelt sich um ein Modell einer F-16C des 174th...
  5. Militärflugplätze in alten Bundesländern

    Militärflugplätze in alten Bundesländern: hallo alle, mich würden mal alle standorte von ehem. bzw. aktuellen MILITÄRFLUGPLÄTZE in den alten bundesländern interessieren. vielleicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden