AModel | PZL 104 Wilga + Ka 26

Diskutiere AModel | PZL 104 Wilga + Ka 26 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo, das Thema steht ja schon da. :rolleyes: Nun meine Frage zu den "Bau(stellen)sätzen". Hat die schon mal einer gebaut? Ich finde die...

blumikus

Kunstflieger
Dabei seit
17.03.2002
Beiträge
32
Zustimmungen
0
Ort
Hamburg
Hallo,

das Thema steht ja schon da. :rolleyes:

Nun meine Frage zu den "Bau(stellen)sätzen". Hat die schon mal einer gebaut? Ich finde die Quali doch sehr sehr dürftig... :(

Gibt es eigendlich noch irgendwo, ein paar gute Bilder der VP Versionen beider Maschienentypen? :confused:

Bilder des Wilgabausatzes
 
Zuletzt bearbeitet:

n/a

Guest
Ähm, das ist Amodel :D
Das ist eine Klasse "für sich". Das kann man nicht mit Revell oder Hase vergleichen.

AModel stellt eine grobe äußere Hülle her, die meist zwar negative Gravuren anthält, die sind aber nach dem Verschleifen kaum noch zu finden.

Man kann mit Resin und Ätzteilen einiges Aufbessern, gerade auch im Cockpitbereich. Aber leider sind die 3 größeren Fotoätzteilhersteller nicht auf Amodel eingestellt (bis auf 2 Modelle).
Das finde ich sehr schade, aber leider nicht zu ändern.
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.796
Zustimmungen
3.801
AModel stellt eine grobe äußere Hülle her, die meist zwar negative Gravuren anthält, die sind aber nach dem Verschleifen kaum noch zu finden.

Na so schlimm ist das aber nicht !;) - es sind aber auch stimmige Gravuren auf stimmigen Formen.
 
Chickasaw

Chickasaw

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2002
Beiträge
1.645
Zustimmungen
334
Sehr gute Ka-26 VP Fotos gibt es H I E R . Zwar alle in S/W aber dafür wohl einzigartig.
 

blumikus

Kunstflieger
Dabei seit
17.03.2002
Beiträge
32
Zustimmungen
0
Ort
Hamburg
Danke erst mal für die schnellen Antworten. :)

Jetzt habe ich noch ein anderes Problem, die Decals. Im Bausatz der Ka-26 liegen ja welche bei ( für die VP ) ab er bei der Wilga sieht es düster aus. Gibt es vielleicht irgendwo welche? Oder muß man den Weg über den Drucker gehen, also selber anfertigen???

Andreas
 
Chickasaw

Chickasaw

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2002
Beiträge
1.645
Zustimmungen
334
Bei MRR gibt es direkt einen Kit der Wilga mit VP-Decals. Die Decals gibt es in der Regel da aber auch einzeln.
Einfach mal anfragen ob noch verfügbar.
 
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
806
Zustimmungen
41
Ort
München
Thread aufwärmen ...

Stimmt, die Wilga ist so etwas wie ein ungeschliffener Edelstein -- er bedarf einiger Nacharbeit, aber die spätere Schönheit ist schon drin angelegt ...

Seit dieser Woche bin ich stolzer Besitzer sowohl des Wilga-Kits von Amodel als auch der zugehörigen Ätzplatinen (Innenraum und Accessoires sowie Beplankung) von Part (Danke, Jan!).

Jetzt meine Frage, da es aus der Bauanleitung leider nicht hervorgeht: Muß man für die Beplankungen vorher "Vertiefungen" schaffen? Ich meine, so einfach auf die Oberfläche, das trägt doch auf, oder?

Ach ja, für das Panel liegt ein Film bei. Muß da der "Untergrund" (also das darunterliegende Metallteil) in einer speziellen Farbe vorbehandelt werden, zum Beispiel um mehr Kontrast bei den Instrumenten zu erreichen?

Fragen über Fragen ...

Barrie :)
 
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
24.207
Zustimmungen
58.408
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Hallo Barrie,
wenn ich das richtig verstanden habe, sind die Beplankungsteile von Part, reine Austauschteile. Also, eine knifflige Angelegenheit, wenngleich ich den Austausch nicht für zwingend notwendig halte. Das Cockpitset ist eine schöne Ergänzung zum Modell.
Den Film auf der Rückseite einfach mit weißer Farbe bemalen. ;)
 
Shadow

Shadow

Space Cadet
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
1.730
Zustimmungen
10
Ort
Sickte
Re: Thread aufwärmen ...

Original geschrieben von Barrie
Ach ja, für das Panel liegt ein Film bei. ..
Ich klebe lieber eine dünne weiße Platte von Evergreen dahinter :)

Jan dealt auch mit Part? JAAAAN :FFTeufel:
 
Thema:

AModel | PZL 104 Wilga + Ka 26

AModel | PZL 104 Wilga + Ka 26 - Ähnliche Themen

  • WB2023BB – British Aerospace Jetstream 32, Amodel 1:72

    WB2023BB – British Aerospace Jetstream 32, Amodel 1:72: Ich muss gestehen, dass das Thema des diesjährigen Wettbewerbs bei mir ein großes Interesse an ziviler Luftfahrt entfacht hat! Deshalb werde ich...
  • WB2023BB – Dassault Falcon 50, SOVA/Amodel 1:72

    WB2023BB – Dassault Falcon 50, SOVA/Amodel 1:72: Mein Projekt für die Teilnahme am Wettbewerb für dieses Jahr ist die Dassault Falcon 50 von SOVA/Amodel. Den Falken werde ich als...
  • WB2022RO Yakovlev AIR-6 von Amodel, 1:72

    WB2022RO Yakovlev AIR-6 von Amodel, 1:72: Zwar nicht mehr zum Wettbewerbsende fertig geworden, stelle ich das Modell dennoch hier ein. Ein sehr unbekannter Flugzeugtyp, obwohl davon in den...
  • WB2023BB Let L-410 UVP, Amodel, 1:144

    WB2023BB Let L-410 UVP, Amodel, 1:144: So liebe Mitbastler und Mitleser, ich beginne dann auch mal mit meinem diesjährigen Wettbewerbsmodell. Es kommt von Amodel und ist ein sog...
  • WB 2020 PZL 104 Wilga 35 von Amodel in 1:72

    WB 2020 PZL 104 Wilga 35 von Amodel in 1:72: Wie vor ein paar Tagen "angedroht", will ich hier mit einer Wilga auf Schwimmern mitmischen. Ein kleines, niedliches Modell mit mäßiger Qualität...
  • Ähnliche Themen

    • WB2023BB – British Aerospace Jetstream 32, Amodel 1:72

      WB2023BB – British Aerospace Jetstream 32, Amodel 1:72: Ich muss gestehen, dass das Thema des diesjährigen Wettbewerbs bei mir ein großes Interesse an ziviler Luftfahrt entfacht hat! Deshalb werde ich...
    • WB2023BB – Dassault Falcon 50, SOVA/Amodel 1:72

      WB2023BB – Dassault Falcon 50, SOVA/Amodel 1:72: Mein Projekt für die Teilnahme am Wettbewerb für dieses Jahr ist die Dassault Falcon 50 von SOVA/Amodel. Den Falken werde ich als...
    • WB2022RO Yakovlev AIR-6 von Amodel, 1:72

      WB2022RO Yakovlev AIR-6 von Amodel, 1:72: Zwar nicht mehr zum Wettbewerbsende fertig geworden, stelle ich das Modell dennoch hier ein. Ein sehr unbekannter Flugzeugtyp, obwohl davon in den...
    • WB2023BB Let L-410 UVP, Amodel, 1:144

      WB2023BB Let L-410 UVP, Amodel, 1:144: So liebe Mitbastler und Mitleser, ich beginne dann auch mal mit meinem diesjährigen Wettbewerbsmodell. Es kommt von Amodel und ist ein sog...
    • WB 2020 PZL 104 Wilga 35 von Amodel in 1:72

      WB 2020 PZL 104 Wilga 35 von Amodel in 1:72: Wie vor ein paar Tagen "angedroht", will ich hier mit einer Wilga auf Schwimmern mitmischen. Ein kleines, niedliches Modell mit mäßiger Qualität...

    Sucheingaben

    revell wilga

    Oben