Amodel

Diskutiere Amodel im Modellbau-News Forum im Bereich Modellbau; Hier das offizielle Kartonagen-Bild von Tante Google...
#
Schau mal hier: Amodel. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Avanti

Avanti

Testpilot
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
825
Zustimmungen
1.057
Ort
87490 Börwang
Die Da-42 wurde gestern von Aviation Megastore in der zivileren Variante MNG angekündigt, also mit Klarsichtkanzel, die zudem noch im oberen Bereich gewölbt ist (ähnlich wie früher bei der OV-10 Mohawk). Da lassen sich viele Varianten verwirklichen.
Bilder muss man derzeit noch ergoogeln.
Heute kam das Schätzchen an :-) Es sind sogar 2 Kanzeln im Spritzgussrahmen!
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Avanti

Avanti

Testpilot
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
825
Zustimmungen
1.057
Ort
87490 Börwang
Gestern habe ich eine neue Variante bei Scalemates entdeckt: Twin Star

Und dann müsste irgendwann auch noch die neue Motorverkleidung der NG-Variante als Spritzguss herausgebracht werden: Beispiel und noch mal OE-FLZ
 
Avanti

Avanti

Testpilot
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
825
Zustimmungen
1.057
Ort
87490 Börwang
Seit letztem Sommer gibt es ein Modell einer sehr exotischen Passagiermaschine, der Cobalt Co50 Valkyrie.
Dieses Flugzeug mit Druckpropeller ist tatsächlich schon 2015 geflogen Hier das Original
Das Modell mit sehr grossen Klarsichtteilen macht einen guten Eindruck und kann in 2 Varianten gebaut werden. Im Internet findet man ausserdem noch eine dunkelrote Farbvariante.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
flogger

flogger

Astronaut
Dabei seit
01.08.2001
Beiträge
3.168
Zustimmungen
2.138
Ort
Sachsen Anhalt
Seit letztem Sommer gibt es ein Modell einer sehr exotischen Passagiermaschine, der Cobalt Co50 Valkyrie.
Dieses Flugzeug mit Druckpropeller ist tatsächlich schon 2015 geflogen Hier das Original
Das Modell mit sehr grossen Klarsichtteilen macht einen guten Eindruck und kann in 2 Varianten gebaut werden. Im Internet findet man ausserdem noch eine dunkelrote Farbvariante.
Den Eindruck kann ich mich nur anschließen. Die Teile passen auch sehr gut zusammen.
 
Avanti

Avanti

Testpilot
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
825
Zustimmungen
1.057
Ort
87490 Börwang
Hast Du das Modell schon gebaut flogger? Gibt es Fotos davon? (Ich starte noch einen Baubericht. Stell dort deine Fotos, wenn vorhanden, doch einfach mit ein :-)
 
flogger

flogger

Astronaut
Dabei seit
01.08.2001
Beiträge
3.168
Zustimmungen
2.138
Ort
Sachsen Anhalt
Ich versuche gerade die Haube zu lackieren. Ist mir noch nicht so wirklich gut gelungen- ich arbeite daran.
Das mit den Bildern kann ich machen.
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.725
Zustimmungen
3.582
Ort
bei Bayreuth
Demnächst wird es die Be-8 als Modell in 1/72 geben. Von Sova-M. Da hier schon einiges von Sova-M gepostet wurde, stell ich es hier mit rein, obwohl ich glaube, es wäre bei Modelsvit richtiger. Aber wer weiß schon genau, wie die Verwandschaftsverhältnisse von Sova-M, A-Model, Modelsvit, A&A Models usw sind.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Gilmore

Gilmore

Space Cadet
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
1.156
Zustimmungen
2.034
Ort
Hamburg
Das ist die Wiederauflage eines ganz alten, grottigen Bausatzes, die habe ich gebaut, bin aber mit dem Modell nicht zufrieden. Die kruckeligen Schwimmerstreben sind an der jeweils inneren Schwimmerhälfte angegossen, zurechtschleifen lassen die sich kaum, ich hatte andere Streben drangebaut, die ich mit Messingdraht verstiftet hatte, sieht aber nicht wirklich gut aus, was ich da gemacht hatte. Decals sind für eine polnische und eine kanadische Maschine.
Zuvor hatte ich nach der Wilga mit Schwimmern gegoogelt und konnte von der kanadisch zugelassenen ein einziges Bild finden, die polnische hingegen gar nicht, aber die Kennung gehört zu einer landgestützten Wilga.
Da in dem Kit keine Fahrwerke enthalten sind, bleibt einem nur die Schwimmervariante zu bauen.
Der "Rest" des Modells kann aber in ein schönes Modell verwandelt werden, der Bausatz mit der Fahrwerksvariante vom selben Hersteller ist aber m. W. nicht mehr bzw. zur Zeit im Handel erhältlich.
Den Baubericht siehe hier: WB 2020 PZL 104 Wilga 35 von Amodel in 1:72
 
Zuletzt bearbeitet:
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
12.294
Zustimmungen
7.824
Ort
Potsdam
Bei MBK ist jetzt die H-4 Hercules gelistet, natürlich im Gentlemen-Maßstab.
Hughes H-4 Hercules "Spruce Goose" (modellbau-koenig.de)
Noch nicht mal 300 Euro.
Dazu kommen allerdings noch 3 Deckendübel, 3 Haken, etwas Angelsehne und ein Staubpuschel.
Wer hat schon eine Schrankwand mit 1,36 Meter Innenmaß ?

Für den laufenden Wettbewerb auch gelistet eine Dornier J Wal.
Dornier Do J Wal (modellbau-koenig.de)
Damit wird man zwar @Flugis R-1 nicht toppen können, aber immerhin sind deutlich sichtbar Rote Sterne drauf.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gelöschtes Mitglied 10589

Guest
Irgendwelche Infos, was Amodel so für die Zukunft plant?
Wäre ja mal spannend zu wissen.

Gruß
Uwe
 
doerrminator

doerrminator

Space Cadet
Dabei seit
14.07.2008
Beiträge
1.023
Zustimmungen
581
Ort
Völklingen
Ja, wäre echt spannend. Da ich gerne zivile Flugzeuge baue, aber leider nicht soviel Platz zum Aufstellen habe, baue ich gerne Geschäftsreiseflugzeuge und kleine Airliner. Amodel hat da eine große Auswahl, viel mehr als die meisten Hersteller, die mehr Varianten der 109 als Zivilflugzeuge haben.

Der einzige Nachteil bei Amodel ist der doch sehr hohe Preis, was wahrscheinlich aber auch daran liegt, dass das Interesse bei diesen Modellen geringer ist als bei Militärmodellen und von daher die Auflage kleiner ausfällt.
 
Gilmore

Gilmore

Space Cadet
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
1.156
Zustimmungen
2.034
Ort
Hamburg
Bei Amodel kamen ja in der Vergangenheit Neuheiten Schlag auf Schlag. Jetzt auf einmal nicht mehr. Wahrscheinlich sind die jetzt mehr mit dem Abverkauf der Bausätze beschäftigt.
 
pok

pok

Astronaut
Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
3.449
Zustimmungen
4.062
Ort
Near PTK
Mir hat Amodel im Dezember nach Nachfrage per E-Mail angekündigt, dass Ende Januar 2022 ein 1:72 Modell der RDS-6 Sonderwaffe auf dem Transportwagen erscheinen wird.
 
321sky

321sky

Testpilot
Dabei seit
08.02.2007
Beiträge
549
Zustimmungen
166
Ort
8645 Jona, Schweiz
Ich hab noch einen alten VEB Kit von der An14. Bin gespannt ob es die gleichen Formen sind. Wäre wünschenswert was die Qualität betrifft.
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
12.294
Zustimmungen
7.824
Ort
Potsdam
Anscheinend hat man hier die Seitenblister mit berücksichtigt (1.und 2. Bild)
Bei der Plasticart sind diese nur in der mit Blech überdeckten Version vorhanden (Bild 3).
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.725
Zustimmungen
3.582
Ort
bei Bayreuth
Ich hab noch einen alten VEB Kit von der An14. Bin gespannt ob es die gleichen Formen sind. Wäre wünschenswert was die Qualität betrifft.
Unverständlich. Warum wünscht Du Dir den Bausatz aus alten Formen von amodel? Es wird ganz sicher eine neue Form sein, in zeitgemäßer amodel- Qualität.
Jetzt kann man vielleicht auch auf eine schöne An-2 hoffen (in absehbarer Zeit).
 
Thema:

Amodel

Amodel - Ähnliche Themen

  • WB2022BB - Antonow An-14, Amodel, 1:72

    WB2022BB - Antonow An-14, Amodel, 1:72: Hallo zusammen, an dieser Stelle möchte ich mich am kürzlich erschienenen Bausatz der An-14 versuchen. Amodel hat aus neuen Formen das Bienchen...
  • WB2022BB - Antonov An-24 von Amodel, 1:72

    WB2022BB - Antonov An-24 von Amodel, 1:72: Nachdem ich meine An-74 fertiggestellt habe, habe ich mir vorgenommen, mit einem weiteren Modell teilzunehmen. Die Wahl fiel wieder auf ein...
  • WB2022BB - Jakowlew Jak-18T, Amodel, 1:48

    WB2022BB - Jakowlew Jak-18T, Amodel, 1:48: Hallo zusammen, nach langem Überlegen habe ich mich jetzt doch noch zu einem Wettbewerbsbeitrag im Maßstab 1:48 entschlossen. Aus einem Bausatz...
  • WB2022BB - Mil Mi-22, Amodel, 1:72

    WB2022BB - Mil Mi-22, Amodel, 1:72: Hallo zusammen, an dieser Stelle versuche ich mich nochmal an einem Flugerät mit rotem Stern - die Wahl fiel auf den Hubschrauber Mil Mi-22. Das...
  • WB2022BB – Antonov An 28, Amodel 1/72

    WB2022BB – Antonov An 28, Amodel 1/72: Mein erstes Projekt im Wettbewerb ist der Bau einer Antonov An-28. Ich habe mich für den Bausatz von Amodel entschieden, weil ich die An-28 im...
  • Ähnliche Themen

    • WB2022BB - Antonow An-14, Amodel, 1:72

      WB2022BB - Antonow An-14, Amodel, 1:72: Hallo zusammen, an dieser Stelle möchte ich mich am kürzlich erschienenen Bausatz der An-14 versuchen. Amodel hat aus neuen Formen das Bienchen...
    • WB2022BB - Antonov An-24 von Amodel, 1:72

      WB2022BB - Antonov An-24 von Amodel, 1:72: Nachdem ich meine An-74 fertiggestellt habe, habe ich mir vorgenommen, mit einem weiteren Modell teilzunehmen. Die Wahl fiel wieder auf ein...
    • WB2022BB - Jakowlew Jak-18T, Amodel, 1:48

      WB2022BB - Jakowlew Jak-18T, Amodel, 1:48: Hallo zusammen, nach langem Überlegen habe ich mich jetzt doch noch zu einem Wettbewerbsbeitrag im Maßstab 1:48 entschlossen. Aus einem Bausatz...
    • WB2022BB - Mil Mi-22, Amodel, 1:72

      WB2022BB - Mil Mi-22, Amodel, 1:72: Hallo zusammen, an dieser Stelle versuche ich mich nochmal an einem Flugerät mit rotem Stern - die Wahl fiel auf den Hubschrauber Mil Mi-22. Das...
    • WB2022BB – Antonov An 28, Amodel 1/72

      WB2022BB – Antonov An 28, Amodel 1/72: Mein erstes Projekt im Wettbewerb ist der Bau einer Antonov An-28. Ich habe mich für den Bausatz von Amodel entschieden, weil ich die An-28 im...

    Sucheingaben

    Avis

    ,

    amodel

    ,

    mi-10r

    ,
    Su-9
    , awiazia wremja
    Oben