An-14 1/72 Plasticart/masterMODELL

Diskutiere An-14 1/72 Plasticart/masterMODELL im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Vor langer Zeit kaufte ich mir dieses Modell. Es war mal kein 1/100-"Groß"Modell der DDR, sondern ein niedlich aussehendes Flugzeug in 1/72. Als...

Moderatoren: AE
  1. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Vor langer Zeit kaufte ich mir dieses Modell. Es war mal kein 1/100-"Groß"Modell der DDR, sondern ein niedlich aussehendes Flugzeug in 1/72. Als ich die Packung öffnete, sah ich sogar Innenausstattung und Cockpit. Ich war begeistert!! So etwas war ich damals nicht gewohnt. Danke an A.Dietz!

    Zum Glück kaufte ich dieses Modell insgesamt 4mal, da auf Eins meine liebe Cousine getreten ist und ich das Andere mit Nitro-Farben(welche die Oberfläche des Modells angriffen) bemalte. Hier zeige ich Euch mein endlich fertig gebautes drittes Modell.

    noch im Schutzbau (Schrank)
     

    Anhänge:

    MiGhty29 und airforce_michi gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    schon beim RollOut
     

    Anhänge:

  4. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    mal ein paar Details
    gut zu sehen, das "Propeller-Schutzblech" an Cockpitseitenscheibe (aus Papierstreifen)
     

    Anhänge:

  5. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Cockpitsektion
     

    Anhänge:

  6. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Die Auspuffrohre sind aus Spritzenkanülen gefertigt.
    Die blauschwarze Färbung der Kanülen kommt ganz easy durch Erhitzen (vor der Montage) mit Feuerzeug zustande.
     

    Anhänge:

  7. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    noch die Unterseite
    hoffentlich zu erkennen: das Gepäckhaltenetz im Innenraum und der dunkelgrau melierte Vorhang
     

    Anhänge:

  8. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Wo bleibt der Passagier??
     

    Anhänge:

  9. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Mittagspause?
    Der UAZ 469 ist übrigens in der Grundform von MAC.
     

    Anhänge:

  10. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Jetzt ist schon Abendsonne und immernoch kein Heinz Hoffmann in Sicht!?
     

    Anhänge:

  11. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    ..
     

    Anhänge:

  12. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    ...
     

    Anhänge:

  13. #12 Steven, 29.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2007
    Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Die "Details" (z.B. Blechstöße) sind erhaben, ich habe sie nicht nachgraviert.
     

    Anhänge:

  14. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Sollte Jemand die Tarnung komisch finden; dann bitte in "Die Flugzeuge der DDR"-Band II, Seite 28unten und 24oben (Kennung997) nachschauen. Der Tarnverlauf ist lt. Bauanleitung. Die "996" hatte scheinbar fünf verschiedene Anstrichmuster in ihrer Dienstzeit.

    das letzte Bild
     

    Anhänge:

  15. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Ach ja, die decals sind Eigenherstellung.

    Grüße Steven
     
  16. #15 Flugi, 29.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2007
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.227
    Zustimmungen:
    19.948
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ... wie, was? Alle Decals? :confused:
    Schönes Bienchen, vielleicht die Farbe etwas zu matt, aber sonst :TOP:
    Muss ich in diesem Leben auch noch mal bauen. ;)
     
  17. #16 Steven, 29.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2007
    Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Hi Flugi

    Bis auf die Hoheitszeichen am UAZ--> alle decals, es sind ja nicht viele. Auch das Nummernschild(übrigens hat der UAZ im Museum Cottbus die selbe Nummer:engel: ).
    Damals gab es noch keine weiße Trägerfolie für die Abziehbilder, somit musste ich vorher weiße Quadrate aufpinseln. Die gelben "Notausstiegs-Ecken" sind gemalt.

    Ich habe das Pscholka auch noch einmal im Kasten. Da werde ich später die ursprüngliche Version, also in oliv/hellblau mit silbrigen Flügelvorderkanten und Cockpitseitenscheiben ohne Schutzblech bauen. Aber ich weiß immer noch nicht, welches OLIV??? Z.B. Revell 45??

    Gruß Steven
     
  18. #17 airforce_michi, 29.01.2007
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.503
    Zustimmungen:
    3.266
    Ort:
    Private Idaho
    Interessant, interessant...sieht gut aus, gefällt mir :TOP:

    Den Kit habe ich vor Jahren ´mal massenhaft bei Ibäh verscheuert :D :p
     
  19. #18 Monitor, 29.01.2007
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.242
    Zustimmungen:
    2.852
    Ort:
    Potsdam
    Sehr schön gemacht !
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Danke!! freut mich sehr!!:red:
     
  22. #20 MiG-Admirer, 24.03.2007
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.016
    Zustimmungen:
    4.204
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Ich selbst habe mich auch mal vor einiger Zeit an diesem Modell u schaffen gemacht.
     

    Anhänge:

    • 14-01.jpg
      Dateigröße:
      48,1 KB
      Aufrufe:
      484
Moderatoren: AE
Thema: An-14 1/72 Plasticart/masterMODELL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. An-14

    ,
  2. an14

    ,
  3. an 14

Die Seite wird geladen...

An-14 1/72 Plasticart/masterMODELL - Ähnliche Themen

  1. Antonow An-148 der Rossija verliert in SXF einen Reifen

    Antonow An-148 der Rossija verliert in SXF einen Reifen: ---------- Ein russisches Flugzeug hat am Flughafen Berlin-Schönefeld beim Start ein Rad verloren. Ein Sprecher der Bundespolizei bestätigte einen...
  2. 1/144 Antonov An-14 – Amodel

    1/144 Antonov An-14 – Amodel: Die Antonov An-14 ist ein sowjetisches Passagierflugzeug, welches Ende der 50iger Jahre als zweimotoriger Nachfolger der An-2 entwickelt wurde....
  3. Antonov An-148 (RusAir)

    Antonov An-148 (RusAir): Nachdem ich den Sommer Hauptsächlich dem Spotting nachgegangen bin, habe ich nun mal wieder etwas fertig bekommen, das erste Modell seit meiner...
  4. Bausatz AN-14 "Bienchen"

    Bausatz AN-14 "Bienchen": Hallo liebe Kollegen ! Kurze Frage : Taugt der Master-Modell-Bausatz der Antonov AN-14 "Bienchen" in 1/72 etwas ? Ist - so glaube ich - noch...
  5. An-148/-158

    An-148/-158: An-148 sorgt mit Kunstflug im Iran für Furore ---------- KISH, 29. Oktober (RIA Novosti). Das neue russisch-ukrainische Regionalflugzeug...