AN-2 - Annas

Diskutiere AN-2 - Annas im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hier die AN-2R HA-MEV Werknummer : 1G194-29 mit Hungarian Air Service Titeln im Juli 1989 in Fairford, England. HA-MEV gehörte zu...

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.278
Zustimmungen
8.076
Ort
Berlin
Hier die AN-2R HA-MEV Werknummer : 1G194-29 mit Hungarian Air Service Titeln
im Juli 1989 in Fairford, England.
HA-MEV gehörte zu diesem Zeitpunkt im Jahr 1989 offiziell zur MEM Repülőgépes Szolgálat,
aber in dieser Umbruchzeit spielte das wohl auch keine Rolle mehr.
Die HA-MEV sollte im Jahr 1991 einen Flug von Europa nach Sydney, Australien durchführen.
Am 21.09. 1991 ist dann HA-MEV in Bima, Indonesien (S8.542738 E118.691857 ) abgestürzt.
Vermutlich hatte HA-MEV zu diesem Zeitpunkt den Anstrich unter # 1260.


 
Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: AN-2 - Annas. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.278
Zustimmungen
8.076
Ort
Berlin
Hier die AN-2T '1853' Werknummer : 1G118-53 von der Polnischen Luftwaffe in
Bydgoszcz-Szwederowo (N53.105229 E17.969985 ) im August 1993.
Vermutlich gehörte diese Machine zu jener Zeit zur 2 ELTL Bydgoszcz-Szwederowo.


 
Anhang anzeigen

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.278
Zustimmungen
8.076
Ort
Berlin
Hier die AN-2P HA-ANR Werknummer : 1G224-10 von der MHSZ - Magyar Honvédelmi
Szövetség in grünem Anstrich und schwarzer Registration kurz nach der Auslieferung in Budaörs im Jahr 1987.
Diese Maschine wurde als Absetzmaschine verwendet und nicht wie HA-ANG, HA-ANH und HA-ANI
als Radio Aufklärer wie vielfach behauptet.


 
Anhang anzeigen
RS-9/2a

RS-9/2a

Fluglehrer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
154
Zustimmungen
440
Hier die AN-2T '1853' Werknummer : 1G118-53 von der Polnischen Luftwaffe in
Bydgoszcz-Szwederowo (N53.105229 E17.969985 ) im August 1993.
Vermutlich gehörte diese Machine zu jener Zeit zur 2 ELTL Bydgoszcz-Szwederowo.


Das Bild finde ich absolut stark. Sieht man im Hintergrund die Wolkenformationen, kann mann sehr schön die Sinnhaftigkeit des poln. Verzerrungsanstriches nachvollziehen.
VG
 

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.278
Zustimmungen
8.076
Ort
Berlin
Hier die AN-2P HA-ANR Werknummer : 1G224-10 von der MHSZ - Magyar Honvédelmi
Szövetség in einem etwas ungwöhnlichen Anstrich in grün und weißer Registration in Budaörs
im Juni 1989. Auf dem Leitwerk ist das Logo der MHSZ - Magyar Honvédelmi überstrichen.
Hier noch das Logo für die Modellbauer leider nur in schwarz weiß.
Farblich kann man das Logo unter # 909 sehen.




 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen

Piaggio

Kunstflieger
Dabei seit
11.02.2006
Beiträge
36
Zustimmungen
11
Ort
Köln
Ich möchte noch einmal auf #848 D-FWJM zurückkommen. Hat jemand Infos über den damaligen Halter "Flug Service Gallin -FSG" ? Wo war diese Gesellschaft beheimatet ? Gibt es eine Aufnahme, auf der die sehr kleine Aufschrift im Leitwerk zu erkennen ist ?
 

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.278
Zustimmungen
8.076
Ort
Berlin
Zu # 1267
Flugservice Gallin war in Mühldorf am Inn in Bayern beheimatet. (N48.279754 E12.506030)
Dort war auch einmal die D-FONJ Werknummer : 193(473)17 beheimatet.

Hier die AN-2TP CCCP-02522 Werknummer : 1G119-65 von der AFL/Yakutsk in
Lensk (N60.722434 E114.83159) im Juli 1992.


 
Anhang anzeigen

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.278
Zustimmungen
8.076
Ort
Berlin
Hier einmal etwas über die Geschichte der AN-2T D-FONJ Werknummer : 193(473)17.
Diese Maschine wurde im Jahr 1958 zur DDR Luftwaffe nach Straußberg geliefert.
Über verschiedene Stationen war Werknummer : 193(473)17 als '866' noch bis Juni 1990 bei der
VS-14 Strausberg stationiert.
Leider besitze ich kein brauchbares Foto als '866' der LSK.
Im Juni 1990 ging Werknummer : 193(473)17 als DDR-SKJ an die Interflug - BT Witschaftsflug /
IF-Agrarflug / Anklam.
Hier ein Foto als DDR-SKJ mit Interflug Logo aber ohne Interflug Titel wie bei den anderen
Anklamer Interflug AN-2's ( DDR-SKH und DDR-SKI ) in der Wartungshalle in Anklam
im September 1990.
Es ist zwar keine 50 mm Aufnahme bei Sonne, aber irgendwie hat dieses Foto einen gewissen
Charme. Das ist DDR Luftfahrt Geschichte.


 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

Piaggio

Kunstflieger
Dabei seit
11.02.2006
Beiträge
36
Zustimmungen
11
Ort
Köln
Sehr spannende Infos. Danke !
 

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.278
Zustimmungen
8.076
Ort
Berlin
Werknummer : 193(473)17 ging dann als D-FONJ zwischen dem 03.10.1990 und Oktober 1991
zum FSB-Flug Service Berlin wohl auch noch in grünem Anstrich.
Ein Foto davon besitze ich leider auch nicht. D-FONJ ging dann an E.Siebzehnrübl, Bavarian Classic
in Aichach, Bayern.
Hier ein Foto von mir als D-FONJ noch ohne Bavarian Classic Titel in Mühldorf am Inn in Bayern
(N48.279754 E12.506030) im Dezember 1992 aber mit dem Bayrischen Löwen und dem Wappen
des Freistaates Bayern auf dem Leitwerk.
Es gibt auch noch ein Foto unter :
Dieses Foto dürfte nach der Ankunft von D-FONJ in Mühldorf am Inn in Bayern so im Sommer 1992
gemacht worden sein. Im Hintergrund ist auch der Schriftzug ' Flugservice Gallin, Mühldorf am Inn'
am Hangar zu sehen und das Auto Kennzeichen am Mercedes 200 D 'MÜ-HA xxx' steht für Mühldorf am Inn'.


 
Anhang anzeigen

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.278
Zustimmungen
8.076
Ort
Berlin
Hier die D-FONJ nun mit Bavarian Classic Titel und Rundflüge - Städtereisen auf dem Franz Josef Strauss Airport in München im Mai 1994 mit dem Bayrischen Löwen und dem Wappen des Freistaates Bayern auf
dem Leitwerk.
D-FONJ ist dann am 26.06.1994 bei einem Landeunfall in Aichach, Bayern kurze Zeit später verunglückt.


 
Anhang anzeigen
Thema:

AN-2 - Annas

Sucheingaben

an2 bildflug

,

An-2R grenada

,

AN-2 DM-WCY

,
an-2 mit eckigen fenstern
, an2 804, interflug dm-skd, flugzeug dm-skf, d-fone manousakis
Oben