AN-2 - Annas

Diskutiere AN-2 - Annas im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hier die AN-2R YR-AOA Werknummer : 1G197-38 von SC Fratia SA in Galati (N45.501465 E28.032249 ) im Spetember 2011. Dieser Flugplatz scheint...

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.279
Zustimmungen
8.084
Ort
Berlin
Hier die AN-2R YR-AOA Werknummer : 1G197-38 von SC Fratia SA in Galati
(N45.501465 E28.032249 ) im Spetember 2011.
Dieser Flugplatz scheint nun auch verstorben zu sein.
Diese Maschine ist die ehemalige CCCP-31413 von der AFL/Ukraine.


 
Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: AN-2 - Annas. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Rhönlerche

Alien
Dabei seit
27.03.2002
Beiträge
7.009
Zustimmungen
1.861
Ort
Deutschland
Kann man richtige Sternmotor-An-2 heute eigentlich noch neu, oder "neuwertig aus vorhandenen Teilen montiert", ab Werk bekommen? Was kostet so ein Klopper?
 

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.279
Zustimmungen
8.084
Ort
Berlin
Zu # 1285
Möglich, das man heute ein Triebwerk von Typ ASch-62 wie bei der AN-2 verwendet noch heute
neuwertig kaufen kann.
Das Triebwerk von Typ ASch-62 wird auch bei der PZL M-18 verwendet.
Anfragen an das Flugzeugwerk PZL-Mielec oder das Werk WSK „PZL-Kalisz“
Schließlich fliegen PZL M-18 aktiv bei der Griechischen Luftwaffe und auch viele in den USA.

Hier die AN-2P CCCP-07359 Werknummer : 1G149-63 von AFL/Kazakhstan in
Aktyubinsk heute Aktobe in Kazakstan (N50.248968 E57.210845 ) im April 1993.


 
Anhang anzeigen

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.279
Zustimmungen
8.084
Ort
Berlin
Hier noch die AN-2R Werknummer : 1G204-47 ehemals CCCP-17846 und EW-17846
als SP-FLZ von der PPHiU Agrolot in zartem Schokoladen Anstrich von den Schweizer Eidgenossen
in Gdansk - Rebiechowo (N54.381012 E18.468699 ) im Mai 1999 wohl kurz nach der Bemalung.


 
Anhang anzeigen

Aeroplan

Testpilot
Dabei seit
23.10.2012
Beiträge
535
Zustimmungen
258
Ort
Bayern

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.279
Zustimmungen
8.084
Ort
Berlin
Es gab auch noch eine zweite AN-2 in zartem Schokoladen Anstrich.
Das war Werknummer : 1G170-45 eine AN-2S als SP-FLY.
Hier ebenfalls in Gdansk - Rebiechowo (N54.381012 E18.468699 ) im Mai 1999 wohl kurz nach der Bemalung.
Diese Maschine ist die ehemalige SP-UXA von CZLS - Lotnicze Pogotowie Ratunkowe - dem
polnischen Luft Rettungswesen.
Und noch eine Bemerkung : Wenn der 2.Buchstabe nach dem Trennungsstrich ein 'X' ist, so ist
das ein Rettungsflieger egal ob nun Helicopter oder Starrflügler in Polen.


 
Anhang anzeigen
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
10.483
Zustimmungen
5.085
Ort
Potsdam
Die russische Firma Ural Works arbeitet an einem An-2-Nachfolger.
Die Maschine soll einen Turbopropantrieb besitzen:

Schade um die viele Zeit und das Geld. Wird scheitern. Es wäre nicht der erste Versuch. :TD:
Die An-2 wird nie einen Nachfolger haben.
 
ArturS

ArturS

Sportflieger
Dabei seit
03.10.2018
Beiträge
18
Zustimmungen
118
Here is the photo of SP-UXA while serving in ZLS at Zielona Góra Przylep in mid 80's


Next photo is from Szczecin Goleniów when he served in the AEROGRYF Aviation in spring 2006. Yellow surfaces were given after changing the canvas.


In may 2006, the plane was destroyed in an accident at Krępsko near Piła. Both pilots are rescued from the cabin. Here is the accident committee report.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
ArturS

ArturS

Sportflieger
Dabei seit
03.10.2018
Beiträge
18
Zustimmungen
118
About post # 1262
AN-2T '1853' s/n : 1G118-53 here incomplete standing on the base apron near the forest in march 2009.


Presently he is standing neglected at the Wroclaw - University of Technology in a changed painting.


IL-76, Do you have any photos of machines visible in the background at the aeroclub? I marked in a yellow circle.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen

IL-76

Space Cadet
Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
1.279
Zustimmungen
8.084
Ort
Berlin
To the question of ArturS # 1295.
Yes, I have some photos of smaler aircraft at Bydgoszcz.
That are :
SP-AAH YAK-12M c/n 128408
SP-ABD YAK-12A c/n 30132
SP-AWZ YAK-12A c/n 30123
SP-CKD PZL-101A c/n 107204
Possible I have never seen a Wilga 35 at Bydgoszcz.

Hier die AN-2P SP-FMA Werknummer : 1G163-35 vom Aeroklub Polski in Warsaw-Bemowo (Babice)
(N52.254646 E20.908853 ) im August 1991 mit einem Sticker - Hurt Dental - Tarpol. (Fliegender Zahnarzt ? )


 
Anhang anzeigen
ArturS

ArturS

Sportflieger
Dabei seit
03.10.2018
Beiträge
18
Zustimmungen
118
😲Woow, great photo of my lovely SP-FMA 😃 Thank you. It is second paint of SP-FMA.
In Bydgoszcz Aeroclub we have in that time:
3x Wilga 35: SP-AGV, SP-AFU and SP-EBA
2x Jak-12M: SP-AAH, SP-AWH
1x Jak-12A SP-ABD
Zlin-42 SP-ADY
Zlin-142 SP-AZI
Zlin 526AFS SP-ELE
An-2 SP-FMA, later also SP-AOC
Private Rockweel Thrush Commander SP-FGT
If you can share the photos from Bydgoszcz send me to: artek82bydg@o2.pl
I will be very grateful :thumbup:

TarPol - Hurt-Detal not Dental 😊 A multi-branch company from Bydgoszcz.
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
7.866
Zustimmungen
23.890
Ort
Niederlande
Hier die AN-2R YR-PBK Werknummer : 1G196-35 von Aviatia Utilitara in Bucharest-Baneasa
(N44.496114 E26.081101 ) im Juni 1995.
Die Zeit der AN-2's dürfte an diesem Ort nun auch jetzt zu Ende sein.
Danke fur die Bilder aus Baneasa und Pitesti!

Schoene schoene Erinnerungen aus 90-iger Jahre.
 
Thema:

AN-2 - Annas

Sucheingaben

an2 bildflug

,

An-2R grenada

,

AN-2 DM-WCY

,
an-2 mit eckigen fenstern
, an2 804, interflug dm-skd, flugzeug dm-skf, d-fone manousakis
Oben