AN-26 als Absetzmaschine

Diskutiere AN-26 als Absetzmaschine im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Eine Frage zu den AN-26 der TS-24 habe ich. Waren eigentlich alle Maschinen mit den durch die gesamte Kabine reichenden Stahlseilen zum einklinken...

Moderatoren: AE
  1. #1 Volker31, 09.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2007
    Volker31

    Volker31 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Berlin
    Eine Frage zu den AN-26 der TS-24 habe ich. Waren eigentlich alle Maschinen mit den durch die gesamte Kabine reichenden Stahlseilen zum einklinken für die Reißleine der Fallschirme ausgestattet? Oder mußten die eigens für diesen Zweck eingebaut werden?

    Volker
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Volker31, 09.10.2007
    Volker31

    Volker31 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Berlin
    gut, jetzt weiß ich schon mal was Du denkst :TD: und wie war es nun?

    Volker
     
  4. #3 Volker31, 09.10.2007
    Volker31

    Volker31 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Berlin
    in der ex 369 in Gatow sind sie z.B. nicht mehr. Man kann auch anders fragen:flogen alle TS-24 AN-26 mit diesen Seilen?

    Volker
     

    Anhänge:

  5. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.271
    Zustimmungen:
    10.828
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Ich kann mich bei Verlegungen unserer Staffel z.B. an keine Maschine erinnern wo die besagten Seile montiert waren.
    Demzufolge gehe ich wohl recht in der Annahme, das Halterungen, Seile etc. zwar standardmäßig in den LFZ vorhanden gewesen sind, diese dann aber nur einsatzspezifisch montiert waren.
     
  6. #5 delta576, 25.09.2010
    delta576

    delta576 Fluglehrer

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    M-V
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Cirrus

    Cirrus Astronaut

    Dabei seit:
    14.04.2002
    Beiträge:
    4.632
    Zustimmungen:
    5.825
    Ort:
    Im Norden
    WIMRE war die Gatower An-26 als letzte Mühle im aktiven Dienst der Bw das Meßflugzeug u. a. für den Abflug der RSBN- und PRMG-Anlagen. Das speziell in diesem Flugzeug die Seile nicht vorhanden waren / sind, wäre dann nachvollziehbar.
     
  9. #7 tucano, 25.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2010
    tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Also ich habe von 82-85 in der TS-24 im KRG-Trupp Verlade-und Transportausrüstungen (VTA) gedient, na sagen wir mal gearbeitet, obwohl unser Trupp eher wenig zu tun hatte und zu unserer Aufgabe gehörte die Kontrolle und das einschmieren des Absetzseils. Wenn ich mich recht erinnere, leg aber meine Hand dafür nicht ins Feuer, gab es dieses Seil in der sogenannten "Salonvariante" nicht und in der Funkmeßmühle auch nicht, ich glaube die oben beschriebene 369. Und nach 85 kamen wohl noch 3 zusätzliche AN-26 dazu, da weiß ich es nicht.
     
Moderatoren: AE
Thema: AN-26 als Absetzmaschine
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. absetzmaschine

Die Seite wird geladen...

AN-26 als Absetzmaschine - Ähnliche Themen

  1. 29.04.2017 - AN-26 auf Kuba verunglückt

    29.04.2017 - AN-26 auf Kuba verunglückt: Bei einem Flugzeugunglück mit einer AN-26 auf Kuba kamen 8 Passagiere (wohl alles Militärangehörige) ums Leben. Die Maschine gehörte der...
  2. An-26 in Südsudan verunfallt

    An-26 in Südsudan verunfallt: Heute in Wau (Südsudan):http://avherald.com/h?article=4a675f56
  3. Antonov An-26 der tschechischen Luftwaffe in 1/72 von OKit (A-Model)

    Antonov An-26 der tschechischen Luftwaffe in 1/72 von OKit (A-Model): Hallo liebe Modellbau - Gemeinde, nach fast einem Jahr Bauzeit ist sie nun endlich fertig geworden: die Antonov An-26 der tschechischen...
  4. An-26 von Amodel, early or late ?

    An-26 von Amodel, early or late ?: Hallo liebe Kollegen ! Trage mich mit dem Gedanken, eine An-26 unserer verblichenen LSK/LV zu bauen. Aber vor dem Bau steht bekanntlich der...
  5. W2011BB Antonov An-26 in 1:72 von Amodel (Rote 16)

    W2011BB Antonov An-26 in 1:72 von Amodel (Rote 16): Da möchte ich jetzt auch mal meinen Baubericht zum Wettbewerb 2011 eröffnen. Damit hätten wir den nächsten Russischen Flieger! Dabei werde ich...