Anfänger und russische Farben: Zvezda, Modelist, Akan,..

Diskutiere Anfänger und russische Farben: Zvezda, Modelist, Akan,.. im Farben, Verdünner, Pinsel & Pinselarbeiten Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hallo! da dies mein erster Beitrag ist, möchte ich mich kurz vorstellen: Ich heiße Jörg, 39, und arbeite bei einer Fluglinie (am Boden) in...

Moderatoren: AE
  1. #1 Shturman, 30.09.2012
    Shturman

    Shturman Sportflieger

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo!
    da dies mein erster Beitrag ist, möchte ich mich kurz vorstellen: Ich heiße Jörg, 39, und arbeite bei einer Fluglinie (am Boden) in Innsbruck. Vor kurzem, auf der Suche nach einem vernünftigen Geschenk für meine Neffen, bin ich auf den Flugzeug Modellbau gestoßen und finde es auch für mich interessant.(Win-win situation, sozusagen).


    Mir gefallen russische Flugzeuge am besten und habe daher vor kurzem von Freunden ein paar Sets mitgebracht bekommen, wo ich bei der Farbgestaltung noch ein paar Probleme habe, und euch um Rat fragen möchte:


    Voraussschicken möchte ich,dass ich derzeit überhaupt keine Farben habe,alles was ich an Zvezda Farben mitbekommen hatte, gab ich den Neffen zum T-34 Bemalen...Hier im Forum habe ich ein paar Links zu Farbtabellen gefunden, aber nichts, was Zvezda und Modelist miteinschließt.

    Ich habe keine Farbsprühpistole und sucher daher eine Farbe, die a.) in Österreich leicht erhältlich, b.) bezahlbar und c.) gut für den Pinsel geeignet ist. Inzwischen habe ich mir Arnes Modellbauseiten durchgelesen und möchte daher die Modelmaster-Serie in Acryl ausprobieren. Vielleicht komme ich auch demnächst selbst wieder nach Ru und kann mich dort mit Farben und Modellen eindecken, hat jemand praktische Erfahrungen mit Modelist, Akan und Zvezda Farben ? In russ. webshops gefällt mir vor allem der günstige Preis dieser Serien und Modelle.


    Themenmäßig möchte ich mich beim Bau auf russ/sowj. Flugzeuge (zivil und mil) v.a. von Zvezda konzentrieren. Vielleicht gibt es da so etwas wie fertige Farbsets, die einem Anfänger das Leben erleichtern??


    1. Zvezda Mig-29 (1/72) # 7208
    Hier wird für das Radom die Zvezda Farbe #42 vorgeschlagen, in der danebenstehenden Tabelle Zvezda- Modelmaster fehlt diese Farbe allerdings. Auf der Zvezda Homepage kann man sich die Bauanleitung als pdf anzeigen lassen, diese ist aber nicht ident mit dem beigelegten Papier im Karton.. Welche Modelmaster Farbe ist Zvezda#42 ? Gibt es eine komplette Farbtabelle Zvezda <-> Modelmaster?


    2. Modelist Il-2 Zweisitzer aus 1942
    207239 ???????? 1/72 ????????? ??????????? ????????? "???????? ????" ??????????? ???????? ??-2 :: ??????? ?????? :: ??????? :: ???????? :: 1/72

    Hier gibt es nur Referenzen zu Modelist-Farben (3,12,17,20,91,4,13,30,93). Was sind die entsprechenden Werte bei Modellmaster?


    Danke schon jetzt für Ideen und Hilfe dazu,

    LG Jörg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fliegerantonow, 01.10.2012
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    473
    Ort:
    Chemnitz
    Hallo Jörg,
    da mein Schwerpunkt auch auf sowjetischen/russischen Flugzeugen (Militär und Hubschrauber) liegt, verwende ich seit ein paar Jahren die Farben von Agama aus Tschechien. Die werden in Acryl und Email angeboten. Es gibt auch den entsprechenden Verdünner und Retader (verlangsamt die Drocknung beim Spritzen).
    Ich habe bisher auch beim "Pinseln" gute Erfahrungen gesammelt. Es gibt spezielle Farben für russische Maschinen. Falls es Dich interessiert, kann ich Dir die zugehörige Farbtabelle und auch einige Umrechnungstabellen z.B. zu Humbrol per PN schicken.
    Die Farben bekommst Du bei einigen Internethändlern oder Du besorgst sie Dir direkt in Tschechien.
    Viel Erfolg!
     
  4. #3 Shturman, 01.10.2012
    Shturman

    Shturman Sportflieger

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Niederösterreich
    Danke für das Angebot! Das interessiert mich.

    Inzwischen habe ich die fehlende Angabe für Zvezda Farbe Nr.42 auf der Schachtel gefunden: = Modelmaster 1718. Auf der Bauanleitung haben sie das vergessen..

    Ich hab mir jetzt auch noch eine Jak-3 von Zvezda (7301) und die Mig-29 (7208) näher angeschaut - jetzt wird es ganz konfus:

    in der Jak-3 Anleitung steht:

    Zvezda Farbe #30 "svetlo serij" = Modelmaster 1780 steel
    Zvezda Farbe #31 "serij" = Modelmaster 1721 medium grey


    in der beigepackten Mig-29 Anleitung allerdings:

    Zvezda Farbe #30 "svetlo serij" = Modelmaster 1730 flat full grey
    Zvezda Farbe #31 "serij" = Modelmaster 1723 gunship grey

    (Abschreibfehler ausgeschlossen)

    und wenn man sich die Bauanleitung für die Mig-29 aus dem Internet runterlädt, sieht die anders (älter) aus und hat wieder andere Zuordnungen:

    Zvezda 30 "svetlo serij" = Modelmaster 1728 light ghost gray
    Zvezda 30 "serij" = Modelmaster 1721 medium gray

    СоветÑкий иÑтребитель МиГ - 29. - Сборные модели - ООО Звезда
    bzw hier das pdf:
    http://www.zvezda.org.ru/images/sets/photoes/7208/01.pdf
    blickt da noch wer durch?
     
  5. #4 Flugi, 01.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2012
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    18.918
    Zustimmungen:
    18.644
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
  6. #5 Shturman, 02.10.2012
    Shturman

    Shturman Sportflieger

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Niederösterreich
    Danke! - hätte ich auch selber finden können....... :headscratch:
     
  7. #6 B.L.Stryker, 02.10.2012
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    959
    Ort:
    Freiberg
    Hi,

    wo beziehst du die Agamfarben her?

    Gruß aus Freiberg
     
  8. #7 fliegerantonow, 02.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2012
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    473
    Ort:
    Chemnitz
    Ich habe da meinen "Leib und Magen Händler" Artur. Er hat ein Geschäft in Slany und in Prag. Prag ist immer die bessere Wahl, weil dort ist gefühlte 3m neben Artur noch der ehemalige Legato-Laden, der besonders AZ vertreibt. Wenn wir dann unsere große Runde machen, beginnen wir im Militärbuchladen, gehen dann zum MPM-Laden, von dort zu Bilek und schräg gegenüber ist noch ein Gebrauchtwarenhändler (nur Modellbau) - wir kommen auch noch an der "U Fleku" vorbei, die müssen wir uns aber verkneifen. Das liegt alles in einer Runde von 45 min (Verweildauer in den Geschäften nicht mit gerechnet). Mann kann dann auch noch mit der U-Bahn zu Artur und AZ fahren. Dann hat man meist mehr als das Herz begehrt.
    Wenn Du Dich mal anschließen willst, melde Dich einfach per PN.
     
  9. #8 fliegerantonow, 02.10.2012
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    473
    Ort:
    Chemnitz
    Du hast eine PN
    Gruß aus dem Erzgebirge und nimms nicht so schwer mit den Farben.
     
  10. #9 B.L.Stryker, 03.10.2012
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    959
    Ort:
    Freiberg
    Danke fliegerantonow.

    Wisst ihr, wann ihr die nächste Tour plant?

    Gruß Björn
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 achilles, 05.10.2012
    achilles

    achilles Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    student
    Ort:
    potsdam
    Hallo erstmal,
    ich hatte vor Jahren mal AGAMA Enamels für die Sowj. Luftwaffe im WKII gekauft. Die sind sehr matt und super zu verarbeiten,aber auch sehr dunkel und nicht authentisch(grünstichig). Ob das nur eine schlechte Charge war,kann ich nicht beurteilen.
    Am farbtreuesten sind die AKAN Farben. Es gibt sie in zwei Ausführungen. Sie werden als Wasseracryls angeboten und auch als Polyurethan -Acryls. Letztere benötigen einen eigenen Verdünner und lassen sich einfacher Verarbeiten als die Ersteren. Die Wasseracryls sind die 700-er Reihe, die anderen die 800-er. Gepinselt habe ich beide noch nicht, aber die 800-er erscheinen mir geeigneter.
    Man bekommt sie in Deutschland bei Dukmodell, in Tschechien bei Modelimex und in Rußland bei ClubTM in Moskau.
    Wen Du nach entsprechenden Alternativen von Modelmaster oder Humbrol suchst, dann solltest Du mal hier: index hereinschauen.
    Viel Spaß und Erfolg bei der Umsetzung dieses interessanten Themas.
     
  13. #11 Shturman, 08.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2012
    Shturman

    Shturman Sportflieger

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Niederösterreich
    die Agama Farbe gefallen mir vom Konzept recht gut, nur leider gibt es die modernen russ. Farben nicht in Acryl, nur in Enamel. Und da mit den Farben halt auch Kinder basteln sollen, möchte ich das eigentlich vermeiden.

    Danke für den Tip mit Akan und die Bezugsquellen. inzwischen gibt es sogar eine № 6xxx-Serie! Schnelltrocknend, innerhalb von 15-30 min grifffest,wenn ich das richtig verstanden habe.Scheinbar derzeit nur in RU erhältlich.
    ÐÐ¾Ð²Ð°Ñ ÑÐµÑ€Ð¸Ñ ÐºÑ€Ð°Ñок ÐКÐÐ - 6Ñ…Ñ…Ñ…Ñ…

    Jörg
    sehr praktisch so ein Set:

    Anhänge:

     
Moderatoren: AE
Thema: Anfänger und russische Farben: Zvezda, Modelist, Akan,..
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fraben der russischen Düsenjäger

    ,
  2. zvezda farben

Die Seite wird geladen...

Anfänger und russische Farben: Zvezda, Modelist, Akan,.. - Ähnliche Themen

  1. Modellbau-Anfänger braucht eure Hilfe beim geplanten Bau einer TF-104G

    Modellbau-Anfänger braucht eure Hilfe beim geplanten Bau einer TF-104G: Hallo liebe Gemeinde, ich habe vor, mir einen Deutschen TF-104G Bausatz zuzulegen. Da ich bin im Moment dabei bin, ein Originales TF...
  2. Anfänger Lackierung

    Anfänger Lackierung: Hallo was haltet ihr von den verschiedenen Tarnungen und sind sie auch korrekt ausgeführt. Decals kommen noch drauf.[ATTACH][ATTACH]
  3. Suche Warbird o. Hochdecker/Anfängertauglich

    Suche Warbird o. Hochdecker/Anfängertauglich: Guten Tag liebe Deutschen, Servus liebe Österreicher. Ich bin der zeit auf der Suche nach einen Warbird oder einen Hochdecker, habe jedoch...
  4. F-5E Tiger für Anfänger

    F-5E Tiger für Anfänger: Hallo leute... Nun nach der Air 14 in Payerne bin ich von der Fliegerei angetan und habe desshalb meine schon längst vergessene Tiger F-5E von...
  5. Anfängerfragen zum Pilotenschein

    Anfängerfragen zum Pilotenschein: Hallo sicher wurden diese fragen etliche Male gestellt daher fasse ich mich kurz: Ich bin 27 Jahre jung und möchte gerne einen Pilotenschein...