Anfängerfragen :-)

Diskutiere Anfängerfragen :-) im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo! Ich bin neu hier und möchte gerne die erste von voraussichtlich vielen, vielen Anfängerfragen stellen: In welchem Hubschrauber ist...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 dragon_fly, 14.09.2006
    dragon_fly

    dragon_fly Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo!

    Ich bin neu hier und möchte gerne die erste von voraussichtlich vielen, vielen Anfängerfragen stellen:

    In welchem Hubschrauber ist der Papst heute von Regensburg nach Freising geflogen? Hab das zufällig im Fernsehen gesehen. :-) Wer kann mir bissl was über diese Hubschraubertype erzählen und vielleicht sogar einen Link geben, unter dem ich mehr über diesen Helikopter erfahre (inklusive Fotos)? Danke!

    LG, dragon_fly
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Rossi, 14.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2006
    Mr.Rossi

    Mr.Rossi Testpilot

    Dabei seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    399
    Ort:
    Schwaben (BY)
    Hi, und willkommen in Forum dragon_fly!

    Eine sehr interessante Seite ist www.hubschrauber.li.
    Dort werden die Typen erklärt , etwas zur Geschichte, eine Galerie und andere interessante Themen.
    Leider kann ich dir nicht sagen, mit was für eine Helikopter unser Papst geflogen ist, weil ich die Sendung nicht angeschaut habe.

    Weitere Links:

    http://www.heliport.de/heliport.html
    http://de.wikipedia.org/wiki/Hubschrauber
    http://www.helionline.de/
    http://www.hi-jacker.de/index.php?option=content&task=section&id=7&Itemid=90

    PS: Du kannst auch die Funktion "Suchen" benutzen. In diesem Forum kannst du sehr interessante Berichte über das Thema "Helikopter" finden!

    Gruß
    Mr.Rossi
     
  4. #3 Dauphin1, 14.09.2006
    Dauphin1

    Dauphin1 Berufspilot

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bonn
    ICh gehe mal davon aus, dass das die gleichen Hubschrauber wie auf dem Weg nach Regensburg war: blaue "Eurocopter Super Puma" der Bundespolizei.
     
  5. #4 dragon_fly, 14.09.2006
    dragon_fly

    dragon_fly Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo Mr. Rossi! :-)

    Danke für die nette Begrüßung und die vielen interessanten Links.
    Der Papsthubschrauber könnte jene Type gewesen sein, die direkt beim Anklicken von www.hubschrauber.li im Bild erscheint (der Heli im Schnee). Ist aber nur geraten von mir. ;-)

    Auf jeden Fall war's ein tiefblauer, großer Militärhubschrauber vom Stützpunkt Freising. Vielleicht hat doch noch jemand außer mir die Übertragung gesehen und kann mir die genaue Typenbezeichnung nennen. Sowas lässt mich ja nicht ruhen, ich muss es einfach wissen... *smile*

    LG, dragon_fly - die einen kleinen mag, nämlich den Robinson R22 ;-)
     
  6. #5 dragon_fly, 14.09.2006
    dragon_fly

    dragon_fly Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo Dauphin,

    das könnte gut möglich sein! :-) Ich guck' mal gezielt nach Fotos von diesem Hubschrauber. Danke und

    LG, dragon-fly
     
  7. #6 dragon_fly, 14.09.2006
    dragon_fly

    dragon_fly Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
  8. #7 Helihunter, 14.09.2006
    Helihunter

    Helihunter Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Erde
  9. #8 Rocky135, 14.09.2006
    Rocky135

    Rocky135 Testpilot

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    -
    Willkommen im Forum dragon_fly;)

    Wieder ein Österreichischer User mehr. Diesmal sogar weiblich:TOP: :engel: .

    LG Stefan
     
  10. #9 Tankfuzzi, 14.09.2006
    Tankfuzzi

    Tankfuzzi Berufspilot

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fluggerätemechaniker
    Ort:
    Bayern
    da hst du defenetiv recht!
     
  11. #10 dragon_fly, 15.09.2006
    dragon_fly

    dragon_fly Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    @Helihunter: :TOP: :)

    Hallo Rocky 135! Hab mir mal einige Deiner Flugzeugaufnahmen vom Flughafen Wien angeschaut - sehr schön! Wusste gar nicht, dass man das Beobachten von Flugzeugen "Planespotting" nennt. Schon wieder was gelernt. ;)

    Liebe Grüße von Wien nach Großrußbach!
    dragon_fly
     
  12. #11 Dauphin1, 15.09.2006
    Dauphin1

    Dauphin1 Berufspilot

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bonn
  13. #12 Red_Baron, 15.09.2006
    Red_Baron

    Red_Baron Sportflieger

    Dabei seit:
    17.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hi dragon-fly

    Es war eine der blauen Super Pumas und um es genau zu machen es war die D-HEGC. Die blaue Lackierung gerade mit dem silbernen Streifen sieht echt klasse aus.

    Grüße aus dem Frankenland
     
  14. #13 dragon_fly, 15.09.2006
    dragon_fly

    dragon_fly Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo Dauphin1 und Red Baron,

    ich stimme Euch zu, die Farbe wirkt toll!
    Mich hat's direkt ein bissl g'rissen, wie ich zufällig auf ARD schalt' und grad den Papsthubschrauber fliegen seh ;)

    Dieses intensive Blau! Noch dazu bei diesem Prachtwetter... - ein wahrhaft glanzvoller Anblick! Die Nah- und Bodenaufnahmen haben dann verdeutlicht, welche Ausmaße dieser eindrucksvolle Hubschrauber hat...

    LG, dragon_fly
     
  15. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.963
    Zustimmungen:
    5.957
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Dann mußt du den Heli erst mal hören :HOT
     
  16. #15 dragon_fly, 17.09.2006
    dragon_fly

    dragon_fly Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Ja, den Eurocopter Super Puma würd' ich gerne mal hören... - und auch mitfliegen! :cool:

    Sagt mal, kann man mit manchen Hubschraubertypen tatsächlich ein Looping fliegen? Oder gibt's das nur im Film? ;) Die Frage tauchte beim Angucken von "Das fliegende Auge" auf.

    LG, dragon_fly
     
  17. #16 beistrich, 17.09.2006
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
    ja geht. Wird hauptsächlich mit kleineren Modellen und Kampfhubschraubern gemacht. Ich glaub der größte Hubschrauber der jemals einen Looping geflogen hat war eine Ch-53
     
  18. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1.335
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    Moin.
    Bekannt als "Looping-Hubschrauber" ist vor allem die Bo105, aber auch der Tiger fliegt volle Loopings.
    Meiner Meinung nach ist die CH-53 aber eher eine Fassrolle geflogen, und keinen reinen Loop.

    Trotzdem ist der taktische Nutzen eines Loopings eher beschränkt, er demonstriert eher die Beweglichkeit und die Strapazierfähigkeit des Materials.

    Gruss,

    Thomas
     
  19. #18 dragon_fly, 17.09.2006
    dragon_fly

    dragon_fly Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Also doch! Ich bin beeindruckt. ;)

    Nur mal ganz theoretisch gefragt: Ist es technisch möglich, mit einem Robinson R22 ein Looping zu machen? Hat's jemand aus dem Forum schon mal gemacht?

    Ich würde das von meinem Piloten nie verlangen (man sollte seine eigenen Magennerven auch nicht überstrapazieren :eek: :D ), und er würde das bestimmt auch aus Sicherheitsgründen strikt ablehnen - aber ob's theoretisch möglich wäre, interessiert mich trotzdem.

    Und gibt's in Österreich die Möglichkeit, mit einem leistungsstarken Heli in hoher Geschwindigkeit und in sehr niedriger Höhe durch ein von Fels- oder Berghängen begrenztes Flusstal zu fliegen? Oder ist das generell untersagt? (Ich denke dabei an Aufnahmen aus dem IMAX-Film "Grand Canyon", die ich wahnsinnig verlockend fand... :cool: )

    Daran schließt sich noch eine Frage: Gibt's in Österreich eine Mindestflughöhe für Helikopter? Sicher doch. Bei welcher Höhe liegt denn die?

    LG, dragon_fly
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 hubifly, 17.09.2006
    hubifly

    hubifly Flugschüler

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berufspilot
    Ort:
    Halle
    Looping mit R22...

    Hallo,
    das mit dem Looping mit einer R22 kannst Du vergessen. Da sprechen ne' Menge Gründe dagegen. Die wichtigsten: Zum einen die geringe TW-Leistung und zum anderen die auftretenden low-G's. Die Robinson Helis reagieren (wie fast alle Zwei-Blattsysteme) bei low-G Manövern unter Umständen promt mit einem Mastbumping... (das liegt an der Wirkung der Heckrotoren). Die Erklärung würde jetzt ein paar Seiten in Anspruch nehmen, da verweise ich auf die "Fibel" der Hubschrauberaerodynamik von Kalbow... :engel:

    So und nun zum zweiten Teil Deiner Anfrage. Zunächst gibt es im Luftrecht keinen Unterschied zwischen Heli und Flächenflugzeug, bezüglich der Mindestflughöhen. Meine Aktensammlung über Austria habe ich gerade nicht hier, aber meine Erinnerung sagt mir, daß die Regelungen nicht wesentlich von den deutschen abwichen... und so gilt: 500 ft Mindestflughöhe über Land und 1000 ft über Städten, sowie 2000 ft als Mindestreisflughöhe bei Überlandflügen.

    Allerdings haben viele gewerbliche Unternehmen eine Ausnahmegenehmigung zum Unterschreiten dieser Höhen... :TOP:
     
  22. #20 dragon_fly, 17.09.2006
    dragon_fly

    dragon_fly Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hi :-)

    low-G's, Mastbumping... - okay, ich versteh' zwar Bahnhof (noch! Hab bereits begonnen, Theorie zu pauken ;-) ) - aber ich verstehe, dass Du mir verdeutlichen willst: mit dem Robinson R 22 ist loopen nicht gesund, weder für Mensch, noch für Maschine. :D Hab's mir eh schon im Vorfeld gedacht, aber Fragen kost' ja nix. ;)


    Jippie, da besteht ja Hoffnung, dass sich das mit einem Quasi-Canyon-Tiefflug ;) in Österreich irgendwie doch verwirklichen lässt! :HOT

    Danke für die Infos!

    LG, dragon_fly
     
Moderatoren: gothic75
Thema: Anfängerfragen :-)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. looping super puma

Die Seite wird geladen...

Anfängerfragen :-) - Ähnliche Themen

  1. Anfängerfragen zum Pilotenschein

    Anfängerfragen zum Pilotenschein: Hallo sicher wurden diese fragen etliche Male gestellt daher fasse ich mich kurz: Ich bin 27 Jahre jung und möchte gerne einen Pilotenschein...
  2. Anfängerfragen zur Grundausstattung

    Anfängerfragen zur Grundausstattung: Zu aller erst - ich hab ja nun schon seit ein paar Monaten das Thema "Airbrush" nebenbei beäugt weil mir schon klar ist, dass man mit mit dem...