Antonow AN-26 - ein Modellbauversuch

Diskutiere Antonow AN-26 - ein Modellbauversuch im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; Die Jahre des Suchens und Wartens auf ein Modell der AN-26 in 1:72 waren vorbei. Russian Projekt brachte ein Modell heraus, welches gleich...

Moderatoren: AE
  1. #1 y4-359, 02.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2007
    y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    Die Jahre des Suchens und Wartens auf ein Modell der AN-26 in 1:72 waren vorbei. Russian Projekt brachte ein Modell heraus, welches gleich bestellt wurde. Ich konnte die Zeit von der Bestellung bis zum Eintreffen kaum abwarten. Die Entäuschung über die Qualität war groß, auch wenn es nur als Erinnerung an die mehreren tausend Flugstunden auf der AN-26 dienen sollte. Da half auch mehrmaliges Aus- und Einpacken und Schöngucken nichts. Es blieb bei dem Ansatz die DDR-SBK aus dem Mosambik - Einsatz nachzubauen.
    Hoffnung keimte wieder bei der Vorstellung der AN-26 von AZmodel.
    Also gleich bestellt und positiv überrascht. Es folgte sofort eine zweite Bestellung, um auch noch eine getarnte Variante, die 376, zu bauen (geplant).
    Warum gerade die DDR-SBK (359) und die 376.
    Die DDR-SBK habe ich im Kiewer Antonow-Werk als 359 mit übernommen und war mit ihr im Afrika - Einsatz. Die 376 war die Maschine, die unserer Besatzung als erste zugeteilt wurde.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    Die beiliegenden Decals entsprechen teilweise nicht dem Vorbild.
    Das Wappen der TS-24 hat andere Farben und die taktische Nummer, 364, entspricht auch nicht ganz der Realität. Ansonsten prima.
     

    Anhänge:

  4. y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    hier das originale Wappen
     

    Anhänge:

  5. y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden

    Anhänge:

    • 364.jpg
      Dateigröße:
      48,9 KB
      Aufrufe:
      606
  6. y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    Die beiliegenden Ätzteile haben auch einen kleinen Fehler.
    Die Abdeckungen der Abgaßrohre waren nicht oval, sondern rund.
     

    Anhänge:

  7. #6 y4-359, 02.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2007
    y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    Zu den originalen Ätzteilen habe ich mir noch von EXTRA TECH Teile für die Rampe und für den Rumpf schicken lassen. Schade, das sich die Teile etwas überschneiden. Bei den Ätzteilen für den Rumpf sind einige Teile für die Rampe dabei. Die Teile sind sehr gut gearbeitet.
     

    Anhänge:

  8. y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    Nun konnte es losgehen mit dem Rumpf:
     

    Anhänge:

  9. y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    Die Innenraumdetails sind gut und nah am Original.
    Beide Rupfhälften wurden stumpf aneinander gefügt. Sie passten sehr gut, trotzdem ging es nicht ohne Spachtel.
    Nach einigen Anrührtests der Innenfarbe wurde die Rumpfhälten gespritzt.
     

    Anhänge:

    • rumpf.JPG
      Dateigröße:
      34,5 KB
      Aufrufe:
      578
  10. y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    Anprobe des Rampenrohlings in der rechten Rumpfhälfte.
     

    Anhänge:

    • Ru_re.JPG
      Dateigröße:
      51,1 KB
      Aufrufe:
      562
  11. #10 y4-359, 02.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2007
    y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    Das Gleiche nochmal auf der linken Seite. Deutlich sind die Rampenschlösser zu erkennen.
     

    Anhänge:

    • Ru_li.JPG
      Dateigröße:
      44,6 KB
      Aufrufe:
      559
  12. y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    Weiter geht es mit der Innenausstattung. Teile der Sitze im Frachtraum sind hochgeklappt bzw. heruntergeklappt und mit Interflugauflegern belegt. das Transportband im Frachtboden wurde versenkt dargestellt.
     

    Anhänge:

  13. y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    hier die rechte Laderaumseite
     

    Anhänge:

  14. #13 y4-359, 02.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2007
    y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    nochmals die linke Seite des Frachtraumes mit Blick auf das Funkregal.
     

    Anhänge:

  15. y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    Einige Nerven und Spachtelmasse hat das Zusammensetzen beider Rumpfteile gekostet. Das Innenleben des Cockpit passte ebenfalls nicht so gut. Nachdem dies geschafft war, wurde das Tragflächenmittelstück mit dem Rumpf verbunden und die Triebwerksgondeln eingesetzt. Diese Teile passten wieder gut zusammen. Danach versuchte ich es schon mal mit der Aussenfarbe.
     

    Anhänge:

  16. y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    So ging es Teil für Teil und zwischen Spachteln und Schleifen weiter.
     

    Anhänge:

  17. y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    Einbau Bordkran und Gurtsystem.
     

    Anhänge:

  18. y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    Die Anfahrkeile rechts und links auf der Rampe wurden vor dem Aufsetzen der Ätzteile vorsichtig entfernt und nach dem Aufbringen der Ätzteile wieder an den entsprechenden Stellen aufgesetzt. Die beigefügten Keile im Ätzteilsatz sind zu dünn und entsprechen keinesfalls der Realität.
     

    Anhänge:

  19. #18 y4-359, 02.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2007
    y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    Einpassen des Abgasrohres
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    Hauptfahrwerk und Abgasrohr
     

    Anhänge:

    • HFW.JPG
      Dateigröße:
      36,6 KB
      Aufrufe:
      348
  22. y4-359

    y4-359 Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dresden
    Ansicht Heck, noch ohne Rampe
     

    Anhänge:

    • Heck.JPG
      Dateigröße:
      36,6 KB
      Aufrufe:
      343
Moderatoren: AE
Thema:

Antonow AN-26 - ein Modellbauversuch

Die Seite wird geladen...

Antonow AN-26 - ein Modellbauversuch - Ähnliche Themen

  1. Antonow AN-2P

    Antonow AN-2P: Hallo zusammen :hello: Hier möchte ich Euch gern mal meine gerade fertig gewordene AN-2P der "Deutschen Lufthansa" zeigen. Das Modell entstand...
  2. Antonow: Mitarbeiter unterstützen ihren Chef

    Antonow: Mitarbeiter unterstützen ihren Chef: Die Mitarbeiter unterstützen ihren Chef Kiva und wenden sich gegen dessen geplante Absetzung durch die jetzige Regierung: russisch/ englisch:...
  3. Antonow AN12 auf dem Flughafen Leipzig ausgebrannt

    Antonow AN12 auf dem Flughafen Leipzig ausgebrannt: Eine AN12 ist nach der Landung auf der Parkposition in Brand geraten und ausgebrannt. Personen kamen nicht zu Schaden. Frachtflugzeug am...
  4. Bruchlandung einer Antonow in Donezk

    Bruchlandung einer Antonow in Donezk: ---------- Bei der Bruchlandung eines Passagierflugzeugs in der ukrainischen Stadt Donezk sind mindestens vier Menschen getötet und zwölf verletzt...
  5. Antonow An-148 der Rossija verliert in SXF einen Reifen

    Antonow An-148 der Rossija verliert in SXF einen Reifen: ---------- Ein russisches Flugzeug hat am Flughafen Berlin-Schönefeld beim Start ein Rad verloren. Ein Sprecher der Bundespolizei bestätigte einen...