Aufbau STAB Fliegergeschwader WIE ? ?

Diskutiere Aufbau STAB Fliegergeschwader WIE ? ? im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; .. die Besoldungsdokumente das macht neugierig, eine Quelle ( DV-Nr.?) oder ein Foto würden mich schon sehr interessieren Der Begriff kann...

Moderatoren: AE
  1. I/JG8

    I/JG8 Testpilot

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    1.352
    Ort:
    stadt
    das macht neugierig, eine Quelle ( DV-Nr.?) oder ein Foto würden mich schon sehr interessieren

    Der Begriff kann eigentlich nur für die Marine zutreffen.

    WDA und SV- Ausweis hatte man ja am Mann, aber was so alles in einer Kaderakte schlummert..:FFTeufel:
     
  2. Anzeige

  3. Majak

    Majak Flieger-Ass

    Dabei seit:
    17.07.2001
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    255
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Erfurt
    maritimen Hauptmannsdienstgrad (Kapitän zur See)

    Hauptmann: Kapitänleutnant
    Oberst: Kapitän zur See

    Gruß JuG
     
  4. Adler 1

    Adler 1 Fluglehrer

    Dabei seit:
    03.07.2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Deutschland
    Gab es im Fliegergeschwader auch einen Führungszug - kompanie ?
    .. also Nachrichtenzug usw.

    Danke
     
  5. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    156
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    Nein. Die Nachrichten- und Flugsicherungsdienste gehörten zum FTB.
     
  6. Adler 1

    Adler 1 Fluglehrer

    Dabei seit:
    03.07.2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Deutschland
    und in der Division,
    gab es dort ein btl nachrichten oder einen Führungszug ?
     
  7. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    156
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    Die FutB waren direkt der LVD unterstellt. Im Falle Peenemünde das FutB 33.
     
  8. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    156
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    Ergänzung: ab 87 waren FTB und NFB dem JG-Kommandeur unterstellt. Insofern könnte man die Eingangsfrage mit einem "jein" beantworten
     
  9. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    3.621
    Ort:
    Südbrandenburg
    Ja - ein Nachrichtenbataillon.
    1. LVD --> NB-31
    3. LVD --> NB-33
     
  10. Adler 1

    Adler 1 Fluglehrer

    Dabei seit:
    03.07.2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,
    ich habe eine Frage zur Mi-1

    Wie war eine Staffel aufgestellt.
    Mir hat jemand geschrieben, es gab nur den Besatzungskommandeur mit 4 Hubschraubern in der Kette,
    und dann den Kettenkommandeur ?

    Danke
     
  11. Adler 1

    Adler 1 Fluglehrer

    Dabei seit:
    03.07.2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,
    ich habe eine Frage zur Bezeichnung von sowj Fliegertechnikerm.
    was das ist und wohin diese gehören

    авиатехник по специальности (АО, РЭО, АВ),
    wohin gehört der avia technik po spezialnost

    hier weiß ich es
    Техник самолёта , technik samoleta
    gehört in die techn. Kette , unterstellt dem Kettentechniker.


    Danke
     
  12. radist

    radist переводчик<br><img src="http://www.flugzeugforum.d

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    3.589
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Plau am See
    AO - авиационное оборудовуние - entspricht bei der NVA dem Fachgebiet Elektro- und Spezialausrüstung
    AB - авиационное вооруженте - entspricht bei der NVA dem Fachgebiet Flugzeugbewaffnung
    РЭО - радио-электронное оборудование - entspricht in der NVA dem Fachgebiet Funk-/Funkmessausrüstung
    Die entsprechenden Techniker konnten in den jeweiligen Trupps der Staffeln oder der KRS eingesetzt sein. Die Waffenleute auch in der TDZ, dann hießen sie eventuell anders.
     
    mig-jet gefällt das.
  13. Adler 1

    Adler 1 Fluglehrer

    Dabei seit:
    03.07.2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Deutschland
    Danke,
    und wohin gehört der техник по специальност hin?
     
  14. radist

    radist переводчик<br><img src="http://www.flugzeugforum.d

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    3.589
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Plau am See
    S
    техник по специальност - das sind die von mir genannten Techniker der Fachgebiete
     
  15. 371690

    371690 Kunstflieger

    Dabei seit:
    08.09.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    24
    Beruf:
    R.E.D.
    Ort:
    Freistaat
    Struktur einer Staffel JBG-37:
    Staffelkdeur (OSL)
    Stellv. und Stabschef (Mj.)
    Stellv. und Ltr. des Techn. Dienstes (Mj.)
    Stellv. für Polit. Arbeit (OSL)
    Steuermann
    Ltr. Lufttaktik Luftschiessen
    die "Führungskette" bestand damit aus: Kdr, Pk, Steuermann und Lufttaktiker (4FF)
    3 Kettenkdeure (OSL)
    je Kette 1 Oberflieger (Mj.)
    plus 2 FF
    Gesamt: 16 FF
    Soll Technik: 2 UB`s (4 Sitze) 10 BN (10 Sitze)

    dazu 1 Hauptfeldwebel (Spieß Stfw.)

    Je 1 Truppführer (Hptm.)
    Z/TW, Bewaffnung, ESA, FFMA
    3x Ltr. Techn. Kette (Hptm.)
    12x Offz. Z/TW (die Techniker konnten mit Qualifizierungsstufe 1 Hptm. werden)
    12x Flgz. Mechaniker (UAZ bis Ufw.)
    Also Techn. Kette: 4 Offz. plus 3 Mech.
    Im Trupp Z/TW zum TF noch ein Obermech. (BU bis Hfw.) und 2 Mech. Der TF Z/TW war üblicherweise der Stellv. vom Staffeling.
    Bewaffnung: zum Truppführer noch ein Offz. des FG (Oltn.) 1 Obermech. und 5 Mech.
    Bei ESA und FFMA auch so nur 4 Mech.
    Gesamt: 56 Mann ITP + SC+ Spieß+ 16 FF=74 Mann

    Insgesamt nach russ. Struktur angelehnt an ein Bataillon
    Rel. wenig Personal für viel Arbeit... also drücken konnte sich keiner, will damit sagen, dass Offiziere richtig körperlich an der Technik gearbeitet haben, und JA! die wussten wovon sie reden.
    Das ist ein sehr markanter Unterschied zum techn. Offizier in der Luftwaffe...
     
    Fitter und Pirat gefällt das.
  16. #175 atlantic, 10.09.2018
    atlantic

    atlantic Astronaut

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    1.031
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    bei der MiG-21 war es ähnlich.

    nur das die Techniker u.a. auch Fähnriche, Berufs-Uffze und UAZ sein konnten.
    es gab aber immer einen Ofz als Stellvertreter des Kettentechnikers je Kette. und meist nur 2 Mechaniker je Kette

    und auch die Fachgruppen hatten jeweils einen Obermechaniker ( BU oder UAZ )

    Auf dem Platz und am Flugzeug war ein Techniker ein Techniker egal was er für Dienstgrad hatte, so kam es manchmal schon zu komischen Konsellationen:thumbsup:
    Techniker im Flugdienst ein Uffz und sein zugeteilter Mech war auch schon mal ein Oltn. denn Mechaniker hatten wir immer zu wenig.
    Und auch die Fachgruppen-Offze mussten das eine oder andere mal auch auf den weit Rangniederen Techniker hören.:biggrin:

    das klappte auch reibungslos, denn Dienstgrade galten nur in der Antreteordnung oder in der Kaserne,
     
  17. #176 371690, 10.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2018
    371690

    371690 Kunstflieger

    Dabei seit:
    08.09.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    24
    Beruf:
    R.E.D.
    Ort:
    Freistaat
    Im Unterschied zu MiG 21 war festgelegt, dass bei MiG 23 (dann auch bei SU 22) nur Offz. als Techn. eingesetzt werden durften, wegen komplexität und Umfang der Technik...
    war schon nicht immer einfach zu erklären, beim Flugspiel z.Bsp.
    Der Staffeling. musste auch regelmässig zu techn. Problemen bei der FVB der FF auftreten.
    Die Techniker bildeten mit "ihrem " Mech. ein festes Team (Kampfkollektiv:wink2:) es wurden auch beide ins Bordbuch Teil 1, Zelle, als Techn. Besatzung eingetragen mit dem sog. "I-Befehl" das war ein Befehl des Geschw. Kdeurs.
    Damit war die materielle Verantwortlichkeit ganz klar geregelt.
    Im großen und ganzen hatte eine techn. Besatzung "IHR" Flugzeug über Jahre... Verschiebungen gab es natürlich durch Urlaub oder KRS Aufenthalt, obwohl auch dort der Techniker immer mit dabei sein sollte. Wenn eine Maschine zur Industrie ging war natürlich eine Besatzung frei...
    Ich habe es immer als großen Vorteil gesehen wenn ein Techn. "seine" Masch. hatte. Er wusste ganz genau wie sie zu behandeln war und welche kleinen WeWechen besonderer Beobachtung bedurften.
    Der Kampf um den Titel "Flugzeug der ausgezeichneten Qualität" führte auch regelmässig zu verdientem Lohn für all die Mühen.
    Einmal gab es eine Ausnahme 1986, da war der Mangel an Technikern so groß, dass ein Uffz. als Techniker eingesetzt werden musste, der Junge hat sich tapfer geschlagen und hatte tatsächlich ALLE Unterstützung die denkbar war, seinen Kettentechniker hatte er immer mit vor Ort. Zur großen Erleichterung aller war das nur eine recht kurze Episode und er konnte erlöst werden....
     
  18. #177 HorizontalRain, 10.09.2018
    HorizontalRain

    HorizontalRain Astronaut

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    2.928
    Zustimmungen:
    1.751
    Beruf:
    a.D.
    Ort:
    nördlich des Küstenkanals
    Hatte die Staffel gar keinen Stellv. Fliegerische Ausbildung (OSL) ??
    Würde mich wirklich wundern - die "Leitungskette" bestand nämlich mW (so im JG-3) aus Kommandeur, Stellv. FA, Stellv. PA und Steuermann oder Ltr. Lufttaktik/Luftschießen (je nachdem).

    HR
     
  19. radist

    radist переводчик<br><img src="http://www.flugzeugforum.d

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    3.589
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Plau am See
    Ich kenne in den MiG-21 und MiG-23 Staffeln auch den Stellv.FA.
     
    Fitter gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. radist

    radist переводчик<br><img src="http://www.flugzeugforum.d

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    3.589
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Plau am See
    Ich kenne aus meiner Zeit an MiG-21 und MiG-23 nur, dass der Techniker eingetragen war. So viele Mechaniker, dass es an jedem Flugzeug eine technische Besatzung Techniker-Mechaniker geben konnte hatten wir im JG-2 und im JG-9 nicht.
     
    Fitter gefällt das.
  22. 371690

    371690 Kunstflieger

    Dabei seit:
    08.09.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    24
    Beruf:
    R.E.D.
    Ort:
    Freistaat
    Horizontal Rain , gut aufgepasst, Du hast mich erwischt!
    Ich entschuldige mich hiermit!
    Stellv. FA gabs natürlich und die Konstellation Steuermann oder Lufttaktik trifft zu, wir hatten Steuermann
    Man darf sicher erwähnen, dass bis zum Aufwuchs der Jagdbombenfliegerkräfte sich alles an den Strukturen, Gewohnheiten und bewährten "Eigenarten" der Jagdflieger orientierte.
    Der Prozess des Umdenkens war langwierig und wurde gelegentlich durch ältere Luftfahrer aus dem Kdo behindert...
     
Moderatoren: AE
Thema: Aufbau STAB Fliegergeschwader WIE ? ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aufbau jbg 77

    ,
  2. woswrat russisch

    ,
  3. sportoffizier bei der syrischen armee

Die Seite wird geladen...

Aufbau STAB Fliegergeschwader WIE ? ? - Ähnliche Themen

  1. FMS - Autopilot und der ganze Aufbau ???

    FMS - Autopilot und der ganze Aufbau ???: Hallo zusammen, ich bin mich gerade in die ganze Geschichte mit Autopilot und Instrumente am einarbeiten. Für diesen Zweck habe ich mir mal ein...
  2. Welchen Lackaufbau?

    Welchen Lackaufbau?: Hallo Leute, ich baue gerade einen Ferrari von Revell. Die Karosserie welche natürlich rot werden soll, ist aus weißem Kunststoff gespritzt....
  3. ex-Luftwaffenoffiziere und der Aufbau der syrischen Armee

    ex-Luftwaffenoffiziere und der Aufbau der syrischen Armee: Hallo zusammen, ich habe Fragen zu ehemaligen Luftwaffen-Soldaten, die ab 1948 mit beim Aufbau der syrischen Armee bzw. Luftwaffe halfen....
  4. Turbinenlager. Aufbau, Schmierung, Dichtung?

    Turbinenlager. Aufbau, Schmierung, Dichtung?: Hallo hier ist ein Neuer! Erst mal Schöne Grüße aus Sachsen von einer vielseitig interessierten Person! Bin relativer Laie in Sachen Flugzeuge,...
  5. Zeitüberschreitung beim Verbindungsaufbau zu etlichen Internetseiten

    Zeitüberschreitung beim Verbindungsaufbau zu etlichen Internetseiten: Da ja hier gerade das Problem mit Datenbankfehlern so intensiv diskutiert wird. Ich habe schon seit mehreren Stunden Probleme auf diverse...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden