'Aufklärungs'-Pumas in Deutschland (Harz) 1988-1992

Diskutiere 'Aufklärungs'-Pumas in Deutschland (Harz) 1988-1992 im Französische Luftstreitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo ihr Kenner! Da ich im Internet nichts weiter finden konnte und leider der französischen Sprache nicht mächtig bin, wende ich mich mal an...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 MD-1982, 19.07.2009
    MD-1982

    MD-1982 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Harz
    Hallo ihr Kenner!

    Da ich im Internet nichts weiter finden konnte und leider der französischen Sprache nicht mächtig bin, wende ich mich mal an euch.

    In meiner 'Kindheit' flog uns hier (Goslar - Westharz) regelmässig eine Französische Puma um die Ohren. Die Franzosen hatten zu dieser Zeit den 'Horchposten' Schalke in der Nähe von Clausthal-Zellerfeld, und die Soldaten waren zum Teil auf einem Gelände, welches dem Fliegerhorst Goslar angrenzte, untergebracht, wo später auch ein großer Hangar gebaut wurde, da von 1988 bis 1992 ein sogenannter H.E.T. hier stationiert war, wofür diese Bezeichnung steht, weiß ich schon nicht mehr, nur dass es eben ein SA 330 Puma der 'speziell für den Empfang von Radarsignalen ausgerüstet' war.

    (Quelle: lostplaces.de)

    Jetzt endlich zu meiner Frage - kann mir irgendwer sagen - oder besser auf Fotos zeigen - wie diese Puma(s) aussah(en) ? Sprich - welches Farbschema, eventuelle Beschriftungen, und vor allem - wie sah diese Zusatzausrüstung aus? War davon äusserlich irgendetwas zu sehen? Oder weiß sogar jemand, wie die Maschine von innen aussah?

    Ich habe meinen Vater schon angestiftet, sein Dia-Archiv zu durchsuchen, aber die Aktion war leider nicht von Erfolg gekrönt.

    Was ich noch herausgefunden habe ist, dass die zu dem Horchposten Schalke/Harz gehörigen Truppen den 'Groupe Electronique 50/450' und 'Escadron Electronique Sol 33/351' sowie 'Escadron de Renseignement Air 21/054, DT3' gehörten, vielleicht ist das ja hilfreich.

    Jetzt hoffe und warte ich mal, ich bedanke mich schon im Voraus für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. koukan

    koukan Sportflieger

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Rentner aus französische Luftstreitkräfte
    Ort:
    Normandie
    Hallo MD-1982
    Ich bin franzose und ich war an Goslar stationiert von 1984 bis 1991.
    Der Puma HET (Helicoptère Elint technique : Technische Elint Hubschrauber) war dunkelgrün (überall). Der Hauptunterschied mit einem "normalen" Puma war eine einziehbares Bauchradome :
    [​IMG]
    Und das Innere :
    [​IMG]
    Beschriftungen: nur 2 kokarden (links und rechts).
    Ich hoffe dass mein Deutsch verständlich ist!
    Koukan
     
  4. #3 schrammi, 22.07.2009
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.397
    Zustimmungen:
    122
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Ja, ist es :TOP:
    Aber bitte Bilder hier im FF hochladen. Verlinkungen zu Bilddatenbanken sind nicht erwünscht.
     
  5. koukan

    koukan Sportflieger

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Rentner aus französische Luftstreitkräfte
    Ort:
    Normandie
    Ok Schrammi
    mit meinen Entschuldigungen!!
    Koukan
     
  6. #5 MD-1982, 22.07.2009
    MD-1982

    MD-1982 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Harz
    DANKE Koukan für die zwei Fotos und die Infos, das ist genau das, was ich suche!

    Dein Deutsch ist auf jeden Fall verständlich!

    Ich schicke dir, wenn ich heut Abend zwischendurch Zeit habe, eine PN!

    DANKE, weitere Infos sind hier natürlich weiterhin sehr willkommen!
     
Moderatoren: Grimmi
Thema: 'Aufklärungs'-Pumas in Deutschland (Harz) 1988-1992
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. puma im harz

Die Seite wird geladen...

'Aufklärungs'-Pumas in Deutschland (Harz) 1988-1992 - Ähnliche Themen

  1. Modellbauausstellung des IPMS Deutschland Berlin-Gatow am 01. / 02.09.2018

    Modellbauausstellung des IPMS Deutschland Berlin-Gatow am 01. / 02.09.2018: Auch in diesem Jahr veranstaltet die IPMS Deutschland im Rahmen des Flugplatzfestes des militärhistorischen Museum Berlin-Gatow seine jährliche...
  2. V22 - Osprey Standorte Deutschland

    V22 - Osprey Standorte Deutschland: Hallo Zusammen, da ich im Internet bisher leider nicht fündig geworden bin, richtige ich meine Frage an euch. Weiß jemand ob und wo sich V22...
  3. Transportmaschine über Deutschland

    Transportmaschine über Deutschland: Hallo Zusammen Es ist gerade tief über Bad Ems richtung Koblenz oder so eine graue Militärmaschine geflogen. Hatte auf jeder seite 2 Propeller...
  4. Jordanische F-16 über Deutschland?

    Jordanische F-16 über Deutschland?: Moin moin, habe mich gestern zur späteren Mittagszeit über einen phänomenalen Sound gefreut, konnte aber den 'Verursacher' wegen der aktuellen...
  5. Liste mit Airlines aus Deutschland und EU?

    Liste mit Airlines aus Deutschland und EU?: Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach einer Auflistung aller aktuellen Airlines in Deutschland und EU, in der man auch sehen kann ob sie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden