Aufschrift an Me 163 Fläche

Diskutiere Aufschrift an Me 163 Fläche im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo, ein bekannter ausländischer Zeichner befasst sich gerade mit der Messerschmitt Me 163. Nun fragt er, was denn da an der Flächenhinterkante...

Moderatoren: AE
  1. #1 H.-J.Fischer, 23.08.2016
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    ein bekannter ausländischer Zeichner befasst sich gerade mit der Messerschmitt Me 163.
    Nun fragt er, was denn da an der Flächenhinterkante für eine Aufschrift angebracht ist....

    Anhänge:



    Ist auf dem Foto leider unleserlich. Wer könnte mir
    den Wortlaut mitteilen....?

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Augsburg Eagle, 23.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2016
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.827
    Zustimmungen:
    38.292
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Könnte die obere Zeile lauten: "Vor Überprüfung d. Ruders"?

    Die Museums-Me 163, die ich kenne, haben diese Aufschrift leider nicht.
     
  4. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.817
    Zustimmungen:
    2.761
    Ort:
    Bayern
    und unten würde ich sagen die letzten beiden Worte sind "Hutze entfernen"
     
  5. #4 Augsburg Eagle, 23.08.2016
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.827
    Zustimmungen:
    38.292
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Mit dem ersten Wort könnten die "Platten" gemeint sein, mit denen man die Ruder festsetzen kann (wie heissen die eigentlich :headscratch:)

    Anhänge:

     
  6. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.817
    Zustimmungen:
    2.761
    Ort:
    Bayern
    Also laut Handbuch gibt es eine Abdeckhutze, welche als Nr. 13 beschriftet ist. Von der Örtlichkeit plaziere ich jedoch eher die Nr. 5 an den Bildausschnitt. Ich habe jedoch auch kein einziges Bild mit einer ähnlichen Aufschrift auf der Fläche gesehen. Selbst die 163 im Udvar Hazy Center hat keine Aufschrift und dieser Anstrich scheint ja noch original zu sein.
     

    Anhänge:

    • 163.jpg
      Dateigröße:
      110,2 KB
      Aufrufe:
      6
    Augsburg Eagle gefällt das.
  7. #6 H.-J.Fischer, 23.08.2016
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    das ist ja schon einmal ein guter Ansatz. Dankeschön bisher.........!

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  8. #7 H.-J.Fischer, 23.08.2016
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    xxxxxxx
     
  9. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.272
    Zustimmungen:
    20.046
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Schlicht und einfach, Ruderarretierung
     
    Augsburg Eagle gefällt das.
  10. #9 Augsburg Eagle, 23.08.2016
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.827
    Zustimmungen:
    38.292
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Klar. Wie sonst.
     
  11. Poze

    Poze Space Cadet

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    2.379
    Ort:
    Hessen
    Den Text kann ich auch nicht entziffern, aber das Foto zeigt ein Teil der damals noch unrestaurierten Werk Nr. 191907 des Australian War Memorial und ist auf den 12. Mai 1976 datiert. Man hat diese Beschriftung später wohl „wegrestauriert“. Siehe hier:
    https://robdebie.home.xs4all.nl/me163/australia.htm
     
    Swordfish und Augsburg Eagle gefällt das.
  12. #11 Augsburg Eagle, 23.08.2016
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.827
    Zustimmungen:
    38.292
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Steht ja auch dabei:
    "This stencil was not known to be applied to Komets."

    Deshalb kennt wohl auch keiner ein anders Bild mit dieser Aufschrift.
     
  13. Mig29A

    Mig29A Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.12.2012
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    531
    Ort:
    Тауфкирхен


    Sehe ich ähnlich, habe auch bislang nichts dergleichen in meinen Unterlagen gefunden...

    Liebe Grüße, Christoph
     
  14. #13 F-4phan, 24.08.2016
    F-4phan

    F-4phan Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2.029
    Beruf:
    Ruhestand
    Ort:
    El Paso, Texas/USA
    Die sinngemäße Übersetzung dieses Satzes ist: "Einige der Fotos zeigen Beschriftungen die bisher bei den Kometen unbekannt waren. Einmaliges historisches Material." Es heißt nicht, das es sie nicht gab - wer hatte schon grosses Interesse daran, was für Beschriftungen die Beutemaschinen hatten und diese fotografisch documentiert hat.


    Hier das Foto einer Me 163, S/N 191 301, bei einer Ausstellung nach Kriegsende in den USA.

    Anhänge:

     
    Swordfish gefällt das.
  15. jabuko

    jabuko Sportflieger

    Dabei seit:
    12.05.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    16
    Kann es sein das die Teile FESTSTELLSCHERE oder Ruder Feststellschere heißen?

    Anhänge:

     
  16. #15 Tracer, 24.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2016
    Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.817
    Zustimmungen:
    2.761
    Ort:
    Bayern
    Kann sehr gut sein, da dieser Begriff auch im Handbuch erwähnt wird.

    Unter E. Flugklarmeldung steht:

    1. Feststellscheren, Verankerungsseile, Abdeckplanen und Staurohrbezug entfernen.
     
  17. #16 Augsburg Eagle, 24.08.2016
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.827
    Zustimmungen:
    38.292
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Für mich sehen die ersten Buchstaben in der unteren Reihe aus wie: "Fla...."
    Auch wenn ich mir darauf noch keinen Reim machen kann.
     
    H.-J.Fischer gefällt das.
  18. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.817
    Zustimmungen:
    2.761
    Ort:
    Bayern
    Ich find´s spannend :TD:
     
    H.-J.Fischer gefällt das.
  19. #18 AGO Scheer, 24.08.2016
    AGO Scheer

    AGO Scheer Testpilot

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1.207
    Ich setzte 2 Euro auf "Flügel....
     
    H.-J.Fischer gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 H.-J.Fischer, 24.08.2016
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    ?

    Vor Überprüfung d. Ruders
    Flügelendstück u. Hutze entfernen​


    ?
     
  22. #20 H.-J.Fischer, 24.08.2016
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
Moderatoren: AE
Thema: Aufschrift an Me 163 Fläche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

Die Seite wird geladen...

Aufschrift an Me 163 Fläche - Ähnliche Themen

  1. Wartungsaufschriften Republic F-84F Bundesluftwaffe

    Wartungsaufschriften Republic F-84F Bundesluftwaffe: Hallo, ich suche Fotos, Zeichnungen oder Dokumente der Wartungsaufschriften etc. an der F-84F der Bundesluftwaffe. Vielleicht hat jemand in...
  2. Wartungshinweise-Aufschriften an CH-53G

    Wartungshinweise-Aufschriften an CH-53G: Hallo, was steht exakt unter dem Notausstiegsfenster und was bei 2.) auf der Betankungs-Klappe...? Ich kann das bei mir auf den Fotos...
  3. Logo Umweltengel (Aufschrift)

    Logo Umweltengel (Aufschrift): Hallo, ich suche die exakte Aufschrift auf dem Umweltengel Logo welches auf manchen Propellerflugzeugen zu finden ist. Die Wikipedia Seite...
  4. Aufschrift auf Edelweiss 2 ??

    Aufschrift auf Edelweiss 2 ??: Hallo, ich komme aus Nürnberg und hier finden während der WM 5 Spiele statt. Ich sehe die Edelweiss aus Roth relativ häufig und daher fiel mir...
  5. Schweizer Flugplatzbefestigungen / befestigte Abstellflächen um 1944

    Schweizer Flugplatzbefestigungen / befestigte Abstellflächen um 1944: Schweizer Flugplatzbefestigungen / befestigte Abstellflächen Wie sahen die befestigten Abstellflächen der Flugwaffe während der Zeit um den WK...