Ausbildung

Diskutiere Ausbildung im Privatfliegerei & Flugsport Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo Zusammen :) ich bin primär Student des Bauingenieurwesens und hab jetzt mein Fäbel fürs Fliegen entdeckt :tongue: Ich bin jemand ich...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 CheVeyo, 13.07.2014
    CheVeyo

    CheVeyo Flugschüler

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen :)

    ich bin primär Student des Bauingenieurwesens und hab jetzt mein Fäbel fürs Fliegen entdeckt :tongue:
    Ich bin jemand ich binde mich ungerne vertraglich... Meistens wird ja empfohlen seine Ausbildung über eine Airline in Vollzeit zu machen. Aber das würde mit meinem Studium kollidieren.
    Wie sieht das denn so aus wenn man mit einer PPL-A anfängt und sich bis zur CPL hoch arbeitet über die Zeit.
    Kann man dann später irgendwie auch beruflich z.b. als Geschäftsreisen Pilot etc. Fuss fassen? Soweit ich sehen kann erwarten viele ja bereits schon 1000h Flugerfahrung etc. Soviele kann man ja privat garnicht finanzieren mit nem durchschnitts gehalt. Wenn man sich jetzt vorstellt man möchte vll eine Cessna Citation oder so später fliegen.

    Könnt ihr mir was dazu sagen, wie das aussieht wenn man sich unabhängig von einer Airline ausbilden lässt.
    Und wie teuer ist so eine Fluglizenz im Unterhalt um sie nicht zu verlieren, wenn man keinen PilotenJob bekommt.

    viele Grüße

    CheVeyo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jbodenr, 14.07.2014
    jbodenr

    jbodenr Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Ausbildung

    Hallo CheVejo,

    Willkommen im Flugzeugforum! Dich hier anzumelden und eine Frage zu stellen ist sicherlich ein guter Anfang! :TOP:
    Allerdings ist das Thema sehr komplex und bedarf für gute Antworten gewiss etwas Konkretisierung:
    1.) Wenn du von Lizenz in Zusammenhang mit oder ohne Airline sprichst meinst du sicherlich eine ATP-Lizenz?
    2.) Wenn du vom Fliegen einer Cessna Citation oder Geschäftsreise-Pilot sprichst kannst du das bereits - wie von dir ebenfalls erwähnt - mit einer CPL abdecken, vorausgesetzt Flugzeug-Muster und beabsichtigte fliegerische Tätigkeit lassen dies zu. Für (fast) alles andere in der berufsmässigen Fliegerei mit derartigen Fluggeräten brauchst du eine ATP-Lizenz. Was willst du also: Airline, Werksverkehr oder Charterbetrieb? Cessna Citation, Lear Jet oder A320? Nur im EASA-Luftraum, nur in den USA oder grundsätzlich?

    Die von dir angesprochenen Dinge wie Anstellung bei Airline, Mindest-Flugerfahrung und finanzieller Aufwand zum Lizenz-/Class/Type Rating-Erwerb und -erhalt gehen in der Komplexität dieses Themas fast schon unter. Empfehle dir, dich zunächst mit den Privilegien der einzelnen Lizenzen und den Anforderungen der unterschiedlichen fliegerischen Tätigkeiten auseinander zu setzen und dann das, was deinen Vorstellungen am Nächsten kommt, genauer anzuschauen.

    Zum Arbeitsmarkt von ATPL- und CPL-Scheininhabern einschl. diverser Type Ratings möchte ich mich als nicht Betroffener hier nicht äussern, lege dir jedoch zum Beispiel die Lektüre von meist englischsprachigen Foren von Berufspiloten ans Herz. Oder das Studium von Stellenanzeigen in diversen Fachmagazinen. Auch eine diesbezügliche (evtl. ganz persönliche) Frage an einen Fluglehrer einer gewerblichen Flugschule könnte dir gewisse Anhaltspunkte geben.

    Übrigens: Die Fliegerei ist etwas Grossartiges! Glückwunsch! :congratulatory:
     
  4. #3 jbodenr, 14.07.2014
    jbodenr

    jbodenr Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Ausbildung

    Eins noch: Es gibt hier ein Unterforum, welches sich mit derartigen Fragen beschäftigt und wo du vielleicht auch Hinweise öffentlich oder als PN erhältst, siehe hier: http://www.flugzeugforum.de/forums/155-Ausbildung-und-Jobs
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Ausbildung

Die Seite wird geladen...

Ausbildung - Ähnliche Themen

  1. Pilotenausbildung in Dänemark als Deutscher möglich?

    Pilotenausbildung in Dänemark als Deutscher möglich?: Hallo, Ich bin jetzt beruflich bedingt länger in Dänemark und könnte das Trike (=Ultraleichtflugzeug) von einem Freund kostengünstig ausleihen....
  2. Pilotenausbildung Bundeswehr

    Pilotenausbildung Bundeswehr: Hallo, ich wollte fragen: Auf welchen Flugzeugen und an welchen Orten wird die Pilotenausbildung der Bundeswehr durchgeführt? Gruss Christian
  3. ZDF Reportage über Eurofighter Ausbildung

    ZDF Reportage über Eurofighter Ausbildung: http://www.presseportal.de/pm/7840/3278104 "Wer als Eurofighter-Pilot der Bundeswehr Einsätze fliegen will, muss einen physisch wie psychisch...
  4. Studium fertig. Was "handfestes" lernen? Stark verkürzte Ausbildung?

    Studium fertig. Was "handfestes" lernen? Stark verkürzte Ausbildung?: Hallo zusammen, ich schließe bald mein Elektrotechnik Bachelorstudium ab. Da mich Luftfahrzeuge immer schon interessiert haben, würde ich gerne...
  5. Pilotenausbildung in Indien

    Pilotenausbildung in Indien: Da die Regeln des Forums "Ausbildung und Jobs" anscheinend nicht ganz so tierisch ernst genommen werden einen doch ernsten Beitrag zum Thema...