AWACS-Museum geplant

Diskutiere AWACS-Museum geplant im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo! Die Stadt Geilenkirchen plant die Errichtung eines AWACS-Museums. Dazu der folgende Bericht bzw. die Quelle:...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Der durstige Mann, 18.02.2016
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    277
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    Tornado2000, witeblax, Zippermech und 4 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    344
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Das soll alles in der Maschine entstehen: Museum, Flugsimulator und Restaurant für 70 Gäste......Die wissen schon dass sind Boeing 707 und nicht Boeing 747 :headscratch: Ich denke mal eher um die Maschine herum werden ein paar Gebäude entstehen in denen das alles untergebracht werden soll.

    Ansonsten eine tolle Idee und jede 707/E3 die nicht verschrottet wird sondern erhalten bleibt ist für Flugzeugfans ein Geschenk des Himmels :wink:
     
    Zippermech gefällt das.
  4. #3 koehlerbv, 18.02.2016
    koehlerbv

    koehlerbv Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    1.818
    Ort:
    Breisgau
    Klingt richtig gut. Bis man die Details liest: Die NATO stellt der Gemeinde eine ausgediente E-3A zur Verfügung. Daß man im Cockpit einen Flugsimulator einrichten will, ist vielleicht gerade noch so an der Grenze des Erträglichen, aber im Rest der Maschine ein 70-Gäste-Restaurant? Was hat das dann mit einem AWACS-Museum zu tun? Grrrr!!

    Bernhard
     
    mig-jet und gannet gefällt das.
  5. #4 atlantic, 20.02.2016
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    wo wollen die denn da 70 Gäste reinbekommen ???
     
  6. #5 koehlerbv, 20.02.2016
    koehlerbv

    koehlerbv Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    1.818
    Ort:
    Breisgau
    Alles das, was irgendwie interessant ist, müsste halt ausgebaut werden. Dann bekommt man auch 70 Banausen dort rein.
     
  7. #6 atlantic, 21.02.2016
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    was ist da schon interessant, sond doch eh alles nur graue Blechschränke:TD:

    und die 70 kriegst du da auch nur rein wenn du sie stehen lässt, und die notwendige Küche draussen ist.
    Aber ein Stehimbiss ist ja auch ein wenig Restaurant:wink:
     
    koehlerbv gefällt das.
  8. #7 mig-jet, 21.02.2016
    mig-jet

    mig-jet Testpilot

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    1.256
    Ort:
    Luxembourg
    Eine leergeräumte AWACS mit Fressbude ist komplett uninteressant, und hat auch nichts mehr mit einem AWACS Museum zu tun. Dann kann man auch eine normale 707 nehmen.
    Gruß, Marc
     
    koehlerbv gefällt das.
  9. #8 swords22, 22.02.2016
    swords22

    swords22 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    199
    Ort:
    RLP
    Leute Leute... da hat ein Reporter geschrieben, dass das alles IM Flugzeug stattfinden wird, vielleicht war das auch ein Fehler eines Fachjournalisten, und es passiert alles UM den Flieger..
     
  10. #9 koehlerbv, 22.02.2016
    koehlerbv

    koehlerbv Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    1.818
    Ort:
    Breisgau
    Christoph West und mig-jet gefällt das.
  11. #10 Christoph West, 22.02.2016
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    1.513
    Ort:
    Hamm
    Egal wie daß jetzt innerhalb der Boeing umgesetzt wird, wenn die tatsächlich die komplette Maschine so auf Stelzen in die Stadt stellen, ist das klasse !
    Der Vergleich mit dem Technikmuseum Speyer, ist natürlich goldig ... :)
     
    bodo gefällt das.
  12. #11 Rhönlerche, 22.02.2016
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.838
    Zustimmungen:
    1.110
    Ort:
    Deutschland
    Wird das eine Transport/Trainings-707 oder wirklich eine AWACS ohne Fenster? Als Restaurant? Gemütlich. Dann kann man vielleicht wie bei McDo am Bildschirm vorbestellen? Drei McRib im Anflug aus Westen, Höhe drei Fuß, 5 km/h.
     
    Kolbenrückholer und ESPEZ gefällt das.
  13. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.261
    Zustimmungen:
    10.761
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Was wäre der Mensch ohne Träume. Um so schöner natürlich, wenn diese, wie in diesem Fall, in Erfüllung gehen würden, wobei die Finanzierung dieses Projektes natürlich auch ein Alptraum werden kann. Aber wie gesagt, siehe ersteren Satz.
     
  14. #13 scapegrace, 22.02.2016
    scapegrace

    scapegrace Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.10.2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    68
    Und schlecht wird einem in dem Restaurant auch noch, wenn das genickt und gerollt auf Stelzen steht - ohne Fenster :FFEEK:
     
  15. #14 Christoph West, 22.02.2016
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    1.513
    Ort:
    Hamm
    Also ein Flugzeug in der Stadt auf zu stellen ist ja nichts sensationelles, dass haben, auch finanziell, schon andere geschafft.
    Die Innenausstattung wird von der NATO bezahlt.
    Ich gehe mal davon aus das Flugzeug ist leer, dann ist neben ein paar Monitoren mit AWACS Geschichten auch noch Platz für ein kleines Restaurant oder "Saal" zum vermieten.
    Das Silbervogel-Restaurant, eine Vickers Viscount, in Hannover zB, ist erstaunlich gemütlich.
    Also nicht schon vorher alles runtermachen ( hinterher ist noch Zeit genug :) ).
     
  16. #15 Rhönlerche, 22.02.2016
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.838
    Zustimmungen:
    1.110
    Ort:
    Deutschland
    Kennt man das Spenderflugzeug?
     
  17. #16 atlantic, 22.02.2016
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    Ne TCA ??? welche sollte das denn sein ??? von den ehemaligen 3 ist ja keine mehr im flugfähigen Zustand.
    Also kann es nur eine echte Awacs werden.

    Es gibt bestimmt schon Überlegungen welche flieger ausgemustert werden. Aber die vieleicht wissenden Personen sind hier warscheinlich nicht präsent.

    Einfach mal abwarten.:TD:
     
  18. #17 bordfunk, 22.02.2016
    bordfunk

    bordfunk Sportflieger

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    52525 Heinsberg
    Hallo liebes Forum,
    eigentlich hatte ich mich hier schon fast zur Ruhe gesetzt. Jetzt kommt aber plötzlich ein Thema in die Presse, und dann natürlich auch in dieses Forum, dass mich aufgeweckt hat - Ein "AWACS-Museum in Geilenkirchen". Als ich den Artikel im Geilenkirchener "Super-Sonntag" las, habe ich erst mal auf den Kalender geschaut. Nee - war nicht 1. April. Dann große Diskussion in der Familie und die Frage: Meinen die wirklich die "AWACS" ? Also die Boeing E-3a? Also das Fluggerät in dem ich über 6000 Stunden in etwa 23 Jahren verbracht habe? In der Luft. Dazu viele Stunden am Boden für Testzwecke nach Reparaturen oder Umbauten. Nee - konnte nicht sein.

    Also rate ich dem Forum hier erst mal davon auszugehen, das da gerade ein Stadtrat mal wieder von einem "Marketing-Spezialisten" mit seinen gewinnbringenden Visionen verarscht wird. Klar, eine aktuelle AWACS, öffentlich zugänglich wäre super. Aber das wird nicht gehen. Da sind immer noch Airshows oder Open Days die bessere Variante.

    Die erste Maschine der NATO ( und das ist auch ein Thema, die gehört nämlich nicht dem Brigadegeneral sonder allen Teilnehmernationen) ging 1980 vom Dock in Renton/WA. Sie wird jetzt alt, trotz geringer Flugstunden im Vergleich zu Verkehrsmaschinen. Und die NATO verwandelt jetzt die ersten Maschinen in "Schlachtschiffe" zur Ersatzteilgewinnung - ein ganz normaler Vorgang am Lebensabend eines Flugzeugtyps, da gewisse Ersatzteile nicht mehr auf dem Markt sind. Da wird nicht einfach ein komplettes Teil umgeparkt. Die Toilette wird auch nicht für mehr als 20 Personen ausreichen :FFTeufel:. Über Umbau- und Folgekosten hat man sich sicher auch keine Gedanken gemacht. Das Ordnungsamt würde seine Freude haben mit Hydraulik- und Kerosinrückständen. Dazu müsste das Teil ja auch noch beatmet werden für die Touristen, ist ja ziemlich dicht.

    Ich sehe das nicht 2018 kommen und auch nicht später. Deswegen sollten wir alles mit Interesse aber auch mit einem Schmunzeln begleiten. Sollte es mal wirklich akut werden ist sicher auch eine gewisse Portion Kritik gefragt. Ein AWACS-Museum? Was soll das. Die Jugend interessiert das bestimmt nicht. Ein TTY System mit 75 Baud? Und dann zu Gunsten einr Bar entfernt?

    Ok, ich lasse mich belehren, bin alt genug.

    Gruß an das Forum,

    ein Bordfunker.
     
    pok, mig-jet, jo020 und einer weiteren Person gefällt das.
  19. Poze

    Poze Space Cadet

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.828
    Zustimmungen:
    2.376
    Ort:
    Hessen
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bordfunk, 22.02.2016
    bordfunk

    bordfunk Sportflieger

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    52525 Heinsberg
    Hallo Lerche,
    das wird spannend, aber LX-N90457 wird es nicht sein. Die badete vor Aktion in Griechenland. LX-N90449 ist 2015 aus dem Verkehr gezogen worden.
     
    Rhönlerche gefällt das.
  22. #20 bordfunk, 22.02.2016
    bordfunk

    bordfunk Sportflieger

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    52525 Heinsberg
    Nein, die Zelle wird erst einmal in Ersatzteile zerlegt. Wenn einmal ein Seitenruder benötigt würde oder andere Teile (Tragfläche?) und die wären nicht verfügbar, dann kämen die aus diesem Bestand. Die kann man nicht einfach nachproduzieren. Boeing würde allein für die "Nachbaurechte" irres Geld verlangen. Danach kämen erst die Späßchen. Die alten Zellen sind erst mal kein Schrott.

    Bordfunk
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: AWACS-Museum geplant
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. AWACS

Die Seite wird geladen...

AWACS-Museum geplant - Ähnliche Themen

  1. Modellbau-Anfänger braucht eure Hilfe beim geplanten Bau einer TF-104G

    Modellbau-Anfänger braucht eure Hilfe beim geplanten Bau einer TF-104G: Hallo liebe Gemeinde, ich habe vor, mir einen Deutschen TF-104G Bausatz zuzulegen. Da ich bin im Moment dabei bin, ein Originales TF...
  2. Was ist mit dem JBG 33 geplant?

    Was ist mit dem JBG 33 geplant?: Hallo Wird das JBG 33 auch den €fighter erhalten, oder wird es aufgelöst wenn die Tornados abgeflogen sind? Grüsse Motzfrosch71
  3. Israelische Angriff auf Odessa im Jom-Kippur-Krieg geplant?

    Israelische Angriff auf Odessa im Jom-Kippur-Krieg geplant?: Hallo, ich habe am Dienstag auf ARTE die Sendung "Israel und die Bombe" gesehen. Dort wurde gesagt das im "Jom-Kippur-Krieg" israelische...
  4. Air France A320 ungeplante Zwischenlandung!

    Air France A320 ungeplante Zwischenlandung!: Ein Airbus A320 der Air France hatte eine ungeplante Zwischenlandung, da der Crew ein unbekanntes Geräusch in der Kabine auffiel. Es stellte sich...
  5. Angriff auf den Weltrekord geplant

    Angriff auf den Weltrekord geplant: Wär ja der Hammer wenn das wirklich über die Bühne gehen würde... :HOT:...