B-52 Formationen

Diskutiere B-52 Formationen im US-Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Flogen die B-52 tatsächlich in so dichten Formationen oder war dies nur für PR-Shootings so? Quelle: US Air Force Historical Branch

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 mcnoch, 12.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2006
    mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.303
    Zustimmungen:
    3.231
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Flogen die B-52 tatsächlich in so dichten Formationen oder war dies nur für PR-Shootings so?

    Quelle: US Air Force Historical Branch
     

    Anhänge:

    awacsfan gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dr. Seltsam, 12.05.2006
    Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Guest

    Na das ist ja was für mich :p
    Da sie im kalten Krieg in der nuklearen Komponente alle einzeln von fail-safe-points aus operierten und verschiedene Ziele angreifen sollten, passierte das sicher nicht in solchen Formationen. Da war jede Maschine ein Einzelkämpfer. Im konventionellen Einsatz in Vietnam, denke ich schon Fotos gesehen zu haben, auf denen mehrere B-52 in Formation Eisenbomben streuen ;)
     
  4. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.774
    Zustimmungen:
    5.511
    Ort:
    Ostküste
    Ich bin mir fast sicher, dieses Bild schon mal im Zusammenhang mit Flächenbombardements in Vietnam gesehen zu haben. Aber wie heißt es so schön: Glauben heißt nicht Wissen. Tatsache ist aber, das große B-52 Formationen von Guam aus insbesondere Gebiete unmittelbar nördlich der DMZ (52. Breitengrad) in Mondlandschaften verwandelt haben. Am Bild irritiert mich das offensichtlich naturmettallene Finish, meines Wissens waren die Vietnam Buff's allesamt getarnt.
     
  5. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.303
    Zustimmungen:
    3.231
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Die B-52er im Bild gehören zum SAC und flogen mit nuklear Bewaffnung.
     
  6. #5 Bernd Brot, 12.05.2006
    Bernd Brot

    Bernd Brot Kunstflieger

    Dabei seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    SHG
    Die weißen Flugzeugunterseiten sind doch eigentlich zum Schutz gegen den Atomblitz angebracht, also als es noch keine Marschflugkörper gab und die B-52 noch frei fallende Bomben trug. So wie Dr. Seltsam schon sagte, die Einzelgänger wie in dem Film mit seinem Namen.
     
  7. #6 Theo, 12.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2006
    Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.774
    Zustimmungen:
    5.511
    Ort:
    Ostküste
    Zum 'SAC gehörten sie ja ausnahmslos, und daß sie hier mit N-Bewaffnbung flogen mag sein, ich bezweifle es aber. Es macht schlicht keinen Sinn in der Riesenformation.
    Das mit der weißen Unterseite allerdings ist wiederum korrekt. Selbst die ersten B-1 waren aus dem Grund noch weiß lackiert. Hmmm:?!
     
  8. #7 Homer32, 13.05.2006
    Homer32

    Homer32 Kunstflieger

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
  9. n/a

    n/a Guest

    Ich würde mal sagen, dass es sich bei dem Foto um eine inszenierte PR-Aufnahme des SAC (oder von Boeing?) aus den späten 1950er Jahren handelt.

    Vietnam-Krieg:
    Während des Krieges in Südostasien operierten die B-52 in sogenannten "cells". Diese Formation bestand immer aus 3 Maschinen.
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Rhönlerche, 13.05.2006
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    1.111
    Ort:
    Deutschland
    Als (nach dem 11. September) die US-Bombardements auf vermutete El-Qaida- und Taliban-Stellungen in Afghanistan begannen, konnte man B-52-Formationen aus England kommend auch über Deutschland sehen. Den Contrails nach flogen die in engen Formationen mit (geschätzt) mindestens vier Flugzeugen. Vielleicht kommt man vom Boden aus aber auch durch die vielen Triebwerke durcheinander.
     
  12. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.303
    Zustimmungen:
    3.231
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Wie war das mit den ständig in der Luft befindlichen Einsatzverbänden zur Abschreckung während des Kalten Krieges. Reingegangen wären die allein, aber flogen die vorher im Pulk oder auch allein?

    Sieht mir aber ganz ehrlich auch nach PR-Termin aus.
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

B-52 Formationen

Die Seite wird geladen...

B-52 Formationen - Ähnliche Themen

  1. Mehr Informationen zu diesem B-52 Absturz?

    Mehr Informationen zu diesem B-52 Absturz?: Hat jemand nähere Informationen zu diesem (wohl schon etwas älteren) B-52 Crash? Er soll durch ein unüberlegtes Flugmanöver ausgelößt worden sein....
  2. 18.05.2016: Startunfall B-52 Bomber auf Andersen AFB, Guam

    18.05.2016: Startunfall B-52 Bomber auf Andersen AFB, Guam: Ganze Crew konnte sich retten (7 Leute) :TOP:, Flieger ist Totalschaden. Geländekollission nach einem Startabbruch....
  3. Boeing NB-52B mit Pegasus - Dragon 1:200

    Boeing NB-52B mit Pegasus - Dragon 1:200: Die Boeing B-52 gibt es in mehreren Varianten in 1:200 von Dragon und aus gleichen Formen von Italeri. Die Version NB-52 als Trägerflugzeug für...
  4. Dr.Seltsam.....oder wie ich meine B-52 bauen möchte! Monogram 1:72

    Dr.Seltsam.....oder wie ich meine B-52 bauen möchte! Monogram 1:72: Projekt B-52D Monogram 1:72 Hallo zusammen zu meinem neuen Projekt :) die Überschrift sagt ja nun schon alles, hier geht es um einen dicken...
  5. B-52 Global training, Australia, Columbia

    B-52 Global training, Australia, Columbia: http://www.airforcetimes.com/story/military/2015/07/09/b52-training-missions/29924119/