B-58 Absturz in Paris 1961

Diskutiere B-58 Absturz in Paris 1961 im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hi Leute! Am 3.6.1961 muss bei der Paris Airshow eine B-58 Hustler abgestürzt sein. Ich suche nähere Informationen dazu. Gibt es vielleicht...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 Thunderbolt, 18.11.2003
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Hi Leute!
    Am 3.6.1961 muss bei der Paris Airshow eine B-58 Hustler abgestürzt sein.
    Ich suche nähere Informationen dazu. Gibt es vielleicht sogar Bilder im Internet?
    Danke schonmal für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stevoe

    stevoe Astronaut

    Dabei seit:
    03.07.2001
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    277
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Aachen
    Kuck mal auf dieser Seite, vielleicht findest Du etwas:
    http://members.cox.net/dschmidt1/
     
  4. #3 Flightliner, 19.11.2003
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Hallo Thunderbolt,
    Bei der 24.Paris Air Show 1961, stürzte die B-58A (Ser.-Nr. 59-2451) am 3. Juni vor etwa 60 000 Zuschauern ab.Das tragische daran war, daß die Besatzung auf ihrem vorangegangenen Flug von Carswell AFB nach Paris einen Rekord aufstellte in der Weise, daß sie diese Strecke in fünf Stunden und 55 Minuten bewältigten. Der Crew wurden post mortem die Mackay Trophy und die Harmon Trophy für ihre besonderen fliegerischen Leistungen verliehen.

    Ein Foto des Unglücksvogels suche ich noch heraus.

    Flightliner
     
  5. #4 Thunderbolt, 23.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2003
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Danke schonmal für eure Hilfe!
    Hallo Flightliner, hast du jetzt noch ein Bild von der Firefly? Das wäre super, ich möchte nämlich wahrscheinlich diese Maschine bauen. :)
     
  6. #5 Flightliner, 23.11.2003
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Hallo Tunderbolt,
    von der Firefly habe ich leider kein Bild.Nach der 59-2451 suche ich noch und melde mich sobald ich fündig geworden bin.
    Flightliner
     
  7. #6 Thunderbolt, 23.11.2003
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Hmm die 59-2451 müsste doch eigentlich die "The Firefly" sein oder? Steht jedenfalls so in meiner Decalsanleitung und einer Liste aller B-58 die ich im Internet gefunden habe.
     
  8. #7 Glideslope, 26.11.2003
    Glideslope

    Glideslope Testpilot

    Dabei seit:
    26.03.2002
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    bei Hamburg
  9. #8 Flightliner, 26.11.2003
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Die Flugzeit der B-58A (59-2451) von Carswell AFB bis Paris via Washington und New York betrug 5 Stunden, 55 Minuten. Der " Final Step" von New York nach Paris legte die Crew in 3 Stunden und 19 Minuten zurück.Insoweit ist die Darstellung in dem angesprochenen Link, daß die Gesamtflugstrecke vom Heimatflughafen der 43.Bomb Wing bis Paris in der Zeit des "Final Step" zurückgelegt wurde nicht korrekt.

    Flightliner
     
  10. #9 Thunderbolt, 26.11.2003
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Also ehrlich gesagt verstehe ich jetzt gar nichts mehr. :?!
    Nach meinem Decalsheet und dieser Seite http://www.csd.uwo.ca/~pettypi/elevon/toppan/b58.html ist in Paris die 59-2451 abegestürzt sein. Soweit stimmt das noch mit euren Informationen überein. Allerdings soll die 59-2452 "The Firefly" gewesen sein. Bei dem Link von Glideslope ist ja aber die 5665 die Firefly. Die Firefly auf meinem Decalbogen sieht auch völlig anders aus als die Maschine von dem Link. Klärt mich mal bitte auf :confused:
     
  11. #10 Glideslope, 26.11.2003
    Glideslope

    Glideslope Testpilot

    Dabei seit:
    26.03.2002
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    bei Hamburg
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Flightliner, 02.12.2003
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Hallo Thunderbolt,
    ich hab alles auf den Kopf gestellt, aber die Aufnahme der 59-2451 nicht mehr gefunden, stieß dabei aber auf eine Aufnahme der 12069, die 1965 in Le Bourget zu sehen war und die ich diesen Zeilen anhänge. Tut mir leid, daß ich Dir nicht weiterhelfen konnte.

    Flightliner
     

    Anhänge:

  14. #12 Thunderbolt, 02.12.2003
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Vielen Dank für Deine Mühe, Flightliner! Schönes Bild! Auch wenn es nicht die Maschine ist die ich bauen will, kann man nie genug Bilder von der B-58 haben ;).
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

B-58 Absturz in Paris 1961

Die Seite wird geladen...

B-58 Absturz in Paris 1961 - Ähnliche Themen

  1. B-58 Hustler von Academy

    B-58 Hustler von Academy: N'Abend zusammen, neben meiner schwerpunktmäßigen Slotcar-Bastelei war's mir zwischendrin wieder mal möglich, in den Mikro-Kosmos des 1:144er...
  2. B-58 Hustler, Project "Bullseye", welche Bewaffnung ?

    B-58 Hustler, Project "Bullseye", welche Bewaffnung ?: Hallo, ich habe eine Frage zur B-58 Hustler. 1967 hat die US Air Force experimentiert, ob man die B-58 Hustler in Vietman einsetzen (Projekt...
  3. B-58 Hustler

    B-58 Hustler: Meine B-58 Hustler wurde out of the box gebaut; auch die vorhandenen Decals kamen zur Anwendung. Als Metallfarbe benutzte ich Silber von Revell....
  4. B-58 Hustler in 1/144

    B-58 Hustler in 1/144: Genau wie das Original ist auch das Modell der B-58 ein faszinierendes Flugzeug. Meine Hustler sind nicht mehr ganz neu, glänzen aber immer noch -...
  5. 1/144 B-58 Hustler – Academy

    1/144 B-58 Hustler – Academy: B-58 bei Wiki. 48er Modell. Die 144er Hustler von Academy weist schöne, teilweise etwas kräftige, versenkte Details auf. Das Cockpit ist eher...