BAC Lightning F.MK2

Diskutiere BAC Lightning F.MK2 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; Hallo an´s Forum! Nachdem ich einen eher halben BB zur Lancer gemacht habe, möchte ich nun an die o.g. Maschine rangehen. Es ist die...

Moderatoren: AE
  1. #1 jabog38, 18.06.2010
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    870
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Hallo an´s Forum!

    Nachdem ich einen eher halben BB zur Lancer gemacht habe, möchte ich nun an die o.g. Maschine rangehen.

    Es ist die Eduard- Wiederauflage, die ich recht günstig auf der diesjährigen Messe in Heiden erstanden habe. Trotz ihres oftmals als recht hässlich beschriebenem Äusseren finde ich diesen Jet sehr interessant, vielleicht eben weil er so unkonventionell ist.

    Eduard hat dem Bausatz Ätzteile und Maskierfilme beigelegt, zumindest beim Anblick der Ätzteile habe ich mich doch ziemlich erschrocken, da ich keine Erfahrung mit deren Verarbeitung habe.

    Ich hoffe somit auf Eure geschätzten Tipps und Hilfestellungen, damit ich ein einigermassen passables Ergebnis erzielen kann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jabog38, 18.06.2010
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    870
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Die ersten Arbeiten am Sitz zeigen mir, dass diese Hilfe sicher nötig ist. Nach der Lackierung und etwas Drybushing/ Alterung ging es dann schon mit den ersten Ätzteilen und einem sehr erstaunten Gesicht los :D
     

    Anhänge:

  4. #3 jabog38, 18.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2010
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    870
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Ich versuche, die nächsten Bilder bei Tageslich zu schiessen, aber meine momentanen Arbeitszeiten stehen dem leider im Weg :(
    Die Kleinstteile bekomme ich nicht dran, da versaue ich mir mit dem Sekundenkleber mehr als der möglicherweise zu erzielende, optische Eindruck bringt. Gibt es da einen Kniff?
     

    Anhänge:

  5. #4 F-14A TomCat, 18.06.2010
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    Hi,

    nimm Dir einen Zahnstocher auf dessen Spitze Du etwas Kleber tust - dann müßte es klappen.
     
  6. mogoro

    mogoro Space Cadet

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Schweiz/Uetendorf BE
    BAC

    Tipp 1

    Oder Fixiere das Teil mit ein wenig weißleim , mit einem dünn erhitzen und gezogenen gussast , der vorteil ist das du dass teil noch in die richtige Lage schieben kannst bevor es dann mit sekundenleim hält (Gleiche Arbeitsweise wie oben aber diesmal mit Sekundenleim) Funktioniert immer Gruß Mogi:)
     

    Anhänge:

  7. mogoro

    mogoro Space Cadet

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Schweiz/Uetendorf BE
    BAC

    Tipp 2

    Wenn du Teile hast die du biegen musst dann ist eine Ätzteile Hilfe das Tool der dir den Erfolg bringen wird.Wünsche dir gutes gelingen Grüße Mogi:)
     

    Anhänge:

  8. #7 jabog38, 18.06.2010
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    870
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Heijeijei, Mogi!

    Was ist das denn für eine Werkbank? Und ich Naivling dachte immer, eine gute Pinzette und Schere reicht aus :eek:

    Ich danke Euch für die Tipps, werde alles ausprobieren.
     
  9. #8 Starfighter, 18.06.2010
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    So ist es auch. 'Brauchen' tut man so eine Biegehilfe nicht, aber es erleichtert die Arbeit sicherlich. Ich arbeite seit Jahren ohne Biegehilfe, funktioniert ohne Probleme.
     
  10. #9 jabog38, 18.06.2010
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    870
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Naja, so eine richtige Offenbarung ist dieses Fitzelzeug meiner Meinung nach nicht. Für Sitzgurte etc. eine klasse Sache, aber im Cockpit sehe ich dann doch lieber Resin. Vielleicht bin ich aber einfach auch nur zu ungeschickt ....

    Der Steuerknüppel fehlt neben ein paar anderen Kleinteilen, kommt noch. Die Pedals ..... sorry, aber das ging einfach nicht.
     

    Anhänge:

  11. mogoro

    mogoro Space Cadet

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Schweiz/Uetendorf BE
    BAC

    Moin Jabog38

    Habe mir für diesen Vogel das Aires Set zugelegt bin aber auch nicht gerade glücklich damit und von wegen ungeschickt glaub ich nicht den es sieht toll aus weiter so :TOP:Gruß Mogi:TOP:Meine ist eine F3 wenn sie mal fertig wird.
     

    Anhänge:

  12. #11 jabog38, 18.06.2010
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    870
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Hmmm, ich weiss nicht, Mogi. Ich tendiere schon eher dazu, die dem BS beigefügte Panelplatte zu schleifen und dann mit dem zusätzlich beigefügten Ätzteil zu bestücken. Die Zentrierung und der Anschluss an die Seitenpanels gefallen mir auch nicht so recht.

    Wieso sind die Ätzteile eigentlich alle blau? Ich dachte, die britischen Maschinen waren zu diesem Zeitpunkt mit dunklen Cockpits versehen?
    Hat da jemand eine Erklärung :confused:
     
  13. #12 hpstark, 18.06.2010
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.045
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Hi Jabog,

    schon wieder so ein Klopper :eek: :eek:
    Du musst ja Platz haben :D

    Sieht auf jeden Fall mal interessant aus,
    da bleib ich dran :TOP:

    Grüße aus Roth,
     
  14. #13 jabog38, 18.06.2010
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    870
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Tagchen H.P!

    Ist ja nur die 48er, wollte mal was neben Deine Strike stellen und die meine Venom war ja eher was für zwischendurch :-)

    Tja, aber momentan sitze ich auf Spät-/ Nachtschicht, da werde ich erst heute Spätnacht wieder den Basteltisch entern können.

    Das Frontpanel werde ich wieder entfernen, passt mir einfach nicht.

    Aber was ist generell mit diesem seltsamen Blau :confused::confused::confused:
     
  15. mogoro

    mogoro Space Cadet

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Schweiz/Uetendorf BE
    Hmm nehme mal an (nur Hypothetisch) das vielleicht die frühen Flugzeuge so Lackiert waren, und später ihre schwarze standardfarbe bekahnen.Grüße Mogi:)
     
  16. mogoro

    mogoro Space Cadet

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Schweiz/Uetendorf BE
    BAC

    Cockpit Foto einer F2 grüsse mogi
     

    Anhänge:

  17. #16 jabog38, 19.06.2010
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    870
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Tja, das unterscheidet sich aber erheblich, ich hab´s mir fast gedacht!!!! Das dürfte dann doch wohl medium sea grey oder sowas sein. Tja, dann mal ran!

    Mogi, danke für den Post :TOP:
     
  18. mogoro

    mogoro Space Cadet

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Schweiz/Uetendorf BE
    Gern Geschehen bin auch immer froh wenn mir jemand Hilfe zukommen lässt Gruß Mogi:)
     
  19. #18 jabog38, 19.06.2010
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    870
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Heute Nacht habe ich farblich angepasst, Humbrol 165 (BS637) kam für die Panels zum Einsatz. Jetzt muss der Spass gut durchtrocknen und dann werde ich noch ein wenig altern.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 jabog38, 19.06.2010
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    870
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Mit lose eingesetztem Sitz sieht die Sache dann so aus:
     

    Anhänge:

  22. #20 jabog38, 19.06.2010
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    870
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Die Instrumententafel sieht ja von oben aus wie´n Bic Mac :rolleyes:
    Mogi, der Optik nach finde ich Dein Resincockpit besser, hätte ich mir eventuell doch ordern sollen.

    Und nun ruft wieder der geliebte Brötchengeber, welche Freude :D

    Euch ein schönes WE!
     
Moderatoren: AE
Thema: BAC Lightning F.MK2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Vallejo lackierfehler orangenhaut

Die Seite wird geladen...

BAC Lightning F.MK2 - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Academy P-38J Lightning

    1/72 Academy P-38J Lightning: Schönen guten Tag, liebes Forum, das ist meine 1/72 Academy P-38J, bemalt mit Farben von Gunze/Mr.Hobby und Alclad II. Decals von Tally Ho, für...
  2. Lightning F.3 , Trumpeter , 1/32 , 56. Sqn.

    Lightning F.3 , Trumpeter , 1/32 , 56. Sqn.: [ATTACH] Hallo Bastler , in den letzten 1 bis 2 Jahren hat sich bei mir einiges an fertigen Modellen angehäuft . Da ich lieber bastelle anstatt...
  3. 1/48 Lightning P-38-L-1- LO Red Stars on Night Sky Teil 2 – HobbyBoss

    1/48 Lightning P-38-L-1- LO Red Stars on Night Sky Teil 2 – HobbyBoss: Da sich mein letztes Projekt, die A-20G (https://www.flugzeugforum.de/threads/87394-Boston-A-20G-Red-Stars-on-Night-Sky), sich ja dem Ende neigt...
  4. Aurora XV-24A LightningStrike

    Aurora XV-24A LightningStrike: Ein neuer Entwurf von Aurora: Ein VTOL-Flugzeug mit Hybrid-elektrischem Antrieb. http://www.aurora.aero/lightningstrike/
  5. Aeromaster Decals 20th FG Lightning 1 48

    Aeromaster Decals 20th FG Lightning 1 48: Grüß euch Leute, Bin auf der Suche nach dem Aeromaster Abziehbilderbogen 48 289 20th FG Lightnings 1 48. Speziell die darauf befindliche...