BAe Hawk - Airfix 1:48

Diskutiere BAe Hawk - Airfix 1:48 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Jungs! Hier mal zwei Bilder meiner Hawk! Die Bauzeit betrug knapp 2 Monate (fast jeden Tag). Der Bausatz an sich ist nicht so besonders,...

Moderatoren: AE
  1. #1 chris-pontius, 09.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2006
    chris-pontius

    chris-pontius Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    BW
    Hallo Jungs!
    Hier mal zwei Bilder meiner Hawk! Die Bauzeit betrug knapp 2 Monate (fast jeden Tag). Der Bausatz an sich ist nicht so besonders, aber als Fan der Hawk nehme ich durchwachsene Qualität auch in Kauf!
    Zuerst ein Bild vom Original.

    Anhänge:

     
    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chris-pontius, 09.07.2006
    chris-pontius

    chris-pontius Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    BW
    Die Decals stammen von Modell Alliance Decals. Der Bogen mit dem Drachen ist Qualitativ schlecht, weil der durchsichtige Trägerfilme rückstände vom Kleber aufwies - er hat sich nich ganz aufgelöst. Das hatte zur Folge, dass ich den Drachen abkleben musste und die Umrandung (durchsichtiger Trägerfilm) nachlackieren musste. Komischerweise waren die Stencils (ebenfalls von Modell Alliance Decals) von bester Qualität. Dies war ein anderer Bogen. Wer weiß...

    Anhänge:

     
    Dondy gefällt das.
  4. #3 chris-pontius, 09.07.2006
    chris-pontius

    chris-pontius Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    BW
    Das Blau wirkt auf den Bildern etwas zu hell, das liegt aber an der Belichtung, im Sonnenlicht sieht es ganz stimmig aus!

    Anhänge:


    Sämtliche Fahrwerksklappen und Antennen entstanden im Eigenbau. Ausserdem wurden alle Öffnungen ausgefräst Spritablässe usw. Dargestellt. Die Fahrwerke sind zu 80% Eigenbau. Landeklappen-Mechanik wurde auch neu gemacht.
    Hoffe euch gefällt meine kleine Hawk!
    Gruß chris-pontius
     
    Aurora gefällt das.
  5. #4 fightingfalcon, 09.07.2006
    fightingfalcon

    fightingfalcon Space Cadet

    Dabei seit:
    15.04.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Mehring
    Hallo Chris

    Deine Hawk macht eine sehr gute Figur!

    Weiter so!


    Viele Grüße
    Christian
     
  6. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Von mir auch ein herzliches Willkommen hier im FF :)
    Die Bemalung finde ich echt sau stark! Und schaut auch top gebaut aus der Flieger :TOP:
    Hast du evtl. noch ein paar Detailaufnahmen?
     
  7. #6 chris-pontius, 09.07.2006
    chris-pontius

    chris-pontius Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    BW
    Hey, mit so nem positiven Feedback hätte ich nich gerechnet! Danke!
    Zur Lackierung: Ich hatte mir nen Zeitplan gemacht, weil ich das Modell bis zu unserer Ausstellung fertigbekommen wollte, ich hatte für die Lackierung ca. 5 Tage geplant. Aber das war sehr optimistisch, es wurden dann doch zwei wochen... Die Lackierung sieht so einfach aus...ihr seid ja auch modellbauer, euch brauch ich dass ja nich sagen. Ich hab erst mal im Internet recherchiert um evt. schon fertige Farben zu bekommen - das einzigste was ich aus der Dose Spritzen konnte war das Grau und das Weiß. Rot und Blau musste ich selber Mischen. Das Abkleben war auch nich so einfach durch die Wölbungen des Rumpfes.
    An Zurüstsätzen hab nix verwendet. Ich habe aber vor irgendwann mal ein Hawk der Schweizer Luftwaffe zu bauen. Die besagten Neomega Schleudersitze hab ich mir zu gelegt und dann von CMK einmal den Satz fürs Fahrwerk und dann noch fürs Cockpit!
    Mit Detailfotos muss ich mal probieren, ich habe ziemlich schlechtes Licht in meinem Zimmer, und ich muss gucken was meine Kamera an Nahaufnahmen hergibt...
    @mopf 1000: Ich baue grad die Gripen von Italeri in 1:48, meine Me 262 V10 mit einer 500kg Bombe an der Schleppstange werde ich demnächst noch hier vorstellen die muss ich erst mal fotografieren!
    Also, nochmals Danke für euer Lob!
     
  8. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    18.917
    Zustimmungen:
    18.643
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Schöner Einstand und klasse Modell!
    Willkommen und nur weiter so. :TOP:
     
  9. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    269
    Ort:
    Mönchengladbach
    sehr, sehr schön :TOP: Gelungener Einstand in FF :HOT
     
  10. #9 Starfighter, 10.07.2006
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    570
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    ja, da kann man nix sagen - klasse sonderlackierung, absolut sauber ins modell umgesetzt!:TOP:
     
  11. #10 chris-pontius, 16.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2006
    chris-pontius

    chris-pontius Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    BW
    Hier nun ein paar Detailfotos!
    Den Anfang macht die rechte Fahrwerksklappe (Eigenbau)

    Anhänge:


    Leider schlecht zu erkennen: Die Verriegelungsmechanik (unten rechts an der Klappe). Ein U-Profil aus dünnem Alublech, welches an den oberen Laschen durchbohrt ist und ein Stück Stahldraht aufnimmt. Diese rastet beim Original in einen Haltemechanismus ein (so wie die Verriegelung der Tischbeine an Bierbänken...)
     
  12. #11 chris-pontius, 16.07.2006
    chris-pontius

    chris-pontius Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    BW
    Weiter gehts mit dem Fahrwerksbein von schräg vorn. Da steckt mehr Arbeit drin als man erkennen kann...

    Anhänge:

     
  13. #12 chris-pontius, 16.07.2006
    chris-pontius

    chris-pontius Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    BW

    Anhänge:

     
  14. #13 chris-pontius, 16.07.2006
    chris-pontius

    chris-pontius Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    BW
    Hier ein Bild der Tragfläche. Alle Grenzschichtzäune wurden abgeschnitten und weggeschliffen und neu angebracht. Das war eine Fummelarbeit. 16 mal die ganz kleinen Grenzschichtzäune zuschneiden und im richtigen Winkel ankleben. Die Anformungen von Airfix waren viiiiiiieeeeeeelllllllll zu dick. Ausserdem wurden die silbernen Bleche an der Nasenleiste noch ergänzt - ein kleines Detail - aber wichtig. Sieht richtig technisch aus!

    Anhänge:

     
  15. #14 chris-pontius, 16.07.2006
    chris-pontius

    chris-pontius Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    BW
    Landeklappen und geöffnete Auslässe am Rumpfrücken

    Anhänge:

     
  16. #15 chris-pontius, 16.07.2006
    chris-pontius

    chris-pontius Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    BW
    Zum Abschluss zwei Gesamtansichten:

    Anhänge:

     
  17. #16 chris-pontius, 16.07.2006
    chris-pontius

    chris-pontius Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    BW
    Für dieses Bild: vielen Dank an Albert Lambrecht!

    Anhänge:

     
  18. #17 nik1904, 16.07.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Super Modell, perfekter Einstand und herzlich Willkommen hier. :)
    Mein lieber Schwan, deine Hawk macht richtig was her, bin beeindruckt. Und dass du den Drachen selbst lackiert hast, topt das ganze nochmal :D
    Auch die Präsentation deines Modells gefällt mir richtig gut, rundum gelungen :TOP:
     
  19. #18 chris-pontius, 16.07.2006
    chris-pontius

    chris-pontius Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    BW
    Der Drache an sich is tschon ein Decal. Ich musste ihn nach dem Aufbringen nur nochmal maskieren und den überstehenden durchsichtigen Maskierfilm überlackieren. Trotzdem Danke für dein Lob!
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Starfighter, 16.07.2006
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    570
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    nochmal - wirklich schick! nur dem fahrwerk fehlt in meinen augen ein leichtes washing.
     
  22. #20 chris-pontius, 17.07.2006
    chris-pontius

    chris-pontius Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    BW
    Ja, danke für deinen Beitrag. Das könnte man noch machen, aber man sollte vorsichtig sein, denn die Fahrwerke der HAwks, von denen ich Fotos habe, sind nicht sehr dreckig, da es Vorführmaschinen sind. Aber nichts destotrotz könnte man noch ein bisschen "verölen"!:TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

BAe Hawk - Airfix 1:48

Die Seite wird geladen...

BAe Hawk - Airfix 1:48 - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Airfix Hawker Typhoon IB

    1/72 Airfix Hawker Typhoon IB: Grüss Gott, ich schon wieder. Seit die Freundin weg ist, bleibt mir viel mehr Zeit am Basteltisch! Somit hat alles seine guten Seiten. Wie auch...
  2. FLY NAVY Hawker Sea Hawk Airfix mit HobbyBoss Parts

    FLY NAVY Hawker Sea Hawk Airfix mit HobbyBoss Parts: Hallo Leute nach langer Zeit mal wieder ein Rollout von mir. Mir ist beim aufräumen ein alter halb zu Ende gebauter Bausatz von Airfix vor die...
  3. Airfix Hawker Typhoon IB in 1/24

    Airfix Hawker Typhoon IB in 1/24: Ladies and Gentleman, may i present... einen britischen Brummer und Therapeuten (??)
  4. Hawker Hurricane Mk.I Airfix 1/72

    Hawker Hurricane Mk.I Airfix 1/72: Hallo Leute Den Vogel hab ich schon vor ein paar Wochen fertiggestellt und konnte ihn auf der Ausstelung in Andelfingen auch schon zeigen....
  5. Hawker Hurricane Mk. I Airfix 1/72

    Hawker Hurricane Mk. I Airfix 1/72: Nach meinen Postings im „Stammtisch 2014“ und „Unter fremden Flaggen“ kommt hier nun das Rollout meiner Hurricane I aus dem neuen Airfix Bausatz....