Base 1521 Mari "Agressor"

Diskutiere Base 1521 Mari "Agressor" im Russische / Sowjetische LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Außer 968 IAP :engel: interessiere ich mich sehr für die Geschichte dieser berühmten Basis. Sie befand sich in Turkmenien. Falls die Fragen -...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 pavanton, 05.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2005
    pavanton

    pavanton Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Moscow
    Außer 968 IAP :engel: interessiere ich mich sehr für die Geschichte dieser berühmten Basis. Sie befand sich in Turkmenien.
    Falls die Fragen - ich auf sie werden werde ich antworten... Nur russisch. :confused:

    MiG-23mld 03
    Foto: S.Pazinich
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Base 1521 Mari "Agressor". Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pavanton, 05.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2005
    pavanton

    pavanton Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Moscow
    07
    Foto: S.Pazinich
     

    Anhänge:

  4. #3 pavanton, 05.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2005
    pavanton

    pavanton Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Moscow
    MiG-29 (9.12) 01
     
  5. #4 pavanton, 05.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2005
    pavanton

    pavanton Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Moscow
    Das Emblem auf dem Schwanz des Flugzeuges Nummer 10
     
  6. #5 Nachbrenner, 05.04.2005
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.778
    Zustimmungen:
    17.508
    Ort:
    Leipzig
    Hallo, bin beeindruckt. Weiter so!!
    Die 9-12 "01" habe ich als Modell gebaut.
    Beste Grüße von JAN :HOT :HOT :TOP:
     
  7. #6 pavanton, 05.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2005
    pavanton

    pavanton Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Moscow
    Die Zähne :D

    Foto: A.Matusevich
     
  8. #7 pavanton, 05.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2005
    pavanton

    pavanton Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Moscow
    Das Emblem bei den Flugzeugen 9-13

    MiG-29 (9.13) 25

    Foto: S.Pazinich
     
  9. #8 Nachbrenner, 05.04.2005
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.778
    Zustimmungen:
    17.508
    Ort:
    Leipzig
    es war die 10....
     

    Anhänge:

    • 041.jpg
      Dateigröße:
      52,8 KB
      Aufrufe:
      488
  10. #9 Nachbrenner, 05.04.2005
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.778
    Zustimmungen:
    17.508
    Ort:
    Leipzig
    da hab ich auch noch eine...
     

    Anhänge:

    • 042.jpg
      Dateigröße:
      48,2 KB
      Aufrufe:
      479
  11. #10 pavanton, 05.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2005
    pavanton

    pavanton Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Moscow
    Die Zähne und das Emblem bei dem Flugzeug Nummer 30 MiG-29 (9.13)

    Foto: S.Pazinich
     
  12. #11 pavanton, 05.04.2005
    pavanton

    pavanton Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Moscow
    :confused: :confused: :confused: :eek: Bei dem Flugzeug war Nummer 25 die Embleme des Leopardes nicht. Und er war 9.13 :D
     
  13. #12 Nachbrenner, 05.04.2005
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.778
    Zustimmungen:
    17.508
    Ort:
    Leipzig
    Danke für die Infos, die hatte ich beim Bau des Modelles nicht. Auch Fotos von diesen waren nicht greifbar.
    MfG JAN
     
  14. #13 pavanton, 05.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2005
    pavanton

    pavanton Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Moscow
    MiG-29 (9.13) 29

    Foto: S.Pazinich
     

    Anhänge:

  15. #14 pavanton, 05.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2005
    pavanton

    pavanton Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Moscow
    MiG-29 (9.51) 60Rot

    Foto: S.Pazinich
     

    Anhänge:

  16. #15 pavanton, 06.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2005
    pavanton

    pavanton Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Moscow
    Mig-29 (9.12) 09 in 121 ARZ Kubinka.

    Foto: V.Drushlykov
     
  17. #16 pavanton, 06.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2005
    pavanton

    pavanton Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Moscow
  18. #17 Nijmeijer, 07.04.2005
    Nijmeijer

    Nijmeijer Kunstflieger

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Tilburg
    Can the c/n read on the original picture?


    Regrads,
    Jeroen Nijmeijer
    Holland
     
  19. #18 pavanton, 07.04.2005
    pavanton

    pavanton Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Moscow
    N 2960510192
     
  20. Anzeige

  21. #19 Nijmeijer, 16.04.2005
    Nijmeijer

    Nijmeijer Kunstflieger

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Tilburg
    MiG-29 c/n

    Thanks for the information :TOP:

    But do you have more information about construction numbers?
    I am very interested in these numbers.
    Maybe we can exchange some nice c/n info?


    Regards,
    Jeroen Nijmeijer
     
  22. #20 pavanton, 17.04.2005
    pavanton

    pavanton Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Moscow
    Write to me on mail anton@ad-paintball.ru. I shall be glad to information interchange.
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Base 1521 Mari "Agressor"

Die Seite wird geladen...

Base 1521 Mari "Agressor" - Ähnliche Themen

  1. Meeting de l'Air Base Aérienne 120 Cazaux 29 & 30 Juni 2019

    Meeting de l'Air Base Aérienne 120 Cazaux 29 & 30 Juni 2019: Dieses Wochenende war der zweite Meeting de l'Air diesmal in Cazaux nahe La-Teste-de-Buch sudwestlich Bordeaux. Einige interessante Hausherren...
  2. Graf Ignatievo Air Base Open House 2019 [Bilder]

    Graf Ignatievo Air Base Open House 2019 [Bilder]: Am 29.6.2019 gab es auf der Graf Ignatievo Air Base der bulgarischen Luftwaffe einiges zu feiern: 20 Jahre Bell 206, 30 Jahre MiG-29 und 40 Jahre...
  3. Meeting de l'Air 80 Jahre Base Aérienne 115 Orange-Caritat 25 & 26 Mai 2019

    Meeting de l'Air 80 Jahre Base Aérienne 115 Orange-Caritat 25 & 26 Mai 2019: In Frankreich gibt es dieses Jahr zwei Portes Ouvertes, Meeting de l'Air der FOSA, in Cazaux und letztes Wochenende in Orange, wegen 80 Jahre Base...
  4. Neuburg Air Base im Mai für einige Tage geschlossen

    Neuburg Air Base im Mai für einige Tage geschlossen: Laut der Geschwaderzeitschrift " Der Mölderianer" März 2019 wird der Fliegerhorst in Neuburg voraussichtlch wegen Reperaturmaßnahmen vom 21. bis...
  5. Hurricane Michael und seine Folgen - Tyndall Air Force Base

    Hurricane Michael und seine Folgen - Tyndall Air Force Base: Tyndall Airforce Base, Heimat der F-22, wurde von Hurricane Michael verwüstet. Eindrückliche Bilder und ein Video, gefilmt aus einem Hubschrauber,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden