Bau einer FW190A1 schwarze 13 des JG26

Diskutiere Bau einer FW190A1 schwarze 13 des JG26 im Props bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; Hallo ich suche Unterstützung für den Bau einer FW190A1 in 1:48 Der Bausatz ist von Hasegawa FW190A3 Notwendige Änderungen : 1....

Moderatoren: AE
  1. #1 dorafan, 07.03.2010
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo
    ich suche Unterstützung für den Bau einer FW190A1 in 1:48
    Der Bausatz ist von Hasegawa FW190A3

    Notwendige Änderungen :
    1. Kiemenöffnungen zuspachteln
    2. Abdeckung der Mk152 in den Flächenwurzeln gegenfüttern und abfeilen
    3. Änderung der Fahrwerksbetätigung nach Zeichnung ( ab A2 geändert )
    4. Auswurfschächte der FlächenwurzelMG ändern

    Solte jemand da noch Änderungen wissen bitte ich um Nachricht.
    Hier zunächst einige Bilder dazu.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dorafan, 07.03.2010
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Mönchengladbach
    Fahrwerk dazu einmalig bei der FW190A1
     

    Anhänge:

  4. #3 dorafan, 07.03.2010
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hier die Unterseite mit den zu ändernden Auswurflöchern und der speziellen Fahrwerksbetätigung.
    Ich habe noch einige Bilder der Maschine von allen Seiten eine lückeklose Belegung wie man sie sich wünscht.

    Zum Wochenende geht der Bau los..
     

    Anhänge:

  5. DaHeld

    DaHeld Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Biologie-Lehrer
    Ort:
    München
    Irgendwelche Fortschritte?

    Das Projekt klingt sehr interessant! :TD:
     
  6. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    151
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Hi Dorafan,
    ist dein Vogel abgschmiert? Wann geht es weiter?:rolleyes:
     
  7. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    563
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Und wie weiter oder ist der Sprit ausgegangen? :D
     
  8. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    563
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Wieder ein Abschuß!:TD:
     

    Anhänge:

    • 123.jpg
      Dateigröße:
      32,9 KB
      Aufrufe:
      442
  9. #8 dorafan, 05.12.2010
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo hab mich verzettelt,zu viel neue Doras da.............

    bald mehr !!!!!

    MfG

    Dorafan

    PS: Bei meinem nächsten Besuch bei Dir plaudern wir mal. Ich hoffe der Laden steht noch !!!
     
  10. #9 dorafan, 24.01.2011
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo,
    bei genauer Überprüfung habe ich festgestellt, dass die 13 zwar bei mir in mehreren Decals vorhanden ist, aber keine mit genau der gleichen Ziffern !!!!!!!!!!!!!!!

    Falls jemand diese 13 als Decal hat bin ich zu Tauschaktionen gerne bereit. Sonst suche ich eine andere FW190 A1 als Vorbild.

    MfG

    Dorafan
     
  11. #10 dorafan, 02.05.2011
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo, hier wieder etwas aus meiner Werkstatt.
    Leider klappte das mit der Hasegawa FW190 nicht so gut wie ich dachte. Nach Zuspachteln der Kiemen und der Kanonenabdeckungen mute auch noch am Spalt zwischen Flügel und Rumpf einiges hinzugefügt werden.
     

    Anhänge:

  12. #11 dorafan, 02.05.2011
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Mönchengladbach
    Und so sieht das von oben aus.

    Die Decals für die 13 habe ich jetzt gefunden
     

    Anhänge:

  13. #12 richthofen-69, 14.06.2011
    richthofen-69

    richthofen-69 Berufspilot

    Dabei seit:
    21.04.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    kleinen Tipp habe ich,

    nächstes mal vieleicht die oberen Tragflächenhälften an den Rumpf kleben,
    dann die Rumpfhälften zusammenkleben,
    dann die Untere Fläche drankleben.
    Dann gibt`s nix zu schleifen.
    Mach ich bei allen Fockes, Tamiya, Revell, Eduard
     
  14. #13 dorafan, 13.10.2011
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo, da hab ich mich wieder meiner FW190A1 zugewandt.

    das mit der 13+- hat nicht geklappt. Da war diese 13 die es in den verschiedensten Ausführungen gab. Unten eckig, unten rund, Oberbalken mit spitzen Ende oder abgeschnitten. Nichts passte zusammen, selbst eine Zusammenfügung aus verschieden Zahlen meines riesigen Decalschatzes brachte nichts.
    Also : neues VORBILD die schwarze 1+- des JG26.


    Hier ein paar Bilder die noch Baustellen zeigen.
     

    Anhänge:

  15. #14 dorafan, 13.10.2011
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Mönchengladbach
    Das Ganze von vorne
     

    Anhänge:

  16. #15 dorafan, 13.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2011
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hier ein Bild meines Vorbildes
     

    Anhänge:

  17. #16 dorafan, 20.10.2011
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo, auf meinem letzten Bild habe ich gesehen, dass bei dem Fahrwerk die einzelnen Platten des (Hasegawa) Federbeines unmöglich aussahen.
    Aus meinem unergründlichen Fundus fand ich dann eine Lösung mit Teilen von EDUARD.
    Getan werden muß noch einiges an der Maschine. Die Querruder sind jetzt fertig und auch die Radschachtabdeckung wartet auf den Sekundenkleber.

    MfG Dorafan
     

    Anhänge:

  18. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 dorafan, 20.10.2011
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Mönchengladbach
    Von Hinten sieht man die mehrfach gespachtelten Abdeckungen für die Maschinengewehre die ab der FW190A2 durch die Beulen über den MK151 ersetzt wurden
     

    Anhänge:

  20. #18 dorafan, 20.10.2011
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Mönchengladbach
    Nochmal von Hinten
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

Bau einer FW190A1 schwarze 13 des JG26

Die Seite wird geladen...

Bau einer FW190A1 schwarze 13 des JG26 - Ähnliche Themen

  1. 16.9.2017 Absturz einer LS7 beim Windenstart in Heppenheim

    16.9.2017 Absturz einer LS7 beim Windenstart in Heppenheim: In Heppenheim ist heute eine LS7 beim Windenstart verunglückt. Der Pilot wurde lebensgefährlich verletzt. Laut Zeitungen wurde "das Windensein zu...
  2. Frankfurt - Entschärfung einer HC 4000

    Frankfurt - Entschärfung einer HC 4000: In Frankfurt läuft momentan die Entschärfung einer englischen HC 4000 Luftmine: Ticker zur Bombenentschärfung in Frankfurt | hessenschau.de |...
  3. Wrack einer Short Stirling entdeckt

    Wrack einer Short Stirling entdeckt: Liebe Forumskollegen, im Meer zwischen England und Norwegen wurden Wrackteile einer Short Stirling entdeckt, die vermutlich in den letzten...
  4. Absturz einer T-6 Pfingsten 1984 - Pilot Jacques David

    Absturz einer T-6 Pfingsten 1984 - Pilot Jacques David: Hallo, im Buch von Werner Blasel "ME 108 Taifun / ME 109 Gustav" wird auf Seite 75 erwähnt, dass Jacques David (welcher die bekannte Bf 109 G-6...
  5. Notlandung einer "BF 109" neben der Autobahn

    Notlandung einer "BF 109" neben der Autobahn: [ATTACH] Das Sonex Experimental "BF109" machte heute eine Notlandung auf dem Highway in Georgia. Plane Covered in Nazi Design Lands on Georgia...