Bau einer Sesselbahn mit Kamov Ka 32

Diskutiere Bau einer Sesselbahn mit Kamov Ka 32 im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Die Aktion ist zwar schon etwas her, aber die Bilder sind viel zu schade für die Schublade. Am 28.08.2009 wurden oberhalb von Bellwald (Wallis -...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Die Aktion ist zwar schon etwas her, aber die Bilder sind viel zu schade für die Schublade. Am 28.08.2009 wurden oberhalb von Bellwald (Wallis - Schweiz) die Masten für die neue 4er-Sesselbahn "Richinen - Steibenkreuz" installiert.
    Im Einsatz war dafür die HB-ZFX, eine Kamov KA 32 der Heliswiss, später kam auch noch eine Lama von Heli-TV dazu.

    Der erste Blick vom Hotel zur Mittelstation in Richinen zeigt schon früh um 08.30 Uhr erste Staubwolken der Kamov.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Die Sesselbahn bis Richinen gabs dank Hotel gratis und man bekam dort gleich einen ersten Ausblick auf das, was alles "hoch" musste.
     

    Anhänge:

  4. #3 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Los gehts mit nem Masten.
     

    Anhänge:

    TROLL gefällt das.
  5. #4 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Closeup vom Star des Tages.
     

    Anhänge:

  6. #5 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Die Masten wurden immer einer komplett nach dem anderen gebaut. Pfeiler, Krone, und seitlich die beiden Rollenplatten fürs Seil der Bahn. Also mindestens 4 Rotationen pro Mast.
     

    Anhänge:

  7. #6 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Mit den abgespannten Seilen wurden die Einzelteile herangezogen.
     

    Anhänge:

  8. #7 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Bis alles fixiert war, musste der Heli immer mehrere Minuten auf der Stelle schweben, also höchste Konzentration über lange Zeit.
     

    Anhänge:

  9. #8 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Als nächstes kommen die Rollen.
     

    Anhänge:

  10. #9 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Nochmal aus der Nähe.
     

    Anhänge:

  11. #10 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Am Bergsee in Richinen stand ein Tanklaster mit ausreichend Nachschub bereit.
     

    Anhänge:

  12. #11 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Hot Refueling.
     

    Anhänge:

  13. #12 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Die Bodencrew hält Ausschau nach dem nächsten Teil...
     

    Anhänge:

  14. #13 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    ... und hängt sich richtig rein, bis der Pfeiler am richtigen Platz ist.
     

    Anhänge:

  15. #14 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Arbeit irgendwo zwischen Himmel und Erde.
     

    Anhänge:

  16. #15 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Nachdem ein Mast fertig war gings zu Fuß zum nächsten Einsatzort.
     

    Anhänge:

  17. #16 TheBoss, 12.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Etwas näher bei mir, war auch das Fotografieren einfacher.
    Falls gewünscht hab ich für morgen hab ich noch mal eine Ladung Bilder :)
     

    Anhänge:

  18. #17 muermel, 12.06.2010
    muermel

    muermel Space Cadet

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Flugschüler
    Ort:
    Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
    Sehr schicke Fotos. Gerne noch weitere. :TOP::HOT:

    lg
     
  19. Fuchsi

    Fuchsi Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Schweiz
    Sehr schön! Will auch mehr sehen!
    Hast auch welche von der Super Puma?
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Freund

    Freund Flieger-Ass

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Berlin
    interessante Parkposition!
     
  22. #20 TheBoss, 13.06.2010
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    10.403
    Ort:
    Deutschland
    Den Super Puma hab ich nur 2009 auf AERO gesehen. 2003 beim Waldbrand oberhalb von Leuk hab ich die Super Pumas auch nächster Nähe miterlebt, ich stand bei den Autos die neben den Bäumen hier im Hintergrund zu sehen sind.
    http://www.airliners.net/photo/Swit...0406259/&sid=eb459f370a75bf4b95eebc6ce3e7a6f4 (Bild nicht von mir)

    Allerdings war das vor meiner digitalen Foto Zeit. Ich muss bei Zeiten mal die Papierbilder scannen.
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

Bau einer Sesselbahn mit Kamov Ka 32

Die Seite wird geladen...

Bau einer Sesselbahn mit Kamov Ka 32 - Ähnliche Themen

  1. Icesat-2 mit dem letzten Start einer Delta Rakete

    Icesat-2 mit dem letzten Start einer Delta Rakete: Viele sind ja nicht gerade gestartet - trotzdem sicherlich ein Meilenstein in der Raumfahrtgeschichte: Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann...
  2. Absturz einer T-38 auf der Sheppard AFB

    Absturz einer T-38 auf der Sheppard AFB: Absturz während des Start´s eine T-38 auf der Sheppard AFB. Pilot und Instruktor haben sich ausgeschossen - Instruktor war anscheinend ein Major...
  3. Drohne gegen Auto, Test einer Versicherung

    Drohne gegen Auto, Test einer Versicherung: Drohne gegen offenes Cabrio. So sieht es aus, wenn eine Drohne in ein Auto fliegt
  4. Bergung einer Ju-88 vor Sassnitz im Juni 2012

    Bergung einer Ju-88 vor Sassnitz im Juni 2012: Beim sortieren meiner Unterlagen bin ich auf die Ju-88 gestoßen . Geborgen wurde das Wrack im Juni 2012 in der Ostsee vor Sassnitz. Weiss jemand...
  5. 27.07.2018: Absturz einer Robin im Wallis, vier Tote

    27.07.2018: Absturz einer Robin im Wallis, vier Tote: Gestern Nachmittag ist ein Kleinflugzeug gegen 1645h beim Col Durand, Anniviers (VS) abgestürzt. Die Robin ist von Sion aus gestartet. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden