Baubericht Focke Wulf Ta 152 H-0 Zoukei Mura 1:32

Diskutiere Baubericht Focke Wulf Ta 152 H-0 Zoukei Mura 1:32 im Props ab 1/32 Forum im Bereich Bauberichte online; einfach Hammer Dem gibt’s nichts hinzuzufügen. :TOP:

Moderatoren: AE
  1. Airbutsch

    Airbutsch Space Cadet

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    2.490
    Ort:
    bei Berlin

    Dem gibt’s nichts hinzuzufügen. :TOP:
     
    Rocknrollposer gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rocknrollposer

    Rocknrollposer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1.372
    Beruf:
    Fachmann für Explosionsschutz
    Ort:
    Ingolstadt
    Danke, das freut mich, wenns euch bisher gefällt! Ich hätte da mal eine Frage an die Kenner: Welche Farbe hat der Rand vom Cockpit? Das RLM66 des Innenraums, oder die Außenfarbe? Also ich meine speziell den Bereich Einstiegskante.
     
  4. Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Meinst Du den bereich wo die Schiebehaube drüber läuft?

    Gruß Frank
     
  5. Rocknrollposer

    Rocknrollposer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1.372
    Beruf:
    Fachmann für Explosionsschutz
    Ort:
    Ingolstadt
    Ja genau den mein ich. Man kann das schlecht erkennen.
     
  6. Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Schaue mal was meine Bilder hergeben

    Gruß Frank
     
  7. Rocknrollposer

    Rocknrollposer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1.372
    Beruf:
    Fachmann für Explosionsschutz
    Ort:
    Ingolstadt
    Als nächstes waren die beiden Rumpfhälften dran. Man sieht zwar mal wieder nichts mehr davon später, aber egal. Es wird ja alles dokumentiert. Einerseits schade, aber auch von Vorteil, denn die Auswerfermarken sind schon sehr markant. Noch viel schader ist es dass diese auch in Bereichen sind, die später noch zu sehen sind! Hätte man das in Anbetracht des Preises nicht etwas anders machen können? Zumal man in die Dreiecke sehr schlecht bis gar nicht reinkommt zum Schleifen….

    Die Rumpfhälften werden innen mit Alclad und RLM 66 lackiert. Danach kommt ein Washing drüber um die Spanten optisch schön rauszuholen. Auch die Hecksektion wird innen mit Alclad- White Aluminium aluminiert und gewasht.

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

     

    Anhänge:

    Firebee, Ta-152H, JohnSilver und einer weiteren Person gefällt das.
  8. Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Flo
    die Stahl Obergurte waren in RLM 66 lackiert

    Gruß Frank
     

    Anhänge:

    Rocknrollposer gefällt das.
  9. Umlaufmotor

    Umlaufmotor Space Cadet

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    1.640
    Ort:
    Nähe Landsberg/Lech
    Du kannst mit einer Zange die Klingen vom Hobbymesser passend abbrechen, damit kommst Du zwischen die Spanten rein um das Material etwas rauszuschaben, dann sind die Auswerfermarken im Regelfall relativ einfach zu entfernen.
    Pass aber auf, dass Du nichts in's Auge bekommst wenn Du die Klingen brichst!!!!

    Klasse Arbeit soweit :applause1:
     
    Rocknrollposer gefällt das.
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Rocknrollposer

    Rocknrollposer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1.372
    Beruf:
    Fachmann für Explosionsschutz
    Ort:
    Ingolstadt
    Vielen Dank für die Tipps!

    Weiter gings mit dem Verkleben der Rumpfteile. Hier muss ich sagen, es gibt nicht viel zu sagen. Denn es passt alles wunderbar zusammen.

    Ein letzter Einblick ins Innere:

    Anhänge:

    Anhänge:



    Anhänge:

    Anhänge:



    Das Chaos regiert den Basteltisch!

    Anhänge:

     

    Anhänge:

    Firebee, Albatros D.Va, MiGhty29 und einer weiteren Person gefällt das.
  12. MiGhty29

    MiGhty29 Testpilot

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    787
    Beruf:
    FlugzeugAbfertiger SXF/BER
    Ort:
    Berlin F`hain
    ist das voll hier....
    rückt mal'n Stück zusammen...will auch was sehen... ;o>
    Flo... :TOP: ...grosses Kino!
    Viel Erfolg weiterhin...."'s läuft..." :TD:

    Gruss Uwe
     
Moderatoren: AE
Thema:

Baubericht Focke Wulf Ta 152 H-0 Zoukei Mura 1:32

Die Seite wird geladen...

Baubericht Focke Wulf Ta 152 H-0 Zoukei Mura 1:32 - Ähnliche Themen

  1. Hier mal eine neue Qualität von Bauberichten

    Hier mal eine neue Qualität von Bauberichten: http://www.modellversium.de/galerie/1-hubschrauber/12598-cierva-c30-azur.html https://www.youtube.com/watch?v=j7e6JiCU2wo :TOP:
  2. Kleiner Baubericht F35A-AF01 von Kitty Hawk 1/48

    Kleiner Baubericht F35A-AF01 von Kitty Hawk 1/48: Da ich schon seit längerem den Drang verspürt habe mal wieder was fliegendes zu bauen, habe ich mir einen F35 Bausatz von Kitty Hawk in 1/48 zu...
  3. Baubericht Jak-23 - special hobby 1:72

    Baubericht Jak-23 - special hobby 1:72: Hallo Zusammen, hiermit starte ich meinen Baubericht zum Bausatz der sowjetischen Jak-23 der Firma special hobby im Maßstab 1:72. [ATTACH]...
  4. Umbaubericht einer Tamiya F4E Phantom in eine F4-F

    Umbaubericht einer Tamiya F4E Phantom in eine F4-F: Hallo zusammen, ich habe vor Jahren mal einen Baubericht einer F4-F der Luftwaffe auf Basis des Revellbausatzes und der F4-E von Tamiya in 1:32...
  5. Kleiner Baubericht zlin-526 AFS

    Kleiner Baubericht zlin-526 AFS: so fing alles an... Flügel im rohbau