Baugruppenummern Luftwaffe Frage zu R Nummern

Diskutiere Baugruppenummern Luftwaffe Frage zu R Nummern im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo zusammen, welche R Nummern standen für welchen Bereich bei den Luftwaffe-Flugzeugen? Ich habe hier ein Teil bekommen das die Nummer R2-708...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Messerschmitt90, 31.01.2016
    Messerschmitt90

    Messerschmitt90 Flugschüler

    Dabei seit:
    06.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    welche R Nummern standen für welchen Bereich bei den Luftwaffe-Flugzeugen?

    Ich habe hier ein Teil bekommen das die Nummer R2-708 trägt, wo war es verbaut?

    Kennt irgendjemand eine Liste mit den Zuordnungen?


    Danke im vorraus

    Gruss Marco
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cockpit, 01.02.2016
    cockpit

    cockpit Fluglehrer

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    477
    Ort:
    bei Stuttgart
    Hallo Marco,

    wie sieht das Teil denn aus? Gibt es noch andere Nummern oder Bezeichnungen darauf?

    Viele Grüße
    Cockpit
     
  4. #3 one-o-nine, 02.02.2016
    one-o-nine

    one-o-nine Testpilot

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    606
    Beruf:
    alte und neue Flugzeuge
    Ort:
    Bayern
    ... R-Nummern stehen für gar keinen Bereich :FFTeufel:

    R steht für "Rohteil" :cool:

    aus dem Rohteil "R08/15-0017" wurde in der Regel das eigentliche Bauteil "08/15-0017" hergestellt

    Das Rohteil war hierbei eben z.B. ein Guss- oder Schmiedeteil und war beschriftet, damit war
    das R dann letztlich oft auch noch auf dem fertigen Teil zu lesen ... :angel:
     
    Messerschmitt90, nikkor und FLOJO gefällt das.
  5. #4 Messerschmitt90, 09.02.2016
    Messerschmitt90

    Messerschmitt90 Flugschüler

    Dabei seit:
    06.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Aufklärung, explizit geht es mir um dieses Teil

    Beschriftet mit R2-7.08-41

    Hersteller VDM

    Scheint eine Art kleinen Hydraulik Zylinder zu besitzen.
     

    Anhänge:

    • $_35.jpg
      Dateigröße:
      9 KB
      Aufrufe:
      52
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Baugruppenummern Luftwaffe Frage zu R Nummern

Die Seite wird geladen...

Baugruppenummern Luftwaffe Frage zu R Nummern - Ähnliche Themen

  1. Schema Luftwaffe T6 Trainer?

    Schema Luftwaffe T6 Trainer?: Hallo zusammen, ich bin gerade am Zeichnen einer T6 im Luftwaffenschema. Daher möchte ich gerne wissen, wie das Schema des T6-Trainers der...
  2. F-16 MLU / Niederländische Luftwaffe

    F-16 MLU / Niederländische Luftwaffe: [ATTACH]
  3. SU-27 Ukrainische Luftwaffe

    SU-27 Ukrainische Luftwaffe: Hier ist eine SU-27 bder Ukrainischen Luftwaffe. Das Tarnschema habe mit J´Works Abklebemasken realisiert. Damit ist es wirklich kinderleicht und...
  4. Mirage 5 BR / Belgische Luftwaffe

    Mirage 5 BR / Belgische Luftwaffe: Hallo Modellbaufreunde, hier ist eine Mirage (Bausatz von Kinetic) in den Farben der belgischen Luftwaffe. Die Decals sind von DACO, die...
  5. Hasegawa 1/48: P-40M "Warhawk" Finnische Luftwaffe

    Hasegawa 1/48: P-40M "Warhawk" Finnische Luftwaffe: Hallo, liebe Modellbaukameraden!!! Nun wage ich auch mal wieder einen Rollout im Forum. Neben meinem Türkeiprojekt, habe ich ja noch einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden