Bausätze von Eastern Express; Qualität

Diskutiere Bausätze von Eastern Express; Qualität im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; :confused: Hallo Leute! Hat schon jemand Erfahrungen mit Flugzeugmodellen der o.a. Firma gemacht? Wie sieht es aus mit der Qualität? Gruß El Loco

Moderatoren: AE
  1. #1 El Loco, 11.09.2005
    El Loco

    El Loco Flugschüler

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/S-H
    :confused: Hallo Leute! Hat schon jemand Erfahrungen mit Flugzeugmodellen der o.a. Firma gemacht? Wie sieht es aus mit der Qualität? Gruß El Loco
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berkut

    Berkut Testpilot

    Dabei seit:
    14.08.2003
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    Leverkusen

    hm... also panzer sind gut biss sehr gut finde ich flugzeuge sollen auch nicht schlecht sein kenn leider nur die migs die sind aber von condort und werden nur von der firma vertrieben.


    http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=4739&highlight=mig-29s
     
  4. #3 stratrevival, 11.10.2005
    stratrevival

    stratrevival Berufspilot

    Dabei seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Senior Engineer HW-Design (retired)
    Ort:
    Mörbisch am See
    Eastern Express - welche?

    Ich hab von denen einige zivile Typen gebaut:
    Bristol Britannia 1/96 -- sehr schwach
    Boeing 707 1/144 -- schwach
    Tupolev 154 1/200 -- geht so
    Tupolev 334 1/144 -- brauchbar

    Die unterschiedliche Qualität resultiert aus dem unterschiedlichen Quellen der Formen. Eastern Express ist meines Wissens ein sehr junges Unternehmen, das zumindest auf dem Zivilflugzeugsektor noch keine eigenen Formen gebaut hat.

    Grüße - stratrevival
     
  5. #4 Monitor, 12.05.2011
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.211
    Zustimmungen:
    2.781
    Ort:
    Potsdam
    An-14 und An-28 in 1/144 von Eastern Express

    Kann jemand was über die Qualität sagen ?
     

    Anhänge:

  6. #5 Chickasaw, 12.05.2011
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    98
    Gab es AN-14/-28 in 1/144 schonmal von einem anderen Hersteller?
    Erinnern kann ich mich nicht; ist aber auch nicht mein Maßstab.
     
  7. #6 modelldoc, 12.05.2011
    modelldoc

    modelldoc Space Cadet

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    1.737
    Ort:
    daheim
    Handelshaus

    Eastern Express ist kein eigenständiger Hersteller.
    Die von Eastern Express angebotenen Modelle werden von den entsprechenden Herstellern gekauft.

    Somit sind die Ursprünge und Wurzeln der Bausätze sehr unterschiedlich.

    modelldoc
     
  8. #7 Der Lingener, 13.05.2011
    Der Lingener

    Der Lingener Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Lingen / Emsland
    Moin "El-Loco",

    es wäre (zumindest für mich) hilfreich, wenn Du Deine Frage "ein wenig" eingrenzen könntest - EE ht so viele verschiedene Formen im Programm...
    1/48? 1/72? Jets? Propeller? Oder noch besser: Welches Modell/welche Modelle genau?

    Michael
     
  9. #8 Der Lingener, 13.05.2011
    Der Lingener

    Der Lingener Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Lingen / Emsland
  10. #9 Monitor, 13.05.2011
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.211
    Zustimmungen:
    2.781
    Ort:
    Potsdam
    El Loco hat seine Frage von 2005 bestimmt schon vergessen.
     
  11. #10 497.BAP, 13.05.2011
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    El-Loco war auch seit 17.11.06 23:27 Uhr nicht mehr online:D
     
  12. #11 tom83md, 13.05.2011
    tom83md

    tom83md Space Cadet

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    3.342
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Magdeburg / Wolfsburg
    Gibt´s die AN-14/-28 hier (in D bzw. EU) schon irgendwo zu kaufen? Hab auf die schnelle leider nix gefunden.

    Viele Grüße
     
  13. #12 Der Lingener, 14.05.2011
    Der Lingener

    Der Lingener Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Lingen / Emsland
    Moin ihr beiden,

    oh man, da bin ich ja schön reingefallen: Auf das Erstellungsdatum hatte ich ja überhaupt nicht geachtet - sorry!
    :red:

    Michael
     
  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 klaus054, 14.05.2011
    klaus054

    klaus054 Sportflieger

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rheine
    Hallo miteinander,

    deshalb nennen wir bei den Modellbaufreunden Lingen so etwas auch wohl "Brodhaeckern":D. So wie das Benutzen eines Hochdruckreinigers auch wohl "Kärchern" genannt wird. Das ist typisch unser Michael.

    Munter bleiben

    Klaus
     
  16. #14 Der Lingener, 15.05.2011
    Der Lingener

    Der Lingener Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Lingen / Emsland
    Nein nein, lieber Klaus!

    "brodhaeckern" (ich brodhaeckere, Du brodhaeckerst, ich brodhaeckerte, ich werde gebrodhaeckert haben) ist eigentlich die Lingener Fachbezeichnung für "mal-wieder-etwas-völlig-Saudoofes-am-Modell-verhunzt-haben" (vergessene Steuerknüppel, falsch herum montierte und bombenfest verklebte Propellerblätter) - so etwas in der Art!
    Auf eine uralten thread aktuell zu antworten nennt man einfach: Blödheit...

    Einen schönen Sonntag

    Michael
     
Moderatoren: AE
Thema: Bausätze von Eastern Express; Qualität
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. qualität eastern express modelle

    ,
  2. eastern express Erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Bausätze von Eastern Express; Qualität - Ähnliche Themen

  1. Herstellung eines Kunststoff Modellbausatzes

    Herstellung eines Kunststoff Modellbausatzes: Hallo, ich wollte mal fragen, wie ein Kunststoff - Modellbausatz (z.B. von Revell, Hasegawa, Tamiya, etc.) hergestellt wird. Von der Planung /...
  2. MiG-25 Foxbat - Varianten, Bausätze, Unterschiede

    MiG-25 Foxbat - Varianten, Bausätze, Unterschiede: Guten Morgen zusammen! Gesucht sind Leute die sich mit der MiG-25 auskennen. Der neue ICM Kit in 48 mit der Aufklärerversion RBT schlägt in...
  3. Anigrand Resinbausätze 1/144 - hat jemand Erfahrung damit?

    Anigrand Resinbausätze 1/144 - hat jemand Erfahrung damit?: Hallo liebe Modellbaukollegen, ich würde mir gerne einen Bausatz der Firma Anigrand zulegen. Es sind sehr interessante Typen im Maßstab 1/144 im...
  4. F-16 Hasegawa 1:32 Bausätze, habt ihr Erfahungen???

    F-16 Hasegawa 1:32 Bausätze, habt ihr Erfahungen???: Guten Abend. Ich liebäugle gerade mit einem 1:32 Hasegawa F-16A Plus Bausatz. Habt ihr vllt Erfahrungen damit gemacht und könntet mir beichten...
  5. Verkauf von zum Teim seltenen Bausätzen

    Verkauf von zum Teim seltenen Bausätzen: Ich verkaufe einen Teil meiner Sammlung siehe hier: https://www.facebook.com/profile.php?id=100009976694024