Bausatz für diesen Jet gesucht

Diskutiere Bausatz für diesen Jet gesucht im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Moin Leute, ich habe die letzten Monate extra ein wenig Geld gespart, damit ich mir mein erstes hochwertiges Modell kaufen kann. Ehrlich gesagt...

Moderatoren: AE
  1. #1 Klausi99, 10.04.2013
    Klausi99

    Klausi99 Flugschüler

    Dabei seit:
    10.04.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Moin Leute,

    ich habe die letzten Monate extra ein wenig Geld gespart, damit ich mir mein erstes hochwertiges Modell kaufen kann. Ehrlich gesagt habe ich mich noch nicht über die Materie informiert und dies ist mein erster Recherche-Schritt überhaupt.

    Bisher habe ich nur auf typischen Militär-Seiten nach interessanten Modellen gestoßen und dieser Jet hat es mir besonders angetan:

    Anhänge:



    (Bildquelle: Link . Ich habe den Admin auch schon angeschrieben, aber er kann mir nicht sagen, welches Flugzeug das genau ist.)

    Ich bräuchte daher mal eure Hilfe. Was ist das für ein Jet und welche hochwertigen Modelle gibt es dort zum Nachbauen?

    Falls euch Informationen fehlen, einfach eben schreiben. Sorry, bin halt absoluter Anfänger in diesem Bereich.

    Beste Grüße
    Klaus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rhönlerche, 10.04.2013
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.847
    Zustimmungen:
    1.111
    Ort:
    Deutschland
  4. Mylius

    Mylius Flugschüler

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kehl
  5. #4 Matthias76, 10.04.2013
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Wie groß soll Dein Modell denn werden? So groß wie in Beitrag No. 3 (ca. 2 Meter) oder "reichen" ca. 20cm?
    Hochwertigkeit kommt auch immer mit der Kunst des Zusammenbaus. Oder soll der Jet schon fertig sein?
     
  6. #5 airforce_michi, 10.04.2013
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.520
    Zustimmungen:
    3.306
    Ort:
    Private Idaho
    Da hat die Rhönlerche grundsätzlich Recht, aber...:

    Wenn Du es genau so meinst, wie Du geschrieben und mit Foto verdeutlicht hast...

    ...wäre zu beachten, daß auf dem Foto ein Doppelsitzer zu sehen ist (z.B. F-16B/D), dessen Silhouette sich durchaus von der 'Standard-F-16' unterscheidet..

    Wenn es also tatsächlich ein Doppelsitzer sein soll, schränkt das die Auswahl an Bausätzen (in jeglichem Maßstab) mit Sicherheit ein - leider kann ich für die größeren Maßstäbe keine Kauftipps absondern, da ich in dem Bereich nicht mehr 'up to date' bin, insofern dieses bitte von meiner Seite nur als Hinweis verstehen.. :wink:
     
  7. #6 jackrabbit, 10.04.2013
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    473
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    ist auch eine interessante Verlinkung ("Die Luftwaffe" auf "Militärfahrzeuge.de").
    Seit wann fliegt die Luftwaffe denn F-16, egal ob als Ein- oder Zweisitzer? :FFTeufel:

    Grüsse
     
  8. #7 leeraner, 10.04.2013
    leeraner

    leeraner Berufspilot

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Leer
    :!::TOP:
     
  9. #8 Soulfreak, 11.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2013
    Soulfreak

    Soulfreak Space Cadet

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Das Tor zum Emsland - Schapen
    Das ist eine F-16"D"
    :)

    EDIT:
    In welcher Größe möchtest du denn überhaupt das Model bauen?
     
  10. OV-10

    OV-10 Kunstflieger

    Dabei seit:
    16.03.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    grafiker
    Ort:
    frankfurt am main
    Hi, Klausi99,

    solltest Du Anfänger im Modellbau sein, würd ich bei der F-16 erstmal mit einem preisgünstigen Modell anfangen, da tut ein "versautes" Modell nicht so weh. Es gibt auch mittlerweile recht hilfreiche Internetseiten und Bücher, die den Modellbau leichter machen und gute Tipps beinhalten.

    Good Luck
     
  11. mopibi

    mopibi Flugschüler

    Dabei seit:
    21.12.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo!
    Auf deinem Bild ist eine F-16D zu sehen.
    Wenn es dir nicht um dieses spezielle Modell geht,dann würde ich eine F-16 CJ Block 50 bauen.
    Ich denke ich bin nicht alleine mit meiner Meinung,wenn ich den Bausatz von Tamiya in 1/48 empfehle.
    Der beste bin 1/48!
    Ich finde so ein Topmodell ist für einen Anfänger besser geeignet,als irgendwas billiges,was nur Probleme macht.
    Genaues lesen der Bauanleitung,Bauberichte in Foren lesen und es langsam und sorgfältig angehen.
    Das macht immer mehr Spaß,als sich mit schlechten Modellen rumschlagen.
    Gerade die billigen und schlechten Modelle sind eher eine Herausforderung für Fortgeschrittene.
    Das ist nur meine persönliche Meinung,da gibt es durchaus auch andere Meinungen.
    Ach ja,billig muß nicht schlecht sein.Günstig hört sich besser an finde ich und bei der Suche kann ich nur die Foren empfehlen,wo Bausätze vorgestellt werden.
    Modellversium zB.Das Internet bietet dir alle Möglichkeiten.
    Ich wünsche dir viel Spass beim bauen!
    Ach ja,es gibt auch wirklich gute Bausätze von Kinetic,die werden auch unter dem Italeri Label vertrieben.
    Kosten nur halb so viel wie Tamiya und sind wirklich sehr gut!
     
  12. #11 schneidi, 14.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2013
    schneidi

    schneidi Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Hallo Klaus,

    erstmal Glückwunsch zum Geschmack! Eine F-16 ist wirklich so ziemlich das Schönste, was rumfliegt.

    Ich denke, 1/48 ist der ideale Maßstab. Die Flieger sind um die 30 cm lang.

    Und am besten wirklich einen Bausatz wählen, bei dem auch Anfänger zu einem sehr guten Ergebnis kommen. Also entweder von Tamiya (hat meines wissens aber nicht den Doppelsitzer, also keine D, sondern nur die Einsitzer C/CJ) oder Kinetic/Italeri.

    Bleibt der Preis: Kinetic/Italeri ist günstiger.

    Also nimm die hier, wenn du einen Doppelsitzer willst:
    ITALERI F-16D Fighting Falcon 2683 1:48 Aircraft Model Kit | eBay

    Oder die, wenn es ein Einsitzer sein soll:
    http://www.ebay.de/itm/Italeri-1-48...hicles_DiecastVehicles_JN&hash=item337c9f7cf9


    Gruß Jan
     
  13. #12 Sufa, 14.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2013
    Sufa

    Sufa Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Berlin
    Zu deinen Bild. Es handelt sich genauergesagt um eine F-16D Block52 der Luftwaffe Singapurs. Diesen Bausatz gibt es von Kinetic.

    Anhänge:

    . Was für eine Version willst du überhaupt bauen. A,B,C,D oder E,F. Kinetic hat jede Version im Angebot. Das thema F-16 ist recht komplex. Ich hab momentan 35 Bausätze dieses Typs in mein Lager zu liegen.
     
  14. #13 Berkut, 14.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2013
    Berkut

    Berkut Testpilot

    Dabei seit:
    14.08.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Leverkusen
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 schneidi, 14.04.2013
    schneidi

    schneidi Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Bad Oeynhausen
  17. #15 Berkut, 14.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2013
    Berkut

    Berkut Testpilot

    Dabei seit:
    14.08.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Leverkusen
    Italeri/Kinetic ist natürlich eine gute Alternative, da habe ich mich mehr auf den Händler bezogen.

    Ebay Händler aus England 25€ + 9,33€ Porto
    Oben genannter Deutscher Händler 24,65 + 5€ Porto

    Tamiya würde knapp unter 40€ kosten.

    Da muss man selbst entscheidet was man ausgeben will :wink:
     
Moderatoren: AE
Thema: Bausatz für diesen Jet gesucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dukmodell

Die Seite wird geladen...

Bausatz für diesen Jet gesucht - Ähnliche Themen

  1. Importeur für Kitty Hawk Bausätze

    Importeur für Kitty Hawk Bausätze: Hallo Modellbaukollegen, weiß von euch jemand zufällig wer der Deutsche Importeur der Marke Kitty Hawk ist? Ich habe nämlich einen Saab Gripen...
  2. Lonestar - Resin Umbausätze in 1/72 für MiG-29

    Lonestar - Resin Umbausätze in 1/72 für MiG-29: Gerade eben im ARC gefunden ... ein Umbausatz zum Bau der aktuellen SMT aus dem Italerisatz. Leider nur in Japan erhältlich. :FFCry:...
  3. Welcher Bausatz für F/A-18C, VMFA-122, in 1/48?

    Welcher Bausatz für F/A-18C, VMFA-122, in 1/48?: Hallo, welchen Bausatz einer F/A-18C in 1/48 sollte ich wählen, wenn ich eine Maschine der VMFA-122 (Al Asad Air Base, Iraq, 2008) darstellen...
  4. Aires F-16 Falcon Fahrwerksschacht auch für Tamiya Bausatz

    Aires F-16 Falcon Fahrwerksschacht auch für Tamiya Bausatz: Hallo jetzt weiss ich zwar nicht genau ob das Thema hier richtig angesiedelt ist, falls falsch bitte verschieben. Ich habe folgende Frage....
  5. Tamiya Bausätze als Grundlage für deutsche F-4F

    Tamiya Bausätze als Grundlage für deutsche F-4F: Hallo zusammen Welcher der verschiedenen Bausätze der F-4 Phantom II von Tamiya in 1:32 eignet sich am besten als Grundlage zum Umbau in eine...