Bausatz: Kaspisches monster

Diskutiere Bausatz: Kaspisches monster im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Gibt es irgendeine Art von Bausatz für das Kaspische Monster? Also die große Ausführung des Ekranoplan mit den Jet Treibwerken? :confused:

Moderatoren: AE
  1. #1 kosmodian, 27.09.2005
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    Gibt es irgendeine Art von Bausatz für das Kaspische Monster? Also die große Ausführung des Ekranoplan mit den Jet Treibwerken? :confused:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bregenzer, 27.09.2005
    bregenzer

    bregenzer Space Cadet

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Bregenz / Vorarlberg / Österreich
    Hilft dir vielleicht nicht weiter, aber von Revell gibts die "kleine" Ausführung.

    http://www.flankerman.fsnet.co.uk/ekran_144.htm
     
  4. #3 mosquito, 27.09.2005
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
  5. #4 SJachnow, 28.09.2005
    SJachnow

    SJachnow Flieger-Ass

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Systemintegrator
    Ort:
    Velten
    Das sind nur die "kleinen" Ausführungen (A-90 und Lun). Kosmodian meint glaube ich die KM-1, die es nur als Prototyp gab. Die war etwas über 100 Meter lang, wenn ich mich recht entsinne.
     
  6. #5 Markus_P, 28.09.2005
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    100m !! ;) das wäre doch mal ein Objekt für einen Bausatz ... in 1/72!! :FFTeufel:

    Kosmo: geh doch unter die Urmodellbauer... ich stehe dann mit Rat und T... äh... besserwisserischem Geschwätz zur Seite ;)

    aber ich bezweifle, daß es brauchbare Zeichnungen und Bilder gibt... oder?? :?!
     
  7. #6 Sen-Zero, 28.09.2005
    Sen-Zero

    Sen-Zero Testpilot

    Dabei seit:
    06.09.2005
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Gymnasiast(Also Faulenzen)
    Ort:
    94474 Vilshofen
    Jetzt passt mal auf ,ja!
    Wisst ihr schon,dass das Teil dann aus Metallteilen bestehen müsste,damit es hält???
    Ich würde hier eher noch auf 1:144 zurückgreifen und mit Resinteilen,Aluröhrchen und den Rest Vaku arbeiten.Aber ganz ehrlich,da müsste man im 5er Team arbeiten,um so einen Bausatz auch nur in 1 Jahr
    halbwegs fertigzustellen.
    Also,Freiwillige gesucht!!! :FFTeufel:

    Spass beiseite,ich hab erstmal genug zu basteln!!
     
  8. #7 Markus_P, 28.09.2005
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    Hauptkomponenten könnten auch aus GFK/CFK sein ;)
     
  9. #8 Sen-Zero, 28.09.2005
    Sen-Zero

    Sen-Zero Testpilot

    Dabei seit:
    06.09.2005
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Gymnasiast(Also Faulenzen)
    Ort:
    94474 Vilshofen
    Stimmt,man könnte die Flügelwurzeln und den Mittelrumpf aus GFK konstruieren und dann mit Polystyrol beplanken (oder so ähnlich... :?! )
     
  10. #9 Gargelblaster, 28.09.2005
    Gargelblaster

    Gargelblaster Flieger-Ass

    Dabei seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl. Ing. Luft- und Raumfahrttechnik
    Ort:
    EDDS
    dann würde ich aber auch noch den flügelkern aus cfk bauen :)

    weil da dürfte auch einiges dranhängen
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Harris

    Harris Fluglehrer

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Hermsdorf/Thüringen
    Ich würde auch die Baustoffe Holz sowie Stürodur oder bauschaum nicht ganz unter den Tisch kehren. Sind günstig zu beschaffen, leicht zu bearbeiten und das Gewicht ist gering. Sicherlich muss man die Oberfläche überspachteln.....aber das sollte ja zu machen sein. Zudem bietet eine grundkonstruktion aus diesen Materialien eine gute Plattform, um darauf GfK zu laminieren. Allerdings ist ein Riß und ausreichend Bilder Vorraussetzung.
     
  13. #11 kosmodian, 28.09.2005
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    Ok....also sobald einer von euch einen Bausatu fertig hat, sagen wohin ich den Zaster überweisen soll:D

    Los, fangt an zu konstruieren! Ich will das Teil in einem Jahr spätestens in den Händen halten!;) :FFTeufel:
     
Moderatoren: AE
Thema: Bausatz: Kaspisches monster
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kaspisches seemonster modell

    ,
  2. kaspisches seemonster

    ,
  3. kaspisches monster thread

    ,
  4. ekranoplan bausatz,
  5. kaspische monster
Die Seite wird geladen...

Bausatz: Kaspisches monster - Ähnliche Themen

  1. MiG-29 Nordkorea in 1:72 - welcher Bausatz?

    MiG-29 Nordkorea in 1:72 - welcher Bausatz?: Moin ihr Lieben, im Zuge meiner diversen Wettbewerbsbasteleien zum Thema "Korea-Krieg" stieß ich durch Zufall auf die MiG-29 der DVRK und wie es...
  2. Welcher F-4D Phantom Bausatz ist der Beste in 1:72?

    Welcher F-4D Phantom Bausatz ist der Beste in 1:72?: Ich bräuchte mal eure Hilfe bei einer Kaufentscheidung. Welcher F-4D Phantom Bausatz ist empfehlenswerter. Der Fujimi F-4C/D oder Italeri 1/72...
  3. Zoukei-Mura Inc. 1/48 F-4J ? Gibt's den Bausatz in Europa?

    Zoukei-Mura Inc. 1/48 F-4J ? Gibt's den Bausatz in Europa?: Servus Wie oben schon gefragt...weiss jemand ob's die neue ZM Phantom hier schon zu kaufen gibt? Danke und Gruss Uwe
  4. Herstellung eines Kunststoff Modellbausatzes

    Herstellung eines Kunststoff Modellbausatzes: Hallo, ich wollte mal fragen, wie ein Kunststoff - Modellbausatz (z.B. von Revell, Hasegawa, Tamiya, etc.) hergestellt wird. Von der Planung /...
  5. Wunschbausatz 2017/2018

    Wunschbausatz 2017/2018: Obwohl jeder zu Hause ein paar Bausätze hat, gibt es doch immer noch Wünsche die noch nicht erfüllt sind... Das wären für mich z.B. diverse...