Beech Bonanza, 1/48, Academy

Diskutiere Beech Bonanza, 1/48, Academy im Props bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; Mein erster Bausatz in 1:48 und mein zweiter Baubericht. Zwei Fakten die nichts miteinander zu tun haben. Warum nenne ich sie? Weil gute...

Moderatoren: AE
  1. #1 nik1904, 25.06.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Mein erster Bausatz in 1:48 und mein zweiter Baubericht. Zwei Fakten die nichts miteinander zu tun haben. Warum nenne ich sie? Weil gute Einleitungen nicht einfach sind und es immerhin einen Versuch wert war, ob gelungen oder nicht :D

    Nun aber zum Modell: Es handelt sich um eine Beechcraft Bonanza in 1:48 (ist wirklich Neuland für mich :D) von Academy. Der Bausatz ist zwar nicht der allerneuste, jedoch geht seine Detaillierung durchweg in Ordnung. Die Strukturen sind versenkt und detailliert, ebenso wie Fahrwerk und Motor. Das Cockpit ist solide, etwas Aufbessern kann hier nicht schaden.
    Dem Bausatz liegen leider nur Decals für amerikanische Kennungen dabei, also wird es wohl leider keine deutsche Maschine werden. Wobei ich hinzufügen muss, dass ich bislang noch kein besonderes Vorbild gefunden habe, über Vorschläge würde ich mich also freuen :)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 F-14_Tomcat, 25.06.2006
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
    Viel Erfolg beim BAUEN und GESTALLTEN :TD:
     
  4. #3 nik1904, 25.06.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Für's erste habe ich die Inneneinrichtung lackiert. Ein helles Lederbraun (oder so) fand ich recht passend, da ich die Maschine so auch in Erinnerung habe (leider nur einmal dringesessen, nicht geflogen ;) ). Des weiteren lege ich diesmal nicht besonders viel Wert auf die korrekte Wiedergabe eines spezifischen Vorbildes, was man vielleicht auch daran merkt, dass ich, wie gesagt, noch gar kein Vorbild habe :D
     

    Anhänge:

  5. #4 nik1904, 25.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    So ganz richtig sind die Fakten der Einleitung dann aber nicht, wie sich bei einem Blick auf den Kleiderschrank soeben herausgestellt hat. Ich habe schon einmal ein Modell in 48 gebaut. Das dürfte so 2 Jahre her sein und wurde nie vollendet, weil die Frontscheiben einen Gussfehler hatte. Und hier ist es :D

    Es ist gut möglich, dass sich dieser Baubericht ein wenig hinzieht, auch wenn ich es nicht hoffe und nicht möchte. Ab morgen gibt's drei Wochen Ferienjob für mich, mal gucken wie ich das mit Modellbau und WM unter einen Hut bringe ;) :D
     

    Anhänge:

  6. #5 F-14_Tomcat, 25.06.2006
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
  7. #6 airforce_michi, 25.06.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.426
    Zustimmungen:
    3.132
    Ort:
    Private Idaho
    ...ob da im Kleiderschrank auch ´ne Tempest-Haube liegt? :D

    Hey Nik, habe gerade eine Cherokee aus der Serie "geschossen".....soll ich mitmachen?
     
  8. #7 nik1904, 26.06.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Also die Tempest-Haube habe ich dort schon gesucht, aber nicht gefunden :TD:

    Gegen einen intergrieten Baubericht der Cherokee hab ich nix einzuwenden, im Gegenteil. Nur müsste sich dann einer der Mods bequemen und den Titel des Threads ändern ;) :D
     
  9. #8 Markus_P, 26.06.2006
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    ... der Mod pfeift Euch eins :FFTeufel:
    denn:
    Ich schon!

    Mal ganz ernsthaft, bitte die Regeln für Bausatzvorstellungen, Bauberichte und Rollouts beachten, jedes Modell sollte für sich zu Ehren kommen, Ausnahmen nur noch in wenigen Fällen und das auch bitte nur nach vorheriger Absprache.
     
  10. #9 nik1904, 27.06.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Nachdem wir jetzt jeweils einen Baubericht zur Bonanza und zur Cherokee haben, fehlt eigentlich nur noch einer zur Cessna 152 und dann ist die Serie komplett. Oder hab ich da einen Bausatz vergessen?

    Naja, war heut auch nicht faul und habe den Innenraum nochmals lackiert, nun deckt die Farbe endlich. Des weiteren habe ich mich am Instrumentenbrett versucht und ein paar Teile des Motors in Aluminium 99 von Revell lackiert, da ich unbedingt einmal die Aqua-Color-Farben ausprobieren wollte. Bin mit dem (zugegebenermaßen wenig umfangreichen) ersten Versuch hochzufrieden :TOP:
     

    Anhänge:

  11. #10 nik1904, 29.06.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Auch bei mir gab es heute eine Passprobe. Auf den ersten Blick ganz ordentlich...
     

    Anhänge:

  12. #11 nik1904, 29.06.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Sieht es hier schon weniger rosig aus...
     

    Anhänge:

  13. #12 nik1904, 29.06.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Hier ebensowenig...
     

    Anhänge:

  14. #13 nik1904, 29.06.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Sollten Rumpf und Flügel am Ende wirklich nur mit solchen Spalten zusammenpassen, steht mir nwohl noch ein wenig Arbeit in Form von spachteln und schleifen ins Haus. Aber ich denke, dass sich das alles beheben lässt und dass ich nebenbei bei der Passprobe etwas ungenau gearbeitet habe. Sieht wohl schlimmer aus, als es am Ende ist ;)
     

    Anhänge:

  15. #14 nik1904, 02.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Heute gibt's ein Mini-Update, bevor's morgen wieder arbeiten geht. Die Sitze sind auf dem Cockpitboden verklebt und wurden mittels lackiertem Tamiya-Tapes zur Nachbildung von Gurten aufgewertet. Ich glaube, das sieht gut aus. Besser als ohne in jedem Fall ;)
     

    Anhänge:

  16. #15 nik1904, 09.07.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Hier geht's auch weiter - langsam, aber sicher. Heute habe ich die Scheiben eingepasst. So sah's nach der ersten Passprobe aus, da ist jeder weitere Kommentar wohl überflüssig :eek: :rolleyes:
     

    Anhänge:

  17. #16 nik1904, 09.07.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Und so sieht's nach meinem Verbesserungsversuch aus. Auch noch nicht das Gelbe vom Ei, aber besser bekomme ich es wohl nicht hin...
     

    Anhänge:

  18. #17 F-14_Tomcat, 09.07.2006
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
    Nicht aufgeben:TOP: , immer weiter machen bis der Kopf explodiert vor WUT:HOT
     
  19. #18 nik1904, 11.07.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Danke für die Aufmunterung, datt passt schon :TOP:

    Hier versuche ich, die gröbsten Spuren der Anpassung wieder zu entfernen. Ob's klappt? :?!
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 nik1904, 16.07.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    So, heute mal wieder ein kleines Update. Drei Wochen Ferienarbeit sind um, jetzt sollte es schneller gehen :D
    Das Objekt links oben ist das Brandschott zwischen Motor und Rumpf, rechts davon der Motor, welcher allerdings noch nicht fertig ist, sodass hier nur der Motorblock an sich zu sehen ist. Ich habe ihn zunächst mit Revell 99 aqua lackiert und dann mit stark verdünntem Schwarz versucht eine gewisse Tiefenwirkung zu erzielen.
     

    Anhänge:

  22. #20 nik1904, 17.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Oha, mit der Passgenauigkeit scheint es echt nicht so weit her zu sein. Das hier ist mir jedenfalls auch noch nicht passiert, da scheint man sich aber ordentlich bei den Maßen vertan zu haben :FFEEK:

    Edit: Ich glaub ich leg mich nochmal schlafen oder so. :rolleyes: Ich habe soeben bemerkt, dass das Teil woanders eingesteckt wird, nämlich direkt neben dem (hier noch weißen) Block. Verdammt, bin ich bescheuert...:eek: :red: :engel:
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

Beech Bonanza, 1/48, Academy

Die Seite wird geladen...

Beech Bonanza, 1/48, Academy - Ähnliche Themen

  1. (22.05. 2016) Beechcraft B36TC Bonanza Notlandung

    (22.05. 2016) Beechcraft B36TC Bonanza Notlandung: Die Maschine befand sich auf dem Weg von Kaliningrad zurück nach Lahr. Über Nordpolen (Gemeinde Sztutowo) mußte auf einem Feld notlanden. Es gab...
  2. Beechcraft Bonanza und Buddy Holly

    Beechcraft Bonanza und Buddy Holly: Hallo. Ich bin ein großer Buddy Holly Fan. Daher möchte ich ein Modell der Beechcraft Bonanza bauen, mit der er, Ritchie Valens und J.P.Richardson...
  3. Beechcraft model 50 twin Bonanza!!!?

    Beechcraft model 50 twin Bonanza!!!?: hallo, wer kann mir über oben genante Maschine etwas sagen, ob es sich um ein interresantes model handelt,wie oft es dieses model noch gibt.......
  4. Beechcraft Bonanza F-33A

    Beechcraft Bonanza F-33A: Hallo, ja, ich mach es fast dem Arne nach, ein kleines gelbes Fliegerlein für zwischendurch :D ... kurz: ich will eine Bonanza bauen, als...
  5. Absturz einer Beechcraft in Großnaundorf Anfang der 90-ziger Jahre

    Absturz einer Beechcraft in Großnaundorf Anfang der 90-ziger Jahre: Hallo zusammen. Ich hoffe es kann mir jemand helfen. Anfang der 90ziger- Jahre, ich glaube so um 1993-1994, ist in Großnaundorf (Sachsen) eine...