Bell V-280 Valor

Diskutiere Bell V-280 Valor im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Die erste Zelle für den zukünftigen Kipprotorflügler Bell V-280 Valor hat die Fertigung verlassen:...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 Chopper80, 24.09.2015
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    1.284
    Ort:
    Germany
    MiGhty29 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chopper80, 27.04.2016
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    1.284
    Ort:
    Germany
    Avanti, TDL, HUEYROB und einer weiteren Person gefällt das.
  4. #3 Edding321, 05.09.2016
    Edding321

    Edding321 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    107
  5. #4 Chopper80, 17.02.2017
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    1.284
    Ort:
    Germany
  6. #5 Chopper80, 26.04.2017
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    1.284
    Ort:
    Germany
  7. #6 Chopper80, 31.08.2017
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    1.284
    Ort:
    Germany
  8. #7 innwolf, 31.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2017
    innwolf

    innwolf Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    97
    Hallo,
    nette Ingenieursaufgabe, gut geeignet um Entwicklungsgelder für ein technikrepräsentatives Gerät bewillgt zu bekommen.

    Ist das aber militärisch wirklich sinnvoll? Fern von den USA kostet jedes Kilogramm komplizierter Technik, jeder Liter Kerosin sehr viel sehr teuren Logistikaufwand. Es heist in Afghanistan kostet ein Liter Kerosin an Aussenposten 300$! Was kostet da eine Schrauberstunde?

    Taktische Transporte kleinerer Lasten über mittlere Strecken mit Geräten wie die Buffalo, Porter oder TwinOtter, Nahbereich mit Hubschraubern, und schießende Bodenunterstützung mit dem "Warzenschwein". Bringt das nicht mehr militärischen Druck bei gleichem Gesamtaufwand?

    Für wenige Spezialaufgaben wie Pilotenbergung mag die Osprey mit ihrer Reichweite und Geschwinigkeit druchaus ihren Sinn haben und dabei Hubschraubern überlegen sein.

    Wieviel Wartungsstunden je Stunde im Einsatzraum kostet eine Apache oder ein Warzenschwein, das kann mit seiner Reichweite
    in etwas ruhigeren Gegenden gewartet werden...

    Mir wäre es egal wenn nicht die Deutschen als Vasallen den US-Aufwand mitfinanzieren müssen...., zwar indirekt und gut versteckt, aber trotzdem...
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. GorBO

    GorBO Space Cadet

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    1.012
    Ort:
    Magdeburg
    Interessantes Detail am Rande bzw. Hauptunterschied zu bisherigen Kipprotorflugzeugen: Die Triebwerke kippen nicht mit!
    Die TWe befinden sich an den Flügelenden und treiben gemeinsam eine Welle an, die durch die komplette Tragfläche geht. Zellenseitig neben den TWen befindet sich sich dann das Probellergetriebe und nur das wird hochgeschwenkt. Die Propellergetriebe nehmen die Kraft über ein Kegelradgetriebe von dieser Welle ab.
    Klingt konzeptionell erstmal weniger schlimm als die drehbaren Triebwerke, aber Kraftumlenkung und dann auch noch variabel wird sicherlich noch andere Schwierigkeiten bereiten.
    Es wird spannend!
     
  11. #9 Chopper80, 05.10.2017
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    1.284
    Ort:
    Germany
    Hier ein Video der TW-Tests.



    C80
     
    hubifreak gefällt das.
Moderatoren: gothic75
Thema:

Bell V-280 Valor

Die Seite wird geladen...

Bell V-280 Valor - Ähnliche Themen

  1. Bell UH-1 als Drohne

    Bell UH-1 als Drohne: Bell UH-1: Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne - Golem.de
  2. Bell UH-1B Huey in 1:24, der auch fliegen kann

    Bell UH-1B Huey in 1:24, der auch fliegen kann: Der Bell UH-1 Huey ist auch bei mir ein eher oft gebautes Modell. Die B-Version (noch mit einem großen Fenster) in den Farben der australischen...
  3. Bell P-39Q "Airacobra" ; USAAF ; Academy 1/72

    Bell P-39Q "Airacobra" ; USAAF ; Academy 1/72: Die P-39 "Airacobra" war ein Jäger und Jagdbomber des Flugzeugherstellers Bell Aircraft Corporation. Das besondere Merkmal war der Mittelmotor mit...
  4. Bell X-1 Machbuster, Eduard, 1/48

    Bell X-1 Machbuster, Eduard, 1/48: Moin zusammen, ich habe heute endlich meine Bell X-1 von Eduard in 1/48 fertiggestellt (nach vielen kleinen und größeren Missgeschicken [IMG])...
  5. Fragen zur Bell 212 Katastrophenschutz

    Fragen zur Bell 212 Katastrophenschutz: Hallo liebe FF´ler, Ich beschäftige mich gerade mit der Bell 212. Nun Habe ich einige Fragen zum Farbschema des Katastrophenschutz. Und zwar:...