Bericht Ausstellung PMC Saar 2008

Diskutiere Bericht Ausstellung PMC Saar 2008 im Ausstellungen Forum im Bereich Modellbau; Ausstellung PMC-Saar Gute Idee, auch mal zu zeigen, auf welche Art und Weise die wertvollen Modelle die oft langen Transportwege unbeschadet...
Silverneck 48

Silverneck 48

Alien
Dabei seit
08.05.2004
Beiträge
17.451
Zustimmungen
11.421
Ort
Illingen
Ausstellung PMC-Saar

Gute Idee, auch mal zu zeigen, auf welche Art und Weise die wertvollen Modelle die oft langen Transportwege unbeschadet überstehen. Auch das gehört zu jeder Ausstellung und verlangt hohe Konzentration, damit keine
Schäden beim Verpacken entstehen. Im letzten Jahr hat es bei mir beispiels-
weise 15 kaputte 144iger gegeben, weil mir eine Transportkiste umgefallen ist und die Modelle dann hart auf dem Boden gelandet sind. Bis heute fand noch keine Reparatur statt - Frust hoch drei :FFCry:
Dafür gab es heuer zum Glück keinen Bruch...

Silverneck
 
BlackWidow01

BlackWidow01

Astronaut
Dabei seit
26.01.2006
Beiträge
2.870
Zustimmungen
725
Ort
Karlsruhe
.... Ein Problem ist , dass wir vielleicht etwas zu sehr Flugzeuglastik sind. Aber ich kämpf dagegen an, und nicht nur ich alleine....
Ist das so schlimm? Ich könnte jede Menge Ausstellungen aufzählen, da sind die Flieger teilweise krass in der Minderheit. Ist doch schön, daß es auf einer Ausstellung auch mal andersrum ist. Der PMC Kurpfalz ist übrigens auch recht "Flugzeuglastik".

Gute Idee, auch mal zu zeigen, auf welche Art und Weise die wertvollen Modelle die oft langen Transportwege unbeschadet überstehen. Auch das gehört zu jeder Ausstellung und verlangt hohe Konzentration, damit keine
Schäden beim Verpacken entstehen. Im letzten Jahr hat es bei mir beispiels-
weise 15 kaputte 144iger gegeben, weil mir eine Transportkiste umgefallen ist und die Modelle dann hart auf dem Boden gelandet sind. Bis heute fand noch keine Reparatur statt - Frust hoch drei :FFCry:
Dafür gab es heuer zum Glück keinen Bruch...

Silverneck
Ich verpacke meine Modelle immer in 4 Kunststoffkisten, ähnlich den Brotkisten beim Bäcker. Die sind dann gut mit Kosmetikwatte ausgestopft, wo ich meine Modelle einfach lose reinstelle (mit dem Fahrwerk nach unten). Die Watte polstert auch gut eventuelle Stösse beim Fahren ab, so daß mir bislang beim Transport noch nichts zu Bruch gegangen ist.
Wenn allerdings eine Kiste um- oder runterfällt, ginge auch bei mir einiges zu Bruch und der Katzenjammer wäre groß. Ich hoffe, Du kannst Deinen Frust überwinden und in einer stillen Stunde Deine Winzlinge (die eigentlich gar nicht so winzig sind) wieder hinbiegen.

Gruß
Torsten
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.261
Zustimmungen
3.982
Ein Problem ist , dass wir vielleicht etwas zu sehr Flugzeuglastig sind. Aber ich kämpf dagegen an, und nicht nur ich alleine....
Bitte, bitte, bloß nicht!!!!!
Flugzeuge in Sinsheim eher die Minderheit. Plastmodellbau nur eine Randerscheinung. Findet euren eigen Stil, wenn zu euch ebend überwiegend Flugzeugfans kommen ist doch in Ordnung, wobei die anderen Plastsparten das nicht als negativ gegen Sie gerichtet sehen sollen. Fantasie und Fahrzeuge waren ja auch dabei.
 
Silverneck 48

Silverneck 48

Alien
Dabei seit
08.05.2004
Beiträge
17.451
Zustimmungen
11.421
Ort
Illingen
Ist das so schlimm? Ich könnte jede Menge Ausstellungen aufzählen, da sind die Flieger teilweise krass in der Minderheit. Ist doch schön, daß es auf einer Ausstellung auch mal andersrum ist. Der PMC Kurpfalz ist übrigens auch recht "Flugzeuglastik".

... Wenn allerdings eine Kiste um- oder runterfällt, ginge auch bei mir einiges zu Bruch und der Katzenjammer wäre groß. Ich hoffe, Du kannst Deinen Frust überwinden und in einer stillen Stunde Deine Winzlinge (die eigentlich gar nicht so winzig sind) wieder hinbiegen.

Gruß
Torsten
Hallo BlackWidow01,

Deine Verpackungsmethode scheint in der Tat sehr gut zu funktionieren. Ich denke mal, jeder Modellbauer hat so sein "Geheimrezept", auf das er schwört.
Ich hoffe auch, dass ich den "Bruch" aus 2007 irgendwann wieder repariere...

MfG Silverneck

Bitte, bitte, bloß nicht!!!!!
Flugzeuge in Sinsheim eher die Minderheit. Plastmodellbau nur eine Randerscheinung. Findet euren eigen Stil, wenn zu euch ebend überwiegend Flugzeugfans kommen ist doch in Ordnung, wobei die anderen Plastsparten das nicht als negativ gegen Sie gerichtet sehen sollen. Fantasie und Fahrzeuge waren ja auch dabei.
Hallo Eidner,

ich denke auch, dass man dieses nicht einfach "steuern" kann - aber Ralf erinnert sich genau wie ich noch an die Zeiten, in denen wir 'ne Menge Automodellbauer in unseren Reihen hatten. Da war das Verhältnis Flugzeuge/Fahrzeuge in der Tat etwas ausgewogener. Heute ist es anders: einzelne Mitglieder bauen "allround", was früher eher die Ausnahme in unserem Club war. Ralf und Andreas (Weyrich) sind dafür die besten Beispiele. (Hoffentlich habe ich jetzt niemand vergessen). Bei Ausstellungen hoffen wir immer, dass die "Flugzeug-Schieflage" beim PMC-Saar durch Gastaussteller etwas korrigiert wird... Bis jetzt hat es immer funktioniert.

MfG Silverneck

Das ist doch schon mal ein klasse Ansatz :TOP: Weiter so ;)
Hallo Jo020,

ich hoffe, dass es nicht nur bei diesem "Ansatz" bleibt; mal sehen, was die Zukunft bringt. Nochmals vielen Dank für das nette Gespräch...

MfG Silverneck
 
fam43

fam43

Space Cadet
Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
1.579
Zustimmungen
226
Ort
Plankstadt
Hi miteinander,
erstmal auch von mir ein dickes Dankeschön für die nette Art, die man hier beim PMC-SAAR pflegt. :TOP:
Zu der Fliegerlastigkeit.
Als ich das letzte Mal (06) bei Euch war, hatte ich nur Panzer dabei der Abwechslung wegen. Ich denke, dass das einige so handhaben und diesmal haben sich die meisten eben für Flieger entschieden.
Ich finde es auch nicht schlimm, wenn die eine oder andere Sparte stärker vertreten ist. Es sind schließlich alles Modelle, die man sich gern ansieht. Und die Bastler von der anderen Feldpostnummer sind bestimmt auch interessante Gesprächspartner, die so manchen guten Tip auf Lager haben.
 
Silverneck 48

Silverneck 48

Alien
Dabei seit
08.05.2004
Beiträge
17.451
Zustimmungen
11.421
Ort
Illingen
Ausstellung PMC-Saar

Hallo fam43,

schön, wenn es Euch bei uns wieder gut gefallen hat.
Ich kann Dir in weiten Teilen beipflichten, was Du in Deinem Posting schreibst.
Wir Bastler sehen sicherlich alle Modelle gerne an. Das muss bei den Besuchern nicht zwangsläufig auch so sein... Modellbauerisch gesehen habe ich (fast) alles schon ausprobiert: vom Kartonmodellbau über Freiflug/RC, Schiffsmodellbau bis hin zum Plastikmodellbau. Dort gab es sowohl Flugzeuge als auch Schiffe, Autos und Panzer, die ich mir "vorgeknöpft" habe. Eines kann ich nur bestätigen: jeder Bereich stellt ganz spezifische Anforderungen an den Bastler - so dass man auch von allem etwas lernen kann. Von daher finde ich den gegenseitigen Austausch besonders wichtig. Und auf den Ausstellungen gibt es dazu hoffentlich genügend Gelegenheiten.

MfG Silverneck
 
flankerfan

flankerfan

Space Cadet
Dabei seit
08.05.2004
Beiträge
1.255
Zustimmungen
213
Ort
Leipzig in Sachsen - wo gute Modellbauer wachsen
Ich habe mit "zu Flugzeuglastik" ausdrücken wollen, dass die Besucher durchaus etwas Abwechslung auf so einer Ausstellung wünschen und es auch zu würdigen wissen, während uns Modellbauern mit meistens einem Spezialgebiet auch dieses alleine glücklich machen würde.
Mich allerdings nicht, ich baue zwar gerne Flieger, aber es darf auch mal öfter was völlig anderes sein. Und besonders für Kinder hat ein hübsches Diorama, das nicht so perfekt ist (aber um so besser wenn es so ist), mehr zu bieten, als 20 perfekte Flieger dicht aneinandergereiht auf einem Tisch. Und wenn es dann nicht zu militärisch zugeht, finden es sogar die Frauen/Muttis meist ganz nett...:!: Ich glaube, das bringt dem Modellbau insgesamt mehr, als Superdetailierung und Nietenzählerei und der Spaßfaktor steigt. Aber damit sind wir mal wieder am Punkt - jeder, wie es ihm am besten gefällt!
 
fam43

fam43

Space Cadet
Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
1.579
Zustimmungen
226
Ort
Plankstadt
Hi Flankerfan,
da rennst Du bei mir offene Türen ein. Ich versuche in der Regel mit dem billigsten Modell ohne Zurüstung zu bauen. Der Nachwuchs soll sehen, dass man auch mit kleinem Budget etwas auf die Beine stellen kann. Und "selba mache" bringt einfach mehr Befriedigung. Ich seh das so: "Nicht das Ergebnis ist das Entscheidende sondern der Weg dahin."
 
Zuletzt bearbeitet:
AG52-P

AG52-P

Astronaut
Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
3.669
Zustimmungen
1.485
Ort
OF/M & Schweighouse (F)
Super bericht und Ausstellung!

Moin, moin Reinhold!

Also was hier die Leute an Bilder gezeigt haben muß ja euere Ausstellung sehr gut gewessen sein.

Wie schon am tel gesagt wäre ich auch gerne gekommen, aber ohne Auto geht das halt nicht.

Aber zu meinem Glück gibts ja hier so sehr gute Berichterstatter.

mfg.AG52-P
 
donislhc

donislhc

Testpilot
Dabei seit
03.12.2007
Beiträge
955
Zustimmungen
3.126
Ort
Lübeck
PMC Saar 2008

Unglaublich, was man in so eine winzige Turnhalle alles reinpacken kann :FFTeufel:

Danke fürs Mitnehmen, die tollen Bilder, auch vom ganzen Drum und Dran. :)
 
jo020

jo020

Space Cadet
Dabei seit
20.04.2002
Beiträge
2.096
Zustimmungen
272
Ort
Mönchengladbach
Übrigends mit Flügelwerk. Soviel zum Thema: "Flügel dienen nur zum abheben :D "

nochmals Formel 1. diesmal ein Ferrari. Hm, weiß gerade nicht welcher, aber schon älter.
 
Anhang anzeigen
TKaner

TKaner

Space Cadet
Dabei seit
21.05.2004
Beiträge
1.195
Zustimmungen
114
Ort
Mandelbachtal
Lotus 49, mit Graham Hill im Cockpit (hat Hans jedenfalls gesagt, aber glauben tu ich es nicht :FFTeufel: )

Mein lieber Jo, habe ich jemals gelogen?
Ich habe dich doch erwicht, als Du mal wieder Modellzubehör gesehen hast.

Ich weis ja nicht was du da genommen hast, aber auf jeden Fall solltest du weniger nehmen.:FFTeufel:

Beste grüße Hans

Ps. Stimmt, schade dass du soweit weg wohnst (was aber dem Spaßfaktor keinen Riegel vorschiebt).
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Bericht Ausstellung PMC Saar 2008

Bericht Ausstellung PMC Saar 2008 - Ähnliche Themen

  • Bildbericht zur Modellbauausstellung am 26.10.2019 in Bühl,

    Bildbericht zur Modellbauausstellung am 26.10.2019 in Bühl,: da ich keinen Hinweis oder Thread zur diesjährigen Ausstellung in Bühl gefunden habe hier schnell noch eine Erinnerung bevor das Wochenende...
  • Bildbericht Ausstellung PMC Saar am 13.10.19 in Merchweiler

    Bildbericht Ausstellung PMC Saar am 13.10.19 in Merchweiler: Am heutigen Sonntag, den 13.10.19, hieß es mal wieder früh aufstehen und ab ins Saarland. Die Bastelkameraden vom PMC Saar hatten zu ihrer...
  • Ausstellung Fliegerhorstmuseum Leipheim am 25.05.19..........Bildbericht!!!!

    Ausstellung Fliegerhorstmuseum Leipheim am 25.05.19..........Bildbericht!!!!: Hallo, liebe Bastelkameraden!!! Der heutige Ausstellungstag im Museumsshelter zu Leipheim war frisch in vielerlei Hinsicht. Einmal die...
  • Bericht Ausstellung PMC Saar in Merchweiler

    Bericht Ausstellung PMC Saar in Merchweiler: Hallo Modellbaugemeinde, an diesem verregnetem Sonntag habe ich mich mal wieder ins benachbarte Saarland aufgemacht. Der PMC Saar hatte seine...
  • Bericht Ausstellung des PMC Saar 92

    Bericht Ausstellung des PMC Saar 92: Hallo Leute, heute hatte der PMC Saar wieder zu seiner Modellbauausstellung eingeladen und da habe ich mich an diesem sonnigen Herbstsonntag...
  • Ähnliche Themen

    Oben