Bestimmung der Auftriebskraft und Widerstandskraft eines kleinen Segelflugzeugs

Diskutiere Bestimmung der Auftriebskraft und Widerstandskraft eines kleinen Segelflugzeugs im Luftfahrtgrundlagen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo zusammen, ich möchte gernen die Auftriebskraft und Widerstandskraft am Recheckflügel berechnen, der mit einer Geschwindigkeit von 2-3 m/s...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 bigmath, 08.03.2015
    bigmath

    bigmath Flugschüler

    Dabei seit:
    08.03.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich möchte gernen die Auftriebskraft und Widerstandskraft am Recheckflügel berechnen, der mit einer Geschwindigkeit von 2-3 m/s sich fortbewegt. Es handelt sich um einen Segelflieger ohne Profil.

    Mein Problem sind die ca- und cw-Werte, die ich einfach nicht ermitteln kann.

    Ich hoffe ihr könnte mir dabei helfen, in den Lehrbüchern finde ich nur Formel, die für Machzahhlen größer und um 1 liegen, sprich für tatsächliche große Flieger, nicht für meinen kleinen Flieger.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schorsch, 09.03.2015
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.470
    Zustimmungen:
    2.174
    Beruf:
    was mit Flugzeugen
    Ort:
    mit Elbblick
    Rechteckflügel ohne Profil? Das wäre dann im Prinzip eine Spanplatte, oder?
    Wäre dann die Kraft nicht etwa proportional zu der in Anströmrichtung gerichteten Fläche?
    Also A * rho/2*v^2*sin(Alpha)?

    Hier findet man die Basics:
    http://hakenesch.userweb.mwn.de/aerodynamik/K5_Folien.pdf

    Demnach ist mit CA = 2*pi*sin(alpha) für kleine Winkel.
     
    Lubeo gefällt das.
  4. #3 Rolf Laube, 09.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2015
    Rolf Laube

    Rolf Laube Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    79
    Beruf:
    Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hofheim
    Lubeo und Robotic gefällt das.
  5. Lubeo

    Lubeo Testpilot

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Mittelebene
  6. Boogi

    Boogi Berufspilot

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    BW
    Hallo Bigmath,

    ich kann Dir zwar keine fertigen Werte liefern, aber vielleicht ein paar Tipps geben:

    Die Reynoldszahl ist in Deinem Fall sehr gering (vermutlich zw. 10000 und 20000). Damit ist eine ebene Platte erstens eine gute Profilwahl und zweitens funktioniert praktisch keins der üblichen Berechnungsprogramme mehr.

    Evtl. findest Du im Netz eine kostenlose Arbeit zur experimentellen Bestimmung der Beiwerte. Schnelles googlen (scholar.google.com) lieferte bei mir:
    https://engineering.purdue.edu/~and...1_Buffer_F07/Low AR Aerodynamics/ND paper.pdf
    Die untersuchten Re-zahlen sind zwar größer, wenn die aber konservativ bleibst sollte man damit auch schon was anfangen können.
    Stichworte sind "flat plate low reynolds"

    Gruß
    Boogi
     
Moderatoren: Learjet
Thema:

Bestimmung der Auftriebskraft und Widerstandskraft eines kleinen Segelflugzeugs

Die Seite wird geladen...

Bestimmung der Auftriebskraft und Widerstandskraft eines kleinen Segelflugzeugs - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei der Bestimmung von Propellernarben

    Hilfe bei der Bestimmung von Propellernarben: Aloha ihr lieben, Ich habe hier zwei Propellernaben und Teile dazu. Ich habe mich mal am Wochenende dazu aufgemacht, Kraft meiner Wassersuppe die...
  2. Bestimmung Leitungsquerschnitt in der Luftfahrt

    Bestimmung Leitungsquerschnitt in der Luftfahrt: Hallo, ich hätte eine generelle Frage bzgl. der Leitungsquerschnittbestimmung im Flugzeug. In Bezug auf Standartkalkulation benötigt man unter...
  3. Projekt Messerschmitt Bf 110G: Typenbestimmung anhand von Bildern und anderer Medien

    Projekt Messerschmitt Bf 110G: Typenbestimmung anhand von Bildern und anderer Medien: Seit einiger Zeit spuckt in meinem Kopf das Projekt eines Bf110G-Nachtjägers im Kopf herum. Von anderen Modellbauern wurde ich schon im Vorfeld...
  4. Bestimmung des Anflugwegs bei LNAV

    Bestimmung des Anflugwegs bei LNAV: Hallo zusammen, ich würde gerne wissen, wie bei einem LNAV-Anflug der laterale Anflugweg generiert wird. Genauer gesagt müsste ich wissen, wie...
  5. Frachtfugzeugtypbestimmung World War Z

    Frachtfugzeugtypbestimmung World War Z: Hallo, Leute! Ich war gestern im Kino und habe mir besagten Film angesehen. Meine Wertung von 1 bis 10 Punkete: eine wirklich solide 4! Da nun...