Bevore Centuries USAFE 1948-1959 1/48

Diskutiere Bevore Centuries USAFE 1948-1959 1/48 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; [ATTACH] Die Decals sind sehr gut, allerdings ist die Platzierung auf der Bauanleitung eine reine Katastrophe- da musste die Revell Anleitung...

Moderatoren: AE
  1. #101 Rhino 507, 20.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Erlensee

    Anhänge:

    Die Decals sind sehr gut, allerdings ist die Platzierung auf der Bauanleitung eine reine Katastrophe- da musste die Revell Anleitung herhalten.
     
  2. Anzeige

  3. #102 Rhino 507, 20.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Erlensee

    Anhänge:

    Auch die Oberfläche ist sehr grob und musste nachgeschliffen werden. Und die viel zu großen Positionslichter wurden durch Klarsichtteile ersetzt.
    Hier mal die F-84F und F-84G im Vergleich.
     
  4. #103 Rhino 507, 20.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Erlensee

    Anhänge:

    Die F-84G ist sogar größer, die F dafür einfach viel Kompakter. Das Schutzblech am Bugrad ist runtergerutscht- festkleben.
    Ich hoffe die neuen gefallen euch,

    Gruß, Rhino 507

    P.S. bald kann ich kein Silber mehr sehen
     
    Rambotank und Geo67 gefällt das.
  5. #104 Kalle-007, 20.05.2013
    Kalle-007

    Kalle-007 Fluglehrer

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Heide, Schleswig-Holstein
    Großartig gebaut!!! So sauber!!! Da sehe ich immer wieviel es mir an "Skills" fehlt... Silber ist doch schön!:TOP:
     
  6. Geo67

    Geo67 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    931
    Beruf:
    Metallgusstechniker
    Ort:
    Dortmund
    Wunderschön sehen die aus.:HOT:
    Danke fürs zeigen.:TOP:
     
  7. #106 Taylor Durbon, 21.05.2013
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.802
    Zustimmungen:
    2.510
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    Die werden immer besser Bodan. Das blau-gelb sieht super auf dem Chromsilber aus. Gefällt sehr:TOP:.
     
  8. #107 Rhino 507, 21.05.2013
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Erlensee
    Danke fürs Lob,
    ich war selbst erstaunt wie gut die Farben rüberkommen.
    Auch das sich die Decals mit Mr.Mark Softer sich so gut anschmiegen hat mich überrascht.

    Gruß, Bohdan
     
  9. #108 Augsburg Eagle, 21.05.2013
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    19.302
    Zustimmungen:
    61.598
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Da hat er Recht :TOP::TOP:
     
  10. jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.984
    Zustimmungen:
    988
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Diese frühen Jets der Amerikaner sind schon klasse, die F-84G steht bei mir auch noch auf dem Plan.
    Was Du hier präsentierst, ist ganz großes Kino, da macht das Anschauen einfach nur Spaß und spornt an,
    auch einmal was in NMF zu versuchen. Das Ergebnis zeige ich hier im Forum dann aber nicht.:FFTeufel:
     
  11. #110 Rhino 507, 02.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Erlensee

    Anhänge:

    Danke, für das Positive Feedback- motiviert immer wider:TOP:

    Der nächste ist auch schon an der Startlinie, wieder eine F-84E, 36FBW, 22nd FBS
     
  12. #111 Rhino 507, 02.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Erlensee

    Anhänge:

    Bausatz Revell, Decals Aero Master
     
  13. #112 Rhino 507, 02.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Erlensee

    Anhänge:

    Farben Revell, Gunze und Testors
     
  14. #113 Rhino 507, 02.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Erlensee

    Anhänge:

    Warum die Bilder wieder so verwaschen sind- keine Ahnung, bei mir auf dem Rechner sehen sie sehr viel besser aus.:headscratch:
     
  15. #114 Rhino 507, 02.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Erlensee

    Anhänge:

    Manchen wird die Nummer 229 schon bekannt vorkommen
     
  16. #115 Rhino 507, 02.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Erlensee

    Anhänge:

    Hier ist die Maschine in der Ursprungslackierung, habe sogar noch ein Bild gefunden wo die Maschine blaue Tanks und Rumpfband hat.
    Ich hoffe die neue gefällt,

    Gruß, Rhino 507
     
  17. Geo67

    Geo67 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    931
    Beruf:
    Metallgusstechniker
    Ort:
    Dortmund
    Aaaaa… deswegen könnte ich so lange kein Bausatz finden von der F-84.
    Junge junge Bodan…ich werd verrückt.
    Sehr attraktive Sammlung.:TOP:

    Edit..Bilder verwaschen? Wahrscheinlich durch die Komprimierung? Hochladen? :headscratch:
    Sehen dennoch noch schön aus.

    Schöne Grüße Georg.:wink:
     
  18. #117 Rhino 507, 02.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Erlensee

    Anhänge:

    Ja wird wohl mit der Komprimierung zu tun haben- betrifft aber nur Aussenaufnahmen:headscratch:
    Freut mich wenn sie dennoch gefallen:)
    Bausätze kann ich besser Kompriemieren:rolleyes:
     
  19. #118 Rhino 507, 16.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Erlensee

    Anhänge:

    So der nächste ist auch fertig-F-84E, 86 FBW/ 527 FBS, Landstuhl AB 1951
     
  20. Anzeige

  21. #119 Rhino 507, 16.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Erlensee

    Anhänge:

    Bausatz Revell, Decals Aero Master, Farbe Testors Metallizer Alu
     
  22. #120 Rhino 507, 16.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Erlensee

    Anhänge:

    Die Lakierung wurde nur mit Alu Poliert gemacht weil das Bild auch so aussieht ob sie komplett überlackiert wurde.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Bevore Centuries USAFE 1948-1959 1/48

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden