Beziehungen von Machzahlen und Totalmachzahlen

Diskutiere Beziehungen von Machzahlen und Totalmachzahlen im Luftfahrtgrundlagen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo Leute, ich bin gerade dabei verschiedene Beziehungen für die Machzahl bzw. Totalmachzahl aufzustellen. Zur Zeit arbeite ich mit den...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 sachazehde, 04.04.2014
    sachazehde

    sachazehde Flugschüler

    Dabei seit:
    04.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich bin gerade dabei verschiedene Beziehungen für die Machzahl bzw. Totalmachzahl aufzustellen.
    Zur Zeit arbeite ich mit den Formeln (siehe Anhang)!

    Kann mir einer sagen ob die so richtig sind?!
    Ich habe jetzt Formeln gefunden für t/T, Roh/Roht und p/P in der klammes jeweils mit "1-" anfangen bei der Berechnung der Machzahl!!! Kann mir einer sagen welche jetzt richtig ist?!


    MfG

    Marcus
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Boogi

    Boogi Berufspilot

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    BW
    AW: Beziehungen von Machzahlen und Totalmachzahlen

    Hi sachazehde,

    die mittleren beiden Formeln in der ersten Reihe sind richtig.
    Was ist denn die Totalmachzahl? Ich kenne nur noch die Lavalzahl, das scheint es aber nicht zu sein.

    Gruß
    Boogi
     
  4. #3 sachazehde, 04.04.2014
    sachazehde

    sachazehde Flugschüler

    Dabei seit:
    04.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beziehungen von Machzahlen und Totalmachzahlen

    Die Machzahl berechnet sich ja aus M= c/a
    wobei die Schallgeschwindigkeit sich aus a= Wurzel(R*Kappa*T) demnach ist sie Temperatur abhängig.
    Jedoch ist es besser zu Berechnen mit t --> a=Wurzel(R*Kappa*t). Dadurch verändert sich die Machzahl, hast du bei T=298,15 und p=101300Pa und RohT=1,18 eine Machzahl von 1, ist die Totalmachzahl 0,913 weil t=248,56 ist. Klein t is die aktuelle Ortstemperatur!
     
  5. Boogi

    Boogi Berufspilot

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    BW
    AW: Beziehungen von Machzahlen und Totalmachzahlen

    OK...

    Die Machzahl berechnest Du also mit der lokalen Schallgeschwindigkeit und die Totalmachzahl mit der Schallgeschwindigkeit im Kesselzustand.

    Wo nutzt man die Totalmachzahl üblicherweise?

    Tip:
    Bitte nutze kein c als Strömungsgeschwindigkeit, da es üblicherweise für die Schallgeschwindigkeit steht.
     
  6. #5 sachazehde, 04.04.2014
    sachazehde

    sachazehde Flugschüler

    Dabei seit:
    04.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beziehungen von Machzahlen und Totalmachzahlen

    Schreibe gerade meine Bachelorarbeit in einer Firma, die Turbomaschinenbaugruppen testet.
    Dabei ist es wichtig mit der Totalmachzahl zu rechnen. Und bei rund 500 Sensoren die Auswerten wie der Druck und Temperatur an dem jeweiligen Sensor herscht, ist es besser mit der Totalmachzahl zu rechnen(Genauer)
     
  7. Boogi

    Boogi Berufspilot

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    BW
    AW: Beziehungen von Machzahlen und Totalmachzahlen

    Danke!
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Learjet
Thema:

Beziehungen von Machzahlen und Totalmachzahlen