Bezugsquelle für Operation Deep Freeze II Gooney Birds von Ronald Stephano gesucht

Diskutiere Bezugsquelle für Operation Deep Freeze II Gooney Birds von Ronald Stephano gesucht im Aktuell & Neuerscheinungen Forum im Bereich Bücher u. Fachzeitschriften; Im Titel steht es ja schon. Das einzige, das ich gefunden habe, ist ein Eintrag bei Scalemates und ein Bild auf Facebook. Ansonsten nichts. Zum...
_olli_

_olli_

Space Cadet
Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.330
Zustimmungen
204
Ort
Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe
Im Titel steht es ja schon.
Das einzige, das ich gefunden habe, ist ein Eintrag bei Scalemates und ein Bild auf Facebook. Ansonsten nichts. Zum Author o.ä. auch nichts.
Danke schon mal.
 
TRIGS

TRIGS

Space Cadet
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
2.034
Zustimmungen
6.635
Ort
zwischen Hunsrück und Mosel
Hallo!
das Buch würde mich auch interessieren. Falls Du zwei findest..... Danke ;-)
 
_olli_

_olli_

Space Cadet
Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.330
Zustimmungen
204
Ort
Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe
ich habe jetzt mal dem User bei Facebook geschrieben, wo der sein Exemplar her hat. Mal schauen ob der sich meldet. Weil ich geb’s jetzt auf. Ich habe keine Ahnung, was ich noch für Suchbegriffe bei Google o.ä. Eingeben soll.
ich hatte auch gestern Abend mit Freunden in München telefoniert, die einen Buchladen haben und gefühlt jedes Buch kennen, aber keine Chance.
 
Poze

Poze

Space Cadet
Dabei seit
30.10.2004
Beiträge
2.173
Zustimmungen
5.679
Ort
Hessen
Du kannst den Autor direkt per Mail an ronalds@pt.lu anschreiben.
 
_olli_

_olli_

Space Cadet
Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.330
Zustimmungen
204
Ort
Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe
Du kannst den Autor direkt per Mail an ronalds@pt.lu anschreiben.
Ah! Vielen Dank, gerade erledigt.
Jain,ein, zwei PDF hatte ich über google gefunden gehabt bei history.navy.mil. Allerdings eine direkte Suche war ... naja. Ich kapiere deren Suchfunktion nicht. Ich habe nur Gemälde gefunden.
Aber dankeschön! Ein erstes überfliegen war recht interessant.
 
_olli_

_olli_

Space Cadet
Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.330
Zustimmungen
204
Ort
Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe
Und schon Antwort bekommen.
Netterweise hat er auch gleich nochmal neben dem Deckelbild, das Rückbild mitgeschickt:



Seitenanzahl hat er nicht angegeben, aber es ist gebunden mit 300+ Photos, Grafiken und Zeichnungen, davon 275 in Farbe und 25 in Schwarz-Weiß
Er vertreibt es selbst und über die von Poze angegebene Emailadresse ist er zu erreichen.
Das Buch kostet 60€ + 18€ Versand innerhalb Europas. Bezahlung erfolgt über Paypal.
Ach ja.... sein Deutsch scheint auch perfekt zu sein.
 
Anhang anzeigen
_olli_

_olli_

Space Cadet
Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.330
Zustimmungen
204
Ort
Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe
Gestern konnte ich mein Buch bei der Post abholen .... letzte Woche Mittwoch verschickt (aus Luxemburg) und Freitag wäre es schon dagewesen.... aber ich war nicht da.
Ich habe zwar 0 Ahnung von der Thematik und habe es nur mal durchgeblättert bis jetzt, aber ich bin begeistert. Es ist so eine Art Rundumpaket... ein Paar Infos zur Geschichte der Operation, zu einigen beteiligten Personen und natürlich Infos zu den R4D incl. überwiegend guter Photos (meiner Meinung nach) incl. einer Museumsmaschine mit Detailaufnahmen (und einem Vergleich mit der Originalmaschine und den typischen Museumseigenen Interpretationen). Diese sind aber leider etwas klein geraten, da mehrere auf einer Seite sind mit Beschreibung. Dazu Seitenfarbprofile und einen kleinen Modellbaubezogenen Teil.
MEINER Meinung nach sind die 60€ mehr als angemessen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: AE
Flying_Wings

Flying_Wings

Alien
Dabei seit
10.06.2002
Beiträge
6.756
Zustimmungen
20.897
Ort
BY
Inzwischen habe ich auch das Buch.
Ich poste hier noch als Ergänzung zur hinteren Umschlagseite das Cover



und das Inhaltsverzeichnis als Überblick als schneller Überblick über den Inhalt:





Grob gegliedert finden sich im Dokument 50% Inhalt über die "Operation Deep Freeze" mit den 'Gooney Birds', 40% technische Details der verwendeten Flugzeuge, und 10% für den interessierten Modellbauer.
Alles liebevoll und enthusiastisch vor Ort in Museum recherchiert, und vor allem mit persönlich geführten Interviews mit ehemaligen Piloten bereichert.
Sehr oft wird James Waldron genannt. Er war nicht nur Copilot auf einer der Maschinen, sondern konnte auch trotz der widrigen Bedingungen am Südpol hervorragende Aufnahmen zurückbringen. Sein Fotoarchiv hat er Ron zur Verfügung gestellt hat. Leider ist James schon im Oktober 2020 an Corona verstorben.

Das Thema ist natürlich ein Nischenprodukt, daher auch privat und nicht über einen Verlag vertrieben. Inzwischen musste Ron den Preis leider auf 65€ erhöhen, die Bestellung funktioniert ohne Probleme, und das Buch kommt innerhalb nur weniger Tage aus Luxemburg nach Deutschland.

Überflogen habe ich es bisher nur in Ausschnitten, und kann mich der Aussage von @_oll im vorherigen Beitrag voll anschließen.

F_W
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Thema:

Bezugsquelle für Operation Deep Freeze II Gooney Birds von Ronald Stephano gesucht

Bezugsquelle für Operation Deep Freeze II Gooney Birds von Ronald Stephano gesucht - Ähnliche Themen

  • Bezugsquellen für Geometrien von Piper M350, Cirrus SR-22, Chessna 210 u.v.m

    Bezugsquellen für Geometrien von Piper M350, Cirrus SR-22, Chessna 210 u.v.m: Hallo zusammen, gibt es irgendwo bemaßte Zeichnungen, halbwegs passende 3d Modelle von weit verbreiteten Flugzeugen zum Runterladen? Vielen Dank...
  • Bezugsquellen für Kanülen

    Bezugsquellen für Kanülen: Moin Bastler, nachdem ich mal wieder Waffenläufe mit Hilfe von Kanülen darstellen wollte, war mein erster Weg natürlich in die Apotheke meines...
  • Bezugsquelle für DACO-Farben?

    Bezugsquelle für DACO-Farben?: Moin, moin! Ich suche eine Bezugsquelle in Deutschland für DACO-Farben. Modellbau-Huber hat die gesuchten Farbtöne PA10 und PA11 leider nicht...
  • Bezugsquelle für Jet-teile F-4

    Bezugsquelle für Jet-teile F-4: Hallo, ich habe zwar schon in der such-rubrik einen beitrag gestartet, aber vielleicht kennt ja einer eine quelle (z.B. einen Shop?) wo man...
  • Bezugsquelle für AirDoc

    Bezugsquelle für AirDoc: Woher kann man online AirDoc Decals bestellen, und gibt es einen Katalog online? Finde nichts dazu, obwohl oft die REde davon ist, finde ich...
  • Ähnliche Themen

    • Bezugsquellen für Geometrien von Piper M350, Cirrus SR-22, Chessna 210 u.v.m

      Bezugsquellen für Geometrien von Piper M350, Cirrus SR-22, Chessna 210 u.v.m: Hallo zusammen, gibt es irgendwo bemaßte Zeichnungen, halbwegs passende 3d Modelle von weit verbreiteten Flugzeugen zum Runterladen? Vielen Dank...
    • Bezugsquellen für Kanülen

      Bezugsquellen für Kanülen: Moin Bastler, nachdem ich mal wieder Waffenläufe mit Hilfe von Kanülen darstellen wollte, war mein erster Weg natürlich in die Apotheke meines...
    • Bezugsquelle für DACO-Farben?

      Bezugsquelle für DACO-Farben?: Moin, moin! Ich suche eine Bezugsquelle in Deutschland für DACO-Farben. Modellbau-Huber hat die gesuchten Farbtöne PA10 und PA11 leider nicht...
    • Bezugsquelle für Jet-teile F-4

      Bezugsquelle für Jet-teile F-4: Hallo, ich habe zwar schon in der such-rubrik einen beitrag gestartet, aber vielleicht kennt ja einer eine quelle (z.B. einen Shop?) wo man...
    • Bezugsquelle für AirDoc

      Bezugsquelle für AirDoc: Woher kann man online AirDoc Decals bestellen, und gibt es einen Katalog online? Finde nichts dazu, obwohl oft die REde davon ist, finde ich...
    Oben