Bf 109 E-7/trop ICM

Diskutiere Bf 109 E-7/trop ICM im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; So, mein aktuelles Projekt ist abgeschlossen. Der Bausatz ist von ICM und der Tamiya Bf 109 sehr ähnlich. Böse Zungen behaupten gar kopiert :D

Moderatoren: AE
  1. #1 Wolfgang Henrich, 16.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2007
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    So, mein aktuelles Projekt ist abgeschlossen.

    Der Bausatz ist von ICM und der Tamiya Bf 109 sehr ähnlich. Böse Zungen behaupten gar kopiert :D
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang Henrich, 16.10.2007
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    Allerdings hat der ICM Bausatz zwei Vorteile: er ist billiger und die Rumpflänge stimmt
     

    Anhänge:

  4. #3 Wolfgang Henrich, 16.10.2007
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    Lackiert wurde mit den neuen JPS Farben (RLM 78/79) sowie Gunze (RLM 80)
     

    Anhänge:

  5. #4 Wolfgang Henrich, 16.10.2007
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    Bei den Decals habe ich auf Produkte von Propageteam und Mathbox zurückgegriffen, da die von ICM wegen zu dickem Trägerfilm und Unwillen auf Weichmacher zu reagieren nicht brauchbar waren.
     

    Anhänge:

  6. #5 Wolfgang Henrich, 16.10.2007
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    Zur Zeit als die Bilde rgemacht wurden war das Modell noch nicht ganz fertig. Es fehlten noch die Positionslichter sowie die Abschussbalken auf dem Seitenruder. Das wurde mittlerweile nachgeholt
     

    Anhänge:

  7. #6 Wolfgang Henrich, 16.10.2007
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    Alterung wurde mit der Airbbrush, trockenmalen mit Enamels sowie Künstleröklfarben gemacht. Der etwas krumme Antennenmast ist mittlerweile auch begradigt.

    Dann mal Feuer frei für die Kommentare
     

    Anhänge:

  8. #7 Wild Weasel78, 16.10.2007
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.348
    Zustimmungen:
    3.630
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Eine schöne 109 :TOP: :TOP: :TOP: ,also die P-51 Bausätze von ICM sind auch Kopienen von Tamiya ;) ,die haben wohl mal ganz heimlich Formentausch betrieben oder so :TD:

    MFG Michael
     
  9. #8 Wolfgang Henrich, 17.10.2007
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    Wobei die ICM eigentlich wie gesagt besser ist, da sie im Gegensatz zum Tamiya Bausatz laut einschlägigen Zeichnungen die korrekte Rumpflänge hat.
    Zumindest werden die Dache nicht nur kopiert sondern auch überarbeitet. Wenn es denn Kopien sind und Ähnlichkeiten nicht nur rein zufällig. :FFTeufel:
     
  10. #9 nik1904, 17.10.2007
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Wow, die gefällt mir richtig gut. Sauber lackiert und eine etwas dezente Alterung - so finde ich es eigentlich perfekt :TOP:
     
  11. #10 januschel, 18.10.2007
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Sauber gebaute und schön lackierte Bf 109. Der Tarnverlauf und die Farbgebung hat was, ist mal was anderes als die grau, grünen Tarnungen.
    Ich finde auch schön das du die Isolatoren an der Antene angebracht hast. Ist ja in 1/72 nicht ganz so einfach. Ich finde ein offenes Cockpit hätte ihr noch gut gestanden. Soll jetzt aber keine Kritik sein, ist ein tolles Modell. :TOP:
    Gruß Jan
     
  12. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.033
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Hast da ne tolle 109.
    Sauber gebaut und toll lackiert.
    Diese Tarnung sieht wirklich Klasse aus.
    Schöne Arbeit :TOP: Gefällt mir !

    Hotte
     
  13. #12 Friedarrr, 19.10.2007
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Ist schon eine wunderbare Arbeit.
    Mit der Airgun kannst Du einfach toll umgehen!!
     
  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Auita

    Auita Space Cadet

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Kunststofftechnik
    Ort:
    Bad Iburg
    Hallo Wolfgang,

    wirklich eine wunderschöne 109er hast Du da gezaubert!:TOP:
    Die Lackierung gefällt auch mir ausgesprochen gut!:cool:
    Hast Du die grünen Tarnflecken an den beiden Rumpfseiten und dem Seitenruder alle auf die gleiche Art und Weise lackiert? (und auf welche?)
     
  16. #14 Wolfgang Henrich, 22.10.2007
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    @Auita: Die Flecken wurden auf dem gesamten Flugzeug in gleicher Weise aufgebracht. Zunächst der sandfarbene bzw blaue Farbton, danach die Flecken in RLM 80 von Gunze zu ca. 50-60% verdünnt und mir 0.6 bar lackiert.
    Benutzt habe ich dabei eine Evolution mit 0.15er Düse
     
Moderatoren: AE
Thema:

Bf 109 E-7/trop ICM

Die Seite wird geladen...

Bf 109 E-7/trop ICM - Ähnliche Themen

  1. Messerschmitt Bf 109 E-7/Trop, Werner Schroer, 1/72

    Messerschmitt Bf 109 E-7/Trop, Werner Schroer, 1/72: Hallo Modellbaukollegen, dies ist mein erster Beitrag hier im Flugzeugforum. Ich bin schon länger hier angemeldet, jedoch bisher nur als...