Bf 109 G-6 , HLeLv 31 1948

Diskutiere Bf 109 G-6 , HLeLv 31 1948 im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Morky Das stimmt so nicht, die finnische Luftwaffe hatte beide Hauben. Siehe Bild :p Das Modell ist Dir echt gut gelungen, weiter so...

Moderatoren: AE
  1. Morky

    Morky Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    3.353
    Zustimmungen:
    271
    Beruf:
    Lader am Airport CGN
    Ort:
    5min vom Airport CGN
    Hi mosquito

    freut mich , dass sie Dir gefällt . :)
    War wohl etwas voreilig mit meiner Äußerung bezüglich der ERLA Hauben :red: .
    Werd mal sehen , was sich noch in Bezug der übermalten dt. Hoheitsabzeichen noch machen lässt oder ob ich sie so lassen werde ;) .

    gruß Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bf 109 G-6 , HLeLv 31 1948. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Kunstflieger, 09.01.2005
    Kunstflieger

    Kunstflieger Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Rhein-Main
    @ Morky: Was meinst du mit "Was macht ihr mit den Bildern?" ?
    Wir bearbeiten sie nach! Ich persönlich habe jetzt die Schärfe, Kontrast sowie Helligkeit bearbeitet, außerdem habe ich das ganze Bild schwarz-weiß gemacht. Das Schwarz habe ich dann mit minimal braun gemischt, fertig. 12 Minuten hat's gedauert.
     
  4. Morky

    Morky Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    3.353
    Zustimmungen:
    271
    Beruf:
    Lader am Airport CGN
    Ort:
    5min vom Airport CGN
    Hi Kunstflieger

    zu meiner Aussage "was macht ihr mit meinen Bildern ?" , meinte ich ja nur , dass ich auf einmal Bilder von mir sehe , die ich aber nicht rein gesetzt hab , ich mein ja nur , denn mit Euren Bildern mach ich das nicht , denn es sind EURE Bilder . :FFTeufel:

    Aber sehen nicht schlecht aus , muss mich auch mal näher mit Photoshop beschäftigen :)

    Gruß Martin
     
  5. #24 Kunstflieger, 09.01.2005
    Kunstflieger

    Kunstflieger Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Rhein-Main
    Ja, das habe ich mir auch gedacht, als ich erkannt habe, das man damit über diverse Mängel hinwegtäuschen kann. :D
     
  6. Morky

    Morky Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    3.353
    Zustimmungen:
    271
    Beruf:
    Lader am Airport CGN
    Ort:
    5min vom Airport CGN
    Hi

    meinte ja nur , dass ich auch nicht einfach eure Bilder nachbearbeite und hier rein stelle , denn wie dieses Recht sollte eigentlich nur der Urheber haben , und das bin in dem Fall ich ! Ich bitte Euch hiermit das zukünftig zu unterlassen . Danke ! :HOT

    Gruß Martin
     
  7. #26 Kunstflieger, 09.01.2005
    Kunstflieger

    Kunstflieger Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Rhein-Main
    Ja, wird nicht wieder vorkommen. Entschuldigung.
     
  8. Morky

    Morky Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    3.353
    Zustimmungen:
    271
    Beruf:
    Lader am Airport CGN
    Ort:
    5min vom Airport CGN
    Hi

    na gut , dann ist ja alles in Butter ;) und wir können wieder über das Modell an sich reden :) !!

    Bin stetig an weiteren Meinungen , Tips etc brennend interessiert :HOT !

    Gruß Martin
     
  9. #28 Kunstflieger, 10.01.2005
    Kunstflieger

    Kunstflieger Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Rhein-Main
    Ja, da habe ich nämlich noch eine Frage, und zwar:
    Hast du den Ruß per Drywashing gemacht oder hast du echten Ruß drauf?
     
  10. #29 Starfighter, 10.01.2005
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.352
    Zustimmungen:
    623
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    Drywashing? wattndattn?! :confused: das wort ist ein widerspruch in sich - ein washing ist immer "nass".
     
  11. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.193
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Tja Ben! Das ist dann Extrembauing :FFEEK: :TD:
     
  12. #31 Kunstflieger, 11.01.2005
    Kunstflieger

    Kunstflieger Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Rhein-Main
    Öhm, drywashing...
    Tja, stimmt schon, blödes Wort. Naja...
    Drywashing ist ein Bemalungsvorgang, bei dem man mit (manchmal gekürzten Pinseln) etwasFarbe aufnimmt und davon so viel abstreicht, dass kaum noch Farbe auf dem Pinsel ist. Damit fährt man sachte (!!!) über die Stelle, die man in der Farbe haben will. (Bei mir sind das z.B. die Armaturen der Instrumentenbretter) Ein Ergebnis kann jeder Interressierte bei meinem Baubericht meiner F-15 begutachten. Aber Achtung: Gut bin ich darin nicht!
     
  13. #32 Kunstflieger, 11.01.2005
    Kunstflieger

    Kunstflieger Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Rhein-Main
    Naja, das Wort für den Vorgang habe ich von Blue Angel...
    Dann eben Drybrushing. Hört sich eh besser an! :D
     
  14. Anzeige

  15. Morky

    Morky Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    3.353
    Zustimmungen:
    271
    Beruf:
    Lader am Airport CGN
    Ort:
    5min vom Airport CGN
    Hey falcon

    stimmt , die Finnen hatten 48 G-2 ; 111 G-6 und 3 G-8 . :)
    Hoffe aber doch dass sie Dir gefällt , ist ja mal was anderes an Bf 109 , oder ;) ?!

    Gruß Martin

    PS: Ich war auch derjenige , der Dich wegen dem Foto der MT425 angemailt hat , wußte nicht dass auch hier im Forum bist :engel:
     
  16. #34 Morky, 13.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2005
    Morky

    Morky Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    3.353
    Zustimmungen:
    271
    Beruf:
    Lader am Airport CGN
    Ort:
    5min vom Airport CGN
    finnische 109

    Hi Falcon

    wie konnt ich das auch nur behaupten , dass es mal ne andere 109 ist , auf deiner Seite ist ja wirklich nichts aussergewöhnliches , aber hier im Forum schon :p Das mit dem Knipsen ist bei mir so ne Sache, müsste dann schon weiter raus fahren , aber Modelle in einem 90er Mini transportieren (bruchsicher ...ne heiße Sache :HOT ) Gelobe aber Besserung was den Realismus bei Fotos angeht . :engel:

    Gruß Martin

    PS: Danke für das "ganz gut" :D
     
Moderatoren: AE
Thema:

Bf 109 G-6 , HLeLv 31 1948

Die Seite wird geladen...

Bf 109 G-6 , HLeLv 31 1948 - Ähnliche Themen

  1. 88 Maschinen seit 1948 spurlos verschwunden

    88 Maschinen seit 1948 spurlos verschwunden: Focus-online dokumentiert 88 Maschinen, die seit 1948 bis jetzt spurlos verschwunden sind:...
  2. Bevore Centuries USAFE 1948-1959 1/48

    Bevore Centuries USAFE 1948-1959 1/48: [ATTACH] Mit dem neuen Maßstab kam bei mir wieder die Motivation frühe USAFE Flieger zu bauen. In 1/72 gibt es gute Decals aber nur sehr wenig...
  3. Aermacchi MB 308 von 1948

    Aermacchi MB 308 von 1948: Degerfeld 2011 [ATTACH] Mein Sohn Jannik und mein Flieger.
  4. 13. September 1948 - Absturz während Berliner Luftbrücke

    13. September 1948 - Absturz während Berliner Luftbrücke: IDSTEIN-HEFTRICH Als Pilot Ken Slaker am 13. September 1948 in seinen Rosinenbomber stieg, um den Menschen in Berlin Lebensmittel zu bringen, ahnt...
  5. Finnische 109er 1948

    Finnische 109er 1948: Hallo habt Ihr Infos über finn. Nachkriegs 109 G´s , so was die Tarnung angeht (ähnlich deutsche oder andere :?! ) Waren die Stencils...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden