Bf 109 Produktionszahlen

Diskutiere Bf 109 Produktionszahlen im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Einen schönen Nachmittag, seit längerem beschäftigt mich die Frage der Produktionszahlen der Bf 109. Da ich mich stark mit dem Kriegsbeginn...

TORad

Kunstflieger
Dabei seit
29.05.2019
Beiträge
39
Zustimmungen
12
Ort
Salzburg
Einen schönen Nachmittag,

seit längerem beschäftigt mich die Frage der Produktionszahlen der Bf 109.
Da ich mich stark mit dem Kriegsbeginn auseinandersetze geht es hauptsächlich um die E-Version.

Im Buch von Peter Schmoll "Me 109 Produktion und Einsatz", wurde hier im Forum besprochen, ist auf Seite 35 die Produktion der "E" Aufgeführt.
Im Buch Messerschmittwerke Regensburg, dem Vorläufer vom obrigen Buch, ist eine Tabelle angeführt in der jedes Monat die Produktionszahlen aufgeführt sind.
Im Buch "Wiener-Neustadter Flugzeugwerke Gesellschaft m.b.H." von Wernfried Haberfelner gibt es auch so eine Tabelle für WNF.

Nun Meine Fragen: gibt es von anderen Herstellern auch solch eine Tabelle?
Gibt es auch ein Buch zu den ERLA Maschienenwerken in Leipzig?

Liebe Grüße
Ralf

P.S. bei Bedarf kann ich auch die beiden vorhandenen Tabellen einstellen.
 

Ledeba

Flieger-Ass
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
321
Zustimmungen
346
Monatszahlen gibt es für die Erla - Werke nicht. Die hatten im Dezember 1943 beim großen Angriff der Briten auf Leipzig einen Bombenvolltreffer im Archiv ...mit dem entsprechenden Ergebnis für die Historiker im Jahr 2021.
Jahreszahlen ---1938: 133 (oder 132), 1939: 545, 1940: 595, 1941: 9 (E-7/N)

Aus den Unterlagen im BAMA kann man sich die eine oder andere Zahl zusammensuchen, so habe ich für den Januar 1938 (Stand 04.02.38) insgesamt 18 übernommene Bf 109 im Januar 1938, 4 im Einflug befindliche und 5 in Montage (wobei die beiden letztgenannten wohl eher dann zur Februar - Abrechnung gehörten).
 
Zuletzt bearbeitet:

TORad

Kunstflieger
Dabei seit
29.05.2019
Beiträge
39
Zustimmungen
12
Ort
Salzburg
Guten Abend Lebeda,

Danke für die Zahlen dann hacke ich aber nocheinmal nach.
Die Gesammtzahlen nach Wikipedia waren für 1940 426 Stück wird dann wohl nicht stimmen.?
Hast du Zahlen zu den anderen Werken?

Liebe Grüße
Ralf
 

Ledeba

Flieger-Ass
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
321
Zustimmungen
346
Nein, habe mich vertan ... die Zahl von 1940 liegt tatsächlich laut Geschäftsbericht von 1940 bei 426 gebauten Bf 109E. Ursprünglich waren 435 Maschinen geplant, die fehlenden 9 wurden dann 1941 nachgeliefert.

Der Fehler im deutsche Wiki liegt darin, daß man dort für 1940 von "E und F" spricht, es waren aber nur E's. Der Anlauf der F sollte zwar schon eher sein, aber die ersten 6 Maschinen kamen erst im Januar 1941 durch die BAL. Da hatte man bereits ein Minus von 29 aus dem Dezember 1940 mitgebracht und packte im Januar 1941 noch einmal ein Minus von 30 Bf 109F - 2 drauf. Schuld daran waren Motorprobleme (Lade - und Öldruck) und Probleme bei der Zulieferung von Waffen und Geräten. WNF war das einzige Werk, das sein Soll schaffte.

Die Zahlen sind eh nur ungefähre Werte, da die Originalunterlagen selbst voneinander abweichende Angaben machen. So spricht z.B. der Geschäftsbericht von 106 bei Erla gefertigten Go 145, während die C-Amts - Monatsmeldungen nur 104 Go145 vermelden mit einem Minus von 2 Maschinen, das aber auch später nicht in ein "+" umgewandelt wurde.

Ich habe mal eine Übersicht aus den Lieferplänen angehängt. Die gibt zwar keine monatlich Übersicht, aber eine Idee davon , was zumindest bis Oktober 1940 gelaufen ist.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

TORad

Kunstflieger
Dabei seit
29.05.2019
Beiträge
39
Zustimmungen
12
Ort
Salzburg
Guten Morgen,

Tolle Liste, danke dafür.
Da hat dann der Mobplan 39/40 mit Gültigkeit vom 1.7.39 schon recht wenn er bis zum 1.11.39 fast eine Verdoppelung aufzeigt.
Jagdverbände;
Stand 1.7.39 5 Geschwaderstäbe, Stand 1.11.39 10 Geschwaderstäbe
Stand 1.7.39 13 Gruppenstäbe, Stand 1.11.39 25 Gruppenstäbe
Stand 1.7.39 38 Staffeln, Stand 1.11.39 72 Staffeln
Das ist am Papier fast eine Verdoppelung der Jagdverbände und so wie die Zahlen aussehen könnte das auch innnerhalb von Monaten geschafft worden sein.

Liebe Grüße
Ralf
 
AGO Scheer

AGO Scheer

Space Cadet
Dabei seit
12.01.2014
Beiträge
1.375
Zustimmungen
2.743
Hallo Kollege,
AGO hat allein 1938 für die Lizenzproduktion der D und E an Messerschmitt 151.600 RM abgedrückt.

Herstellung der E-1 lief bis August 1939. Später kam die F-1 u. 2 in die Fertigung.

Für dich ist die E-1 von Interesse:
Werknummer 2940 bis 2960 und 3300 bis 3359.

Die 1.000ste bei AGO gebaute Maschine war übrigens eine E-1, sie bekam "zur Feier des Tages" das Überführungskennzeichen PA+GO.

Stückpreis: 72.833 RM


.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Bf 109 Produktionszahlen

Bf 109 Produktionszahlen - Ähnliche Themen

  • Absturz Bf 109 am 31.12.44 (Silvester) bei Offenhausen

    Absturz Bf 109 am 31.12.44 (Silvester) bei Offenhausen: Ich habe von einem Absturz einer 109 bei Egensbach in ein Waldgebiet erfahren. Es waren 2 Maschinen am Nachmittag gegen Abend zu unterwegs, wo im...
  • Bf 109 F-4/Trop., Trumpeter 1:24

    Bf 109 F-4/Trop., Trumpeter 1:24: Hallo Modellbaugemeinde, anbei möchte ich meinen Rückbau des G-2-Bausatzes von Trumpeter auf eine F-4/Trop. und Detaillierung des Motorraums...
  • Bf 109 WNr

    Bf 109 WNr: Moin Kollegen, ich bräuchte Mal Eure Hilfe. In welchen Werken wurden folgende Bf 109G produziert? G6 411 777 G6 163 568 G10 610 487 Besten Dank.
  • 1/72 AZ Model Bf-109 G-14AS "new tool 2020"

    1/72 AZ Model Bf-109 G-14AS "new tool 2020": Guten Tag, liebes Forum, mein erstes Flugzeugmodell des Jahres 2021 ist AZ Model's 1/72 Bf-109 G-14AS "new tool 2020". Dieser Hinweis suggeriert...
  • AZ Model Bf 109 F-4 trop

    AZ Model Bf 109 F-4 trop: Mein erster AZ Kit, die bekannte Marseille 109 F, 1942 in Martuba/Derna, Libyen stationiert. Zusammenbauen liess sich der Bausatz ganz gut, die...
  • Ähnliche Themen

    • Absturz Bf 109 am 31.12.44 (Silvester) bei Offenhausen

      Absturz Bf 109 am 31.12.44 (Silvester) bei Offenhausen: Ich habe von einem Absturz einer 109 bei Egensbach in ein Waldgebiet erfahren. Es waren 2 Maschinen am Nachmittag gegen Abend zu unterwegs, wo im...
    • Bf 109 F-4/Trop., Trumpeter 1:24

      Bf 109 F-4/Trop., Trumpeter 1:24: Hallo Modellbaugemeinde, anbei möchte ich meinen Rückbau des G-2-Bausatzes von Trumpeter auf eine F-4/Trop. und Detaillierung des Motorraums...
    • Bf 109 WNr

      Bf 109 WNr: Moin Kollegen, ich bräuchte Mal Eure Hilfe. In welchen Werken wurden folgende Bf 109G produziert? G6 411 777 G6 163 568 G10 610 487 Besten Dank.
    • 1/72 AZ Model Bf-109 G-14AS "new tool 2020"

      1/72 AZ Model Bf-109 G-14AS "new tool 2020": Guten Tag, liebes Forum, mein erstes Flugzeugmodell des Jahres 2021 ist AZ Model's 1/72 Bf-109 G-14AS "new tool 2020". Dieser Hinweis suggeriert...
    • AZ Model Bf 109 F-4 trop

      AZ Model Bf 109 F-4 trop: Mein erster AZ Kit, die bekannte Marseille 109 F, 1942 in Martuba/Derna, Libyen stationiert. Zusammenbauen liess sich der Bausatz ganz gut, die...
    Oben