Bf-110 in Sinsheim

Diskutiere Bf-110 in Sinsheim im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo zusammen ! Nein es geht hier nicht um irgendwelche Museumsstücke :p Ich habe mal gehört, das in Sinsheim 2 Bf-110 (G4?) stationiert...

Moderatoren: mcnoch
  1. stuhli

    stuhli Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sinsheim
    Hallo zusammen !
    Nein es geht hier nicht um irgendwelche Museumsstücke :p
    Ich habe mal gehört, das in Sinsheim 2 Bf-110 (G4?) stationiert waren.
    Kann das jemand bestätigen, bzw. hat jemand sogar ein Bild davon ?
    Die Machienen müssten im Wiesental gestanden haben. Den Zeitraum kann ich leider nicht eingrenzen.
    Gruß,
    Thorsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Wie jetzt? Nach 1945? Und vielleicht auch noch flugfähig???


    Heutzutage gibt es nur noch wenige nichtfliegende Exemplare weltweit, aber von Sinsheim habe ich noch nie was gehört...

    Grüße
    FredO
     
  4. stuhli

    stuhli Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sinsheim
    Nee ...
    Natürlich vor 1945.
     
  5. Hughy

    Hughy Flugschüler

    Dabei seit:
    29.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sinsheim
    Servus

    Also soweit ich in Erfahrung gebracht habe waren die 110er dort nicht stationiert, sondern der Flugplatz im Wiesental diente als Ausweichplatz, wenn der Staffel (I/NJG 6) eigene Platz angegriffen wurde.

    Der Zeitraum wo die 110er öfters in Sinsheim waren soll so ab Nov. 44 bis Ende Dez. 44 gewesen sein.

    Gruß

    Hughy
     
  6. stuhli

    stuhli Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sinsheim
    Hi Hughy !
    Na das sind doch zumindest mal Infos mit denen man mal arbeiten kann :HOT:
    Hast Du da noch weitergehende Informationen darüber ?
    Ich bin bisher davon ausgegangen, daß die Flieger damals im Wiesental stationiert waren.
    Aber die Info kam aus 3er Hand :rolleyes:
    Hast Du, oder kennst Du jemanden, Bildmaterial von damals vom Wiesental ?
    Gruß,
    Thorsten
     
  7. N814DE

    N814DE Flugschüler

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Stuttgart
    Ausweichplatz Sinsheim

    Möglicherweise kamen auch von anderen Flugplätzen BF-110 und/oder Ju-88 nach Sinsheim. Das in (Groß-)Sachsenheim von Juli 1944 bis März 1945 stationiert gewesene Nachtjagdgeschwader 6 nutzte den Flugplatz Sinsheim als Tagesversteck für seine Maschinen. Dabei wurden nach Tagesanbruch Maschinen nach Sinsheim geflogen, da dieser im Vergleich zu Großsachsenheim den Alllierten noch nicht bekannt war. Abends kehrten die Flugzeuge dann zum Einsatz nach Sachsenheim zurück.
    Bei Sinsheim befand sich übrigens auch das Funkfeuer "Epp", das die Nachtjäger als ersten Routenpunkt anflogen.

    Nachzulesen im Kriegstagebuch NJG6.

    Gruß
    Herbert
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Hughy

    Hughy Flugschüler

    Dabei seit:
    29.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sinsheim
    Servus

    Ich kann den Ausführungem von N814DE nur zustimmen, Fotos von "den zwei 110er" hat es gegeben, sind leider immer noch auf der Suche.

    Gruß Hughy
     
  10. stuhli

    stuhli Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sinsheim
    Ich dank Euch auf jeden Fall.
    Eure Infos haben mich schonmal ein Stückweitergebracht.
    Danke !
    Gruß,
    Thorsten
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: Bf-110 in Sinsheim
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. me 110 flugfähig

    ,
  2. sinsheim

Die Seite wird geladen...

Bf-110 in Sinsheim - Ähnliche Themen

  1. Unterschiede bei der BF-110 C-2 und E-1

    Unterschiede bei der BF-110 C-2 und E-1: Moin BF-110er Experten. Ich hätte mal ne Frage zum Unterschied BF-110 C-2 und E-1. Denn ich habe vor eine BF-110 C-2 in 1/72 zubauen, die in...
  2. Bf-110 C/D von Fujimi 1/72

    Bf-110 C/D von Fujimi 1/72: Nachdem ich vor knapp über 2 Jahren mit dem Bau der Bf 110 anfing, ahnte ich schon das das hier etwas länger dauern wird. Das es schließlich so...
  3. 1/72 Messerschmitt Bf-110 G4 (Italeri)

    1/72 Messerschmitt Bf-110 G4 (Italeri): Hallo Modellbaufreunde, hier ist mein Messerschmitt Bf-110 G4 Nachtjäger. Es handelt sich um das alte Italeri-Modell mit erhabenen Panel-Linien....
  4. Messerschmitt Bf-110C in 1:48 von Eduard

    Messerschmitt Bf-110C in 1:48 von Eduard: Hallo Modellbaufreunde Heute möchte ich euch meine Eduard Bf-110C in 1:48 vorstellen ,zum Original brauche ich wohl nicht all zu viel zu sagen...
  5. Diorama BF-110 in 1:48

    Diorama BF-110 in 1:48: Servus und Hallo! Endlich ist es soweit. Nach über 5 Monatiger Bauzeit ( Gesamt ) ist mein Diorama endlich fertig. Der Grund für die lange...