Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich

Diskutiere Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Liebes Forum, ich habe Bilder von meinem Großonkel Kurt Zimmermann (rechts, Pilot, leider 2005 verstorben) bekommen, auf denen...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 trichter72, 09.01.2014
    trichter72

    trichter72 Flugschüler

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20km punkt von Holzdorf
    Liebes Forum,

    ich habe Bilder von meinem Großonkel Kurt Zimmermann (rechts, Pilot, leider 2005 verstorben) bekommen, auf denen Abschußmarkierungen auf dem Seitenleitwerk aufgebracht wurden. Kann jemand aus dem Forum die Zeichen deuten?

    Vielen Dank!!

    Anhänge:

     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    601
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    AW: Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich

    Sieht nach einem Kriegsschiff (Zerstörer ? ) aus. Versenkt oder beschädigt ?!
    Und der eine Balken -> Luftsieg - Abschuß .

    Hotte
     
  4. #3 Hagewi, 09.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2014
    Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    462
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    AW: Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich

    Sieht aber seeeehr genau aus, genauer als z. B. Abbildungen in Feinderkennungsblättern, oder wie die gehießen haben, soweit ich die gesehen habe. Ganz anders auch als andere zeitgenössische Darstellungen, die waren ja deutlich grober, fast im Stile von heutigen Piktogrammen. Und sieht auch seeeehr modern aus, das Schiff.
    Hagewi
     
  5. #4 Wolfgang Henrich, 10.01.2014
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    562
    Ort:
    Köln
    AW: Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich

    und was soll uns das jetzt sagen?

    Ansonsten schließe ich mich Hottes Aussage an.
    Bei der Abschussmarkierung steht wohl oben das Datum und unten ist eine Kokarde aufgezeichnet.

    Noch eine kleine "pingelige" Anmerkung: Schreibeweise für Dornier (Abkürzung Typenbezeichnung) ist Do und nicht DO
     
  6. EDCG

    EDCG Astronaut

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    3.250
    Zustimmungen:
    2.568
    Ort:
    im Norden
    AW: Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich

    Eindeutig ein Kriegsschiff, aber ein Zerstörer dieser Zeit hätte wohl
    mindestens zwei Schornsteine gehabt. Also eine Nummer kleiner:
    Eine Sloop.
    Die HMS Egret wurde am 27.08.43 durch eine Do 217 mit einer
    Henschel Hs 293 in der Biskaya versenkt.

    Der Seitenriss hat auch eine gewisse Ähnlichkeit:
    http://www.the-blueprints.com/blueprints/ships/ships-uk/34156/view/hms_egret_(sloop)_(1943)/

    Die käme also in Frage.
     
  7. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    462
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    AW: Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich

    Das bei der Bewertung Vorsicht angebracht ist. Gibt es irgendwo einen ähnlichen Bildnachweis auf deutschen Flugzeugen mit einer derartigen Genauigkeit in der Abbildung? Gab es zeitgenössische Zerstörer/Geleitzerstörer/Fregatten/Korvetten mit einer derartigen modernen Bugform??
    Grundsätzlich soll das natürlich wohl einen Versenkungserfolg oder eine Beschädigung darstellen, aber auch diesbezüglich waren diese Darstellungen sehr häufig anders, nämlich mit Explosionen oder durchbebrochenen oder durchgestrichen Schiffen oder im sinken begriffen.
    Ich denke, dass Zweifel angebracht sind!
    Hagewi
     
  8. EDCG

    EDCG Astronaut

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    3.250
    Zustimmungen:
    2.568
    Ort:
    im Norden
    AW: Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich

    Ja, gibt es.
    Solche detailierten Abschussmarkierungen waren bei den auf Schiffsbekämpfung
    spezialisierten Verbänden (u.a. KG26, KG30, KG100) nicht ungewöhnlich.
    Teilweise wurde sogar die Trefferlage auf der Schiffsskizze dargestellt.


    Was soll an der Bugform modern sein?
     
  9. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    AW: Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich

    Ist nur eine Form des Kreuzerbugs, und der ist schon sehr alt... :wink:
     
  10. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    462
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    AW: Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich

    Habe aufgrund deiner Anmerkung mal in "Die Spur des Löwen" nachgesehen. Neben vielen Darstellungen wie ich sie beschrieben hatte, gibt es tatsächlich ein Bild (auf Seite 194), das doch eine sehr detaillierte Darstellung, so wie hier, wiedergibt, dann auch anscheinend mit Daten darunter (die werden dann wohl in den "Weyer" geschaut haben), also doch schon mal Pro zu dem Bild. Hier wird das Bild übrigens zu einer anderen Einheit als dem KG 26 gehörig benannt, ohne diese zu nennen. Ist eine Ju 88 mit der Endwerknummer 137. Vielleicht kann die ja jemand hier genauer zuordnen. Ist ja villeicht sogar KG 100. Gibt es da aber auch noch mehr Bilder, die man hier bringen oder mindestens verlinken kann?

    Die Bugform (Kreuzerbug oder in Deutschland auch Atlantikbug) ist durchaus modern für die hier diskutierten kleineren Schiffsarten. Der oben gelinkte Riss zeigt diese ja auch gerade nicht. Der Bug ist sogar besonders deutlich und neuzeitig ausgefallen. Das hatte mich ehrlich gesagt am meisten ins Nachdenken gebracht.

    Hagewi
     
  11. Pewi

    Pewi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.10.2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Mainz
    AW: Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich

    Die II. KG 100 hat vor zwei Tage vor dem Angriff, bei dem die HMS Egret versenkt worden ist, einen weiteren Angriff gegen eine britische U-Jagd-Gruppe geflogen.

    Dabei wurden laut Ulf Balke (Chronik des KG 100, S. 257/58) die Sloops Landguard, Waveney und Bideford durch Nahtreffer beschädigt, aber nicht versenkt.

    Die Landguard entspricht der Silhouette überhaupt nicht, das war ein ehem. amerikanisches Schiff der "Banff-Klasse"

    http://en.wikipedia.org/wiki/Banff-class_sloop

    aber die Bideford und die Waveney könnten passen

    http://en.wikipedia.org/wiki/HMS_Bideford_(L43)

    http://en.wikipedia.org/wiki/River_class_frigate

    Da es bekanntlich immer wieder Irrtümer gab, ob ein Schiff tatsächlich getroffen worden ist, bzw. gesunken ist, könnte die Markierung darauf hinweisen, daß Kurt Zimmermanns Besatzung einer der Treffer (als Versenkung) zugeschrieben worden ist, sofern das Foto wirklich "seine" Maschine zeigt.

    Oder es handelt sich um eine andere vermeintliche Versenkung bei den Angriffen gegen Schiffe im Mittelmeer.

    @ trichter72: Ist unter den Fotos auch eine Aufnahme der Maschine mit der kompletten Kennung?
     
  12. #11 trichter72, 14.01.2014
    trichter72

    trichter72 Flugschüler

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20km punkt von Holzdorf
    AW: Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich

    Hallo liebes Forum,

    anbei stelle ich die Bilder ein, die noch auf der Seite zu sehen waren. Bei dem Termin hat Kurt Zimmermann die Markierung für den Abschuss aufgebracht, die Schiffsmarkierung war schon vorhanden.

    Anhänge:

    Anhänge:



    Vielleicht ist das ja die Do 217 (mit dem "A", ich weiss es aber nicht)

    Schöne Grüße
    trichter72
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 trichter72, 15.01.2014
    trichter72

    trichter72 Flugschüler

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20km punkt von Holzdorf
    AW: Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich

    Liebesa Forum,

    die Qualität der Aufnahmen ist leider nicht besser (musste sie aus dem Album abfotografieren). Die Kennung der Do 217 lautet meines erachtens xx+AH. War eigentlich "weiß" die Kennfarbe für die II.Gruppe?

    Schöne Grüße
    trichter72
     
  15. Pewi

    Pewi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.10.2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Mainz
    AW: Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich

    Hallo,

    "Weiß" ist die Farbe der ersten Staffel in einer Gruppe, gelegentlich wurde die Farbe aber auch zur Kennung der ersten Gruppe eines Geschwaders verwendet, etwa 1940 beim KG 2.

    Wenn die Kennung der Maschine wirklich 6N + AH lautet, wäre es eine Maschine der 1sten Staffel.

    Vermutlich ist die Kennung aber 6N + AM, denn die erste Gruppe des KG 100 war zum einen an der Ostfront eingesetzt und außerdem mit der Heinkel He 111 ausgerüstet. Später erfolgte dann ein Tausch mit einer bis dahin zum KG 4 gehörenden Gruppe, die auf die He 177 umgerüstet wurde, weil aus logistischen Gründen das KG 4 einheitlich mit He 111 ausgerüstet sein sollte.

    Die Do 217 E-5 flog 1943 nur die 2te Gruppe, die 3te flog die Do 217 K-2, später auch Maschinen der Baureihe M-11.

    PeWi
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich

Die Seite wird geladen...

Bilder II. K.G. 100 - 4.Staffel_Abschusszeichen auf DO 217_ Südfrankreich - Ähnliche Themen

  1. Bilder der Modellbaumesse Ried 2017

    Bilder der Modellbaumesse Ried 2017: So, dann fang ich mal an. Am vergangenen Wochenende fand im oberösterreichischen Ried zum wiederholten Male die Modellbaumesse statt, die in...
  2. 25 Jahre PMC-Saar - die Bilder

    25 Jahre PMC-Saar - die Bilder: [ATTACH] Junkers Ju-87 R2 "Stuka", 1/32:
  3. Bilder von der 28.Modellbauausstellung des PMC Main-Kinzig, 07./08.10.2017

    Bilder von der 28.Modellbauausstellung des PMC Main-Kinzig, 07./08.10.2017: Am vergangenen Wochenende lud der PMC Main-Kinzig zur schon 28. Modellbau-Ausstellung nach Gelnhausen-Meerholz ein. Viele Vereine und...
  4. [Bilderthread] Breitling Sion Airshow 2017

    [Bilderthread] Breitling Sion Airshow 2017: [ATTACH] Offizielle Seite: Accueil Datum: 15.-17. September 2017 Tagesprogramme: Display Program FF-Quasselthread Heute war Sion vor dem...
  5. [Bilder-Thread] Training und Airshow Fliegerschiessen Axalp (Ebenfluh) 2017

    [Bilder-Thread] Training und Airshow Fliegerschiessen Axalp (Ebenfluh) 2017: Für dieses Jahr hat es einige Änderungen gegeben. Die Show ist auf dem Papier zwar immer noch gratis, aber die Shuttlebusse und die Parkgebühren...