Bischen tief oder?

Diskutiere Bischen tief oder? im Sonstiges - z.B. Deutschland aus der Luft etc.. Forum im Bereich Bilderforum; Wußte nicht wohin daher habe ich es hier mal eingestellt. Beim Googeln entlang der russischen Schwarzmeerküste und den Stränden viel mir dieses...

701

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
1.899
Zustimmungen
299
Ort
NVP
Wußte nicht wohin daher habe ich es hier mal eingestellt.
Beim Googeln entlang der russischen Schwarzmeerküste und den Stränden viel mir dieses Bild auf:
Position: 45.015587436084886, 37.17302546075648
Maps

Ist das nicht ein wenig tief?
 
#
Schau mal hier: Bischen tief oder?. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

koehlerbv

Space Cadet
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
2.354
Zustimmungen
2.423
Auch an anderen Positionen lassen sich derart fraglich erscheinende Konstellationen finden:

48.070215047531526, 7.805602626647157



Ich kann versichern: In geringer Höhe (<250 ft. über dem Boden) befand sich dort bestimmt kein Flugzeug.
 
Anhang anzeigen
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
7.081
Zustimmungen
5.286
Ort
Germany
Auch an anderen Positionen lassen sich derart fraglich erscheinende Konstellationen finden:

48.070215047531526, 7.805602626647157



Ich kann versichern: In geringer Höhe (<250 ft. über dem Boden) befand sich dort bestimmt kein Flugzeug.
Hier sieht man auch keinen Schatten anhand dessen man grob die Höhe über Grund schätzen kann. Das Flugzeug ist im langen Final des Freiburger Flugplatzes.

C80
 

koehlerbv

Space Cadet
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
2.354
Zustimmungen
2.423
Die Position in Bezug auf den EDTF ist einer Gründe, warum das oben abgebildete Flugzeug höher fliegt als es auf der Abbildung den Anschein hat. Die Abbildung zeigt direkt am Flugzeug dunkle Artefakte ("Schatten") und entfernter farbige. Wären diese farbigen Artefakte wie auf anderen Maps-Abschnitten nur dunkel, hätten wir eine Situation wie von 701 entdeckt.
Vor einiger Zeit gab es in Maps die Abbildung eines Flugzeug im Anflug auf EDDM mit Schatten wie oben über dem Schwarzen Meer. Wäre dies in der Entfernung real gewesen, hätten wir davon in den Nachrichten gehört. Zudem war der wohl reale Schattenwurf einer Maschine über der Piste anders gerichtet (was allerdings einem Bilderzusammenschnitt geschuldet sein kann).
Meine Meinung: Die Maschine über dem Schwarzen Meer könnte tief gewesen sein, aber sehr gut möglich ist auch ein Fehler im Prozess der Bilderzeugung.
 

701

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
1.899
Zustimmungen
299
Ort
NVP
Was ist, wenn es kein Bildfehler ist? Wie hoch über Grund wäre das Flugzeug?
Könnte es sich um eine P-8 handeln?
Hatte eine P-8 mal eine Luftnotlage vor der Krim?
 

koehlerbv

Space Cadet
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
2.354
Zustimmungen
2.423
Eine P-8? Im Abflug vom russischen Festland, mitten im russischen Ohne-Wenn-und-Aber-Hoheitsgebiet? Das wäre aber allgemein bekannt geworden.

Die Aufnahme ist kurz nach der Mittagsstunde gemacht worden (Ausrichtung des Flugzeugs, Schattenwurf). Der Schatten folgt dem Flugzeug mit 17 .. 20 m Versatz (geschätzt). Je nach Jahreszeit ist die Maschine dann irgendwo zwischen 20 und keine einhundert Meter über der Meeresoberfläche. In dieser Gegend wäre das m.E. mehr als ungewöhnlich.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 701
F-16

F-16

Space Cadet
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
1.204
Zustimmungen
1.187
Ort
Chemnitz
Mensch nu schreib doch mal einer daß es eine böse NATO- P-8 ist mit bösen NATO- Geheimsoldaten an Bord welche unschuldige russische Kindergartenkinder entführen wollen um für die zionistische Weltverschwörung Adrenochrom zu melken! Dann hat er wenigstens einen schönen Tag morgen! Nasdarowje!
 

koehlerbv

Space Cadet
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
2.354
Zustimmungen
2.423
Na, die kommen nur nachts bei Neumond. Eben wegen diesem vermaledeiten Schatten. Biss zum Morgengrauen müssen sie wieder daheim sein, sonst ...
 

701

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
1.899
Zustimmungen
299
Ort
NVP
Eine P-8? Im Abflug vom russischen Festland, mitten im russischen Ohne-Wenn-und-Aber-Hoheitsgebiet? Das wäre aber allgemein bekannt geworden.

Die Aufnahme ist kurz nach der Mittagsstunde gemacht worden (Ausrichtung des Flugzeugs, Schattenwurf). Der Schatten folgt dem Flugzeug mit 17 .. 20 m Versatz (geschätzt). Je nach Jahreszeit ist die Maschine dann irgendwo zwischen 20 und keine einhundert Meter über der Meeresoberfläche. In dieser Gegend wäre das m.E. mehr als ungewöhnlich.
Der Flughafen von Anapa liegt ja nicht weit weg. Könnte es eine Platzrunde gewesen sein?
Sichtanflug, Training?
MS-21 Test?
 

koehlerbv

Space Cadet
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
2.354
Zustimmungen
2.423
Platzrunde? In Ameisenhöhe? Sowie auf die SLB von Anapa eingedreht wird, ist das Gelände auch nicht mehr eben, da würde man auf solche Stunts schon ab einem IQ von 40 verzichten.
 

Zuschauer

Flieger-Ass
Dabei seit
30.05.2011
Beiträge
332
Zustimmungen
239
Ort
Berlin
Eine P-8? Im Abflug vom russischen Festland, mitten im russischen Ohne-Wenn-und-Aber-Hoheitsgebiet? Das wäre aber allgemein bekannt geworden.

Die Aufnahme ist kurz nach der Mittagsstunde gemacht worden (Ausrichtung des Flugzeugs, Schattenwurf). Der Schatten folgt dem Flugzeug mit 17 .. 20 m Versatz (geschätzt). Je nach Jahreszeit ist die Maschine dann irgendwo zwischen 20 und keine einhundert Meter über der Meeresoberfläche. In dieser Gegend wäre das m.E. mehr als ungewöhnlich.
Blickwinkel des Satelliten berücksichtigt?

Wobei, ich bin mir recht sicher, dass das nicht der Schatten ist, sondern die zeitliche Abfolge der einzelnen Farbkanäle. Ein Teil des "Schattens" liegt ja schon auf der Heckflosse.
Sieht man auch schön auf deutschen Autobahnen, dass die auf der linken Spur unschärfer sind als auf der rechten ...

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
7.081
Zustimmungen
5.286
Ort
Germany
Blickwinkel des Satelliten berücksichtigt?

Wobei, ich bin mir recht sicher, dass das nicht der Schatten ist, sondern die zeitliche Abfolge der einzelnen Farbkanäle. Ein Teil des "Schattens" liegt ja schon auf der Heckflosse.
Sieht man auch schön auf deutschen Autobahnen, dass die auf der linken Spur unschärfer sind als auf der rechten ...

mfg
Guter Einwand! Habe mir das Bild mal richtig vergrößert angeschaut. Sieht wirklich nicht nach Schatten aus.

C80
 

koehlerbv

Space Cadet
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
2.354
Zustimmungen
2.423
Der "Blickwinkel des Satelliten" hat jetzt was mit dem Schattenwurf zu tun?
Ansonsten stimme ich Euch zu: Viel spricht für einen "Fehler" (nennen wir es vermutlich korrekter "Effekt") der Bildaufbereitungs-Software. Mir ist schon öfter aufgefallen bei Flugzeug- und Satellitenfotos in Programmen wie Google Maps / Earth oder zoom.earth oder ..., dass Flugzeuge ihrem "Schatten" gerade immer voraus fliegen (ja, ja, die Machzahl, die Schattengeschwindigkeit - der Schatten kann das bewegte Objekt nie einholen :biggrin: ). In dem von mir geposteten Bild ergibt der "Schatten" auffällig in Wirklichkeit einen Farbfehler.
 
Thema:

Bischen tief oder?

Bischen tief oder? - Ähnliche Themen

  • 24.01.2020 Luftbetankung über der Schwäbischen Alb

    24.01.2020 Luftbetankung über der Schwäbischen Alb: Klasse, Klasse, Klasse, Du Glückspilz!
  • Segelflieger auf der schwäbischen Alb verunglückt

    Segelflieger auf der schwäbischen Alb verunglückt: Auf der schwäbischen Alb ist am Samstag Mittag nach einem windenstart ein 19 jähriger Pilot tödlich verunglückt.
  • Drohnen fliegen in den Vereinigen Arabischen Emiraten

    Drohnen fliegen in den Vereinigen Arabischen Emiraten: Es gibt neue Regel, danach dürfen Drohnen nur im Abstand von fünf Kilometern von Flugplätzen, Helipads und anderen Gebieten mit Einschränkungen...
  • Ein bißchen Menschlichkeit ....

    Ein bißchen Menschlichkeit ....: .... mitten im Irrsinn des Krieges mit Happy End nach über 40 Jahren New book "A Higher Call" tells of interactions between American WWII pilot...
  • Ein bischen Nostalgie

    Ein bischen Nostalgie: Habe von einen Kollegen eine umfangreiche Diasammlung bekommen. vieleicht interssiert sich der Eine oder Andere für eine längst vergangene Zeit-...
  • Ähnliche Themen

    Oben