Bitte um Übersetzung ...

Diskutiere Bitte um Übersetzung ... im US-Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Habe in meinem Archiv ein Foto, daß u.a. folgenden Text auf der Rückseite hat - kann mir das mal jemand übersetzen. Durch die...

Moderatoren: TF-104G
  1. Bani

    Bani Flieger-Ass

    Dabei seit:
    21.03.2001
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    natürlich - könnte ich mir sonst den ganzen Kram e
    Ort:
    Erding
    Habe in meinem Archiv ein Foto, daß u.a. folgenden Text auf der Rückseite hat - kann mir das mal jemand übersetzen.
    Durch die berühmt-berüchtigten Übersetzungsprogramme will ich das aus diversen Gründen lieber nicht machen lassen ... :wink:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 milhouse-bart, 11.03.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.03.2012
    milhouse-bart

    milhouse-bart Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.04.2001
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Südwesten
    Hmm, ich hab ein kleines Problem mit "Penetration Fighter". Penetration bedeutet soviel wie durchdringen. Schwer da jetzt ein deutsches Wort in Verbindung mit Kampfflugzeug zu finden. Ich übersetzt es mal ganz grob, ohne jetzt auf Kleinigkeiten zu achten, also eher sinngemäß:

    Im Vordergrund ist der neuste Penetration Fighter der Air Force zu sehen, die Lockheed XF-90, zusammen mit einem anderen von Lockheed gebautem Düsenflugzeug, der F-80 Shooting Star (Sternschnuppe), im Hintergrund.
    Entworfen als Penetration Fighter (eindringkämpfer), um tief in feindlichem Teritorium zu operieren, machte die XF-90 ihren Jungfernflug (Erstflug) am 4. Juni an der Muroo Air Force Base, Kalifornien und blieb dabei 37 Minuten in der Luft. Seitdem hat sie mehr als 15 Testflüge erfolgreich absolviert.
    Die XF-90 wird durch zwei Westinghouse J-34 Axial-Triebwerke angetrieben, die jeweils 3.000 Pfund Schub liefern und hat ein Gewicht von 26.000 Pfund. Die um 35° gepfeilten Flächen haben eine Spannweite von 40 Fuß (12,2m). Das Flugzeug ist 56 Fuß (17,1m) lang und 14 (4,8m) Fuß hoch.

    Penetration Fighter kann man wohl am ehesten mit Begleitjäger übersetzten.
     
  4. Bani

    Bani Flieger-Ass

    Dabei seit:
    21.03.2001
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    natürlich - könnte ich mir sonst den ganzen Kram e
    Ort:
    Erding
    Hm, wenn ich mir das so durchlese, dann dürfte Penetration in diesem Fall eher für Eindringen statt Durchdringen stehen ... oder?
    Wenn ich tief in feindlichem Teritorium operiere, dringe ich ja in selbiges ein.

    Auf jeden Fall erst mal besten Dank für's übersetzen!
     
  5. #4 Tschaika, 11.03.2012
    Tschaika

    Tschaika Space Cadet

    Dabei seit:
    21.08.2002
    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    99
    Beruf:
    IT-Systemanalyst
    Ort:
    Darmstadt, Leipzig
    ohne literarische Schnörkel:
    "Im Vordergrund befindet sich der neueste "Eindring"-Düsenjäger (wortwörtlich, eigentlich ist er als Begleitjäger für Bomber gedacht) der USAF,
    die XF-90. Im Hintergrund befindet sich ein weiteres von Lockheed gebautes Düsenflugzeug, die F-80 "Shooting Star". Die XF-90, entworfen
    als ein "Eindring"-Jäger, der tief innerhalb des gegnerischen Territoriums operiert, absolvierte am 4. Juni ihren Erstflug von der Muroc Air Force Base in Kalifornien. Der Erstflug dauerte 37 Minuten. Seitdem wurden über 15 weitere erfolgreiche Flüge unternommen.
    Die XF-90 wird von zwei Westinghouse J-34 Turbojet-Triebwerke angetrieben, welche jeweils eine Schub von 3000 pounds (18,7 kn) entwickeln. Das Gewicht des Flugzeugs beträgt etwa 26.000 pounds (etwa 14t). Die um 35° gepfeilten Tragflächen haben eine Spannweite von etwa 40 feet (12,2m). Das Flugzeug selbst ist 56 feet (17,1m) lang und 14 feet (4,8m) hoch."

    Edit: Ups, da war ich zu langsam ... oder andere schneller ;-)

    Rest siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Lockheed_XF-90
     
  6. Bani

    Bani Flieger-Ass

    Dabei seit:
    21.03.2001
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    natürlich - könnte ich mir sonst den ganzen Kram e
    Ort:
    Erding

    Zefix - wieso hat dieses Wikidingens das denn nich bei mir angezeigt .... :HOT:
    Genau die da abgebildete Maschiene, der erste Prototyp (6687), ist auf dem Foto, auf dessen Rückseite sich der Text befindet - allerdings ohne ZB an den Tragflächen.
     
  7. Xena

    Xena inaktiv

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Schwäbisches Meer
    Man würde heute Penetration-Fighter wohl mit Strike Fighter ersetzen. :wink:
     
  8. #7 shabuir, 11.03.2012
    shabuir

    shabuir inaktiv

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    nahe Rega-Basis Wilderswil
    Passt aber absolut nicht, Strike bezeichnet mehr die Fähigkeit zum (gezielten) Bodenangriff und das ist hier nicht gemeint.
     
  9. borsto

    borsto Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Niederstedem
    ....das Durchstoßen des gegnerischen Luftraums....

    Alles Gute !

    borsto
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Xena

    Xena inaktiv

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Schwäbisches Meer
    Dochdoch die XF-90 war auch für Strike Einsätze vorgesehen, nicht nur als Jäger. Der Schreiber dieser Zeilen hatte wohl nur dieses im Sinne und weniger die Jägerrolle.
     
  12. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    343
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Haben wir Männer nicht alle das eine im Sinn ;)
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Bitte um Übersetzung ...

Die Seite wird geladen...

Bitte um Übersetzung ... - Ähnliche Themen

  1. Welche Airline? Bitte um ID-Hilfe

    Welche Airline? Bitte um ID-Hilfe: Hallo, während eines Spaziergangs überflog uns dieses Flugzeug in ziemlicher Höhe in der Nähe von Hamburg. Daher die miese Qualität, für die ich...
  2. USAF erbittet Berechtigung zivile Drohnen abschießen zu dürfen

    USAF erbittet Berechtigung zivile Drohnen abschießen zu dürfen: Nach zwei Fast-Kollisionen von F-22 mit privaten Drohnen reicht es General James Holmes, dem Oberkommandierenden des U.S. Air Force Air Combat...
  3. BF 109 Jagdgeschwader 26 Bitte um Zeichenerklärung

    BF 109 Jagdgeschwader 26 Bitte um Zeichenerklärung: Guten Abend, anbei ein Foto einer BF 109 die wohl zum Jagdgeschwader 26 Schlageter gehört, wenn ich das Wappen richtig deute. Mir gefiel dieses...
  4. Diebstahl Eurofox, Bitte um Mithilfe!

    Diebstahl Eurofox, Bitte um Mithilfe!: Hallo zusammen, In der Nacht vom 3. auf 4. Mai (heute Nacht) wurde am Flugplatz Mosbach-Lohrbach EDGM eingebrochen. Dabei wurde unter...
  5. Bitte um Klärung: Ju 52

    Bitte um Klärung: Ju 52: Dieses Thema soll dazu dienen, unklare oder widersprüchliche Historien so mancher Ju 52 zu klären, wobei in einigen Fällen sogar bekannte und...