Blinder Passagier überlebt Flug im Fahrwerksschacht einer Boeing 737

Diskutiere Blinder Passagier überlebt Flug im Fahrwerksschacht einer Boeing 737 im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Ein 16 jähriger Junge hat einen Flug von fast 5 Stunden im Fahrwerksschacht einer Boeing 737 von SanJosé, CA nach Maui,HI überlebt....

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 chopper, 21.04.2014
    chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    836
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    589
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    AW: Blinder Passagier überlebt Flug im Fahrwerksschacht einer Boeing 737

    Ich auch aber es scheint zu stimmen. Nach dieser Quelle waren es 5 1/2 Stunden und eine 767, somit waere er zumindest etwas besser geschuetzt gewesen, die 737 hat keine Fahrwerksklappen. Ich denke es war ein Osterwunder !

    http://abclocal.go.com/wabc/story?section=news/national_world&id=9510558

    http://www.southbendtribune.com/new...cle_3b2f40ea-c970-11e3-a125-0017a43b2370.html
     
  4. D-EGGE

    D-EGGE Space Cadet

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    6.975
    Ort:
    Bad Soden-Salmünster
    AW: Blinder Passagier überlebt Flug im Fahrwerksschacht einer Boeing 737

    Was war`s denn nun? Das Bild zeigt einen A330, der verlinkte Bericht spricht von einer 767 und Du sagst 757! Alles ziemlich konfus..
    diddi
     
  5. pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    589
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    AW: Blinder Passagier überlebt Flug im Fahrwerksschacht einer Boeing 737

    Hab es gerade korrigiert. Ich denke auch, auch wenn er "unharmed" also unverletzt bei der Untersuchung war, einige Gehirnzellen wird es ihn gekostet haben und die Schlaganfallgefahr in den naechsten Tagen wird auch erhoeht sein.
     
  6. #5 Philipus II, 21.04.2014
    Philipus II

    Philipus II Space Cadet

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    171
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ostbayern und Berlin
    AW: Blinder Passagier überlebt Flug im Fahrwerksschacht einer Boeing 737

    Gibts Informationen zur verwendeten Ausrüstung? Ausreichend Platz vorrausgesetzt kann man das wohl mit der richtigen Spezialkleidung überleben. Der Luftdruck ist aber sicher nicht ohne, ohne ergänzenden Sauerstoff wird das meist trotzdem schief gehen.
     
  7. #6 Schorsch, 22.04.2014
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.644
    Zustimmungen:
    2.285
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    AW: Blinder Passagier überlebt Flug im Fahrwerksschacht einer Boeing 737

    Es gibt viele Informationen, warum man ausgrechnet ein deutsches Internetportal zitiert bleibt ein Geheimnis. Google verbindet uns doch mit den örtlichen Medien?

    http://abcnews.go.com/US/fbi-16-year-stows-away-california-hawaii-flight/story?id=23402777
    http://www.latimes.com/local/lanow/...l-well-20140421,0,1218862.story#axzz2zbIsmePL

    • war erst 15 Jahre alt
    • B767, Flug 45 von San Jose nach Kaluhui
    • trug nur normale Klamotten
    • war im vorderen Fahrwerksschacht
    • kletterte eine Stunde nach Landung da wieder raus, da er bis dahin ohnmächtig war
     
    Philipus II gefällt das.
  8. #7 atlantic, 22.04.2014
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    AW: Blinder Passagier überlebt Flug im Fahrwerksschacht einer Boeing 737


    Da frag ich mich, wie hat er sich da hat festhalten können ??? Besonders wenn dann das Fahrwerk einfährt, was ja doch ziemlich schnell geht.
    Und wie konnt er sich, dann später, dort halten wenn er ohnmächtig war???:headscratch::headscratch:

    Irgendwie muss ihm da jemand geholfen haben, ausser Gott und sein Schutzengel:wink:)
     
  9. #8 Learjet, 22.04.2014
    Learjet

    Learjet Astronaut
    Moderator

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    1.514
    Beruf:
    Flugschüler ATPL(A)
    Ort:
    NRW
    AW: Blinder Passagier überlebt Flug im Fahrwerksschacht einer Boeing 737

    Also ich persönlich stand ja noch nie an einem Fahrwerksschacht von einer 767. Sehr wohl jedoch an einem von einer 737. Und bei der 737 gibt es in der "Mitte" ja doch ein wenig Platz. Den wird es bei der 767 sicherlich auch geben, da sie wesentlich größer und auch bauchiger ist. Mit ein wenig Glück hat er sich dann irgendwie verkantet und fiel nicht raus. Wobei er hatte ja schon Glück damit dass er den Flug überhaupt überlebt hat.

    Andererseits keimt in mir die Frage warum man nach einem Streit mit den Eltern über den Flughafenzaun springt und in einen Fahrwerksschacht klettert?
     
  10. #9 Augsburg Eagle, 22.04.2014
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.828
    Zustimmungen:
    38.303
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    AW: Blinder Passagier überlebt Flug im Fahrwerksschacht einer Boeing 737

    "...über einen Zaun am Flughafen San Jose geklettert und hatte sich in dem Flugzeug versteckt..."

    Bloss gut, dass er kein Feuerwerk dabei hatte.
    Da wären sich die konfiszierten Nagelscheren bei der Sicherheitskontrolle ganz schön blöd vorgekommen.

    Aber schon beeindruckend, wie man sowas überleben kann. Allein schon die Kälte.
     
    Toryu gefällt das.
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Toryu

    Toryu inaktiv

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    824
    Ort:
    KSGJ
    AW: Blinder Passagier überlebt Flug im Fahrwerksschacht einer Boeing 737

    Schon unglaublich, wie man 5h Eisschrank überstehen kann. Immerhin ist er dann auf Maui (Kahului) ausgestiegen - entschädigt vielleicht etwas für den Gefrierbrand. :FFTeufel:
     
  13. #11 Christian K, 07.05.2014
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    1.136
    Ort:
    LDS
    MiGhty29 gefällt das.
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Blinder Passagier überlebt Flug im Fahrwerksschacht einer Boeing 737
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. boeing 737 fahrwerksklappen

Die Seite wird geladen...

Blinder Passagier überlebt Flug im Fahrwerksschacht einer Boeing 737 - Ähnliche Themen

  1. Blinder Passagier überquert den Atlantik im Radkasten einer Boeing! VIDEO

    Blinder Passagier überquert den Atlantik im Radkasten einer Boeing! VIDEO: Hi, im Netz kursiert gerade diese Video, von dem blinden Passagier, der den Atlantik im Radkasten eines Airbus überquert:...
  2. "The Beauty" Tupolev Tu-22A Blinder Libysche Luftwaffe ESCI 1:72

    "The Beauty" Tupolev Tu-22A Blinder Libysche Luftwaffe ESCI 1:72: Tupolev Tu-22A Blinder ESCI 1:72 Hallo und willkommen beim Rollout, nun endlich ist die Tu-22 fertig, das Wetter spielte auch mit nur...
  3. Туполев Ту-22 NATO-Code "Blinder" Revell 1:72

    Туполев Ту-22 NATO-Code "Blinder" Revell 1:72: Projekt Tu-22A Blinder Willkommen zu meinem Baubericht über die Tu-22A Blinder in 1:72. Der Basisbausatz kam schon vor langer Zeit, es waren...
  4. Tu-22 Blinder Revell 1:72

    Tu-22 Blinder Revell 1:72: Hallo Flugzeugforum-Gemeinde, heute stelle ich erstmals ein Modell von mir vor, was schon ca. 6 Monate bei meinem Sohn (4 1/2 Jahre) an der...
  5. TU 22 Blinder Zeichnung

    TU 22 Blinder Zeichnung: Hallo, ich suche von der TU 22 Blinder eine Explosionszeichnung. Kann mir da wer helfen? MfG Herbert