Blinder Passagier überquert den Atlantik im Radkasten einer Boeing! VIDEO

Diskutiere Blinder Passagier überquert den Atlantik im Radkasten einer Boeing! VIDEO im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hi, im Netz kursiert gerade diese Video, von dem blinden Passagier, der den Atlantik im Radkasten eines Airbus überquert...

MartinScheitz

Sportflieger
Dabei seit
06.09.2013
Beiträge
10
Zustimmungen
1
Hi,

im Netz kursiert gerade diese Video, von dem blinden Passagier,
der den Atlantik im Radkasten eines Airbus überquert:
https://www.youtube.com/watch?v=nW_sYTmK1M4
Wie sieht es mit dem Luftdruck in so einem Radkasten aus?
Ist der an die Kabine gekoppelt?
 
Zuletzt bearbeitet:

koehlerbv

Space Cadet
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
2.266
Zustimmungen
2.307
1) Nein - keinerlei Druckausgleich - das ist ein völlig offenes System.
2) Wo steht da was vom Atlantik? Das wäre unter normal üblichen Flugbedingungen nicht zu überleben.
3) Wo steigt in dem Videoschnipsel jemand aus einem Radkasten? Ist das ein Suchrätsel?

Es gab und gibt Fälle, wo "Passagiere" in einem Fahrwerksschacht Flüge überlebt haben. Im Jetzeitalter ist das aber eine Minderheit derer, die es probierten. Es gab sogar schon Fälle, in denen die blinden Passagiere schon beim Einziehen des Fahrwerks tödlich verletzt wurden bzw. auf der SLB aus dem Schacht gefallen sind.
Und es gab "Wunder". Ganz wenige ...
 

MartinScheitz

Sportflieger
Dabei seit
06.09.2013
Beiträge
10
Zustimmungen
1
1) Nein - keinerlei Druckausgleich - das ist ein völlig offenes System.
2) Wo steht da was vom Atlantik? Das wäre unter normal üblichen Flugbedingungen nicht zu überleben.


"blind passenger climbs airbus wheel well and crosses atlantic"
 

klaus06

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2013
Beiträge
1.460
Zustimmungen
663
3) Wo steigt in dem Videoschnipsel jemand aus einem Radkasten? Ist das ein Suchrätsel?
Ab Sekunde 25 seht man am vorderem Fahrwerk (Rückseite) einen dünnen schwarzen Stich, der anschließend schwingt und sich dann im Fahrwerkschacht verschwindet.
 
DM-ZYC

DM-ZYC

Alien
Dabei seit
25.07.2008
Beiträge
6.282
Zustimmungen
26.713
Ort
Dresden
Das Video ist eindeutig ein FAKE, schau Dir mal die Maschinen im Hintergrund an, das sind alles welche von russischen Gesellschaften!!!
Und außerdem ist es ein A 320 der Syrian Air und keine Boeing!
 

Philipus II

Space Cadet
Dabei seit
30.12.2009
Beiträge
1.296
Zustimmungen
292
Ort
Ostbayern und Berlin
Gute Chancen auf lebendige Ankunft hat man, wenn man sich durch die Frachtluke schummeln kann und im Gepäck versteckt. Der Frachtraum ist bei fast allen Maschinen Teil der Druckkabine. Die Temperaturen sind aber oft niedriger als im Passagierbereich. Mehr Kleidung sollte sich aber in den Koffern finden:!:
 

koehlerbv

Space Cadet
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
2.266
Zustimmungen
2.307
Sorry @all: Ich hätte vorher schauen sollen, was "MartinScheitz" so vorher hier abgesondert hat.
Mein Beitrag war daher nahezu sinnfrei, da diese Fakten ja wohl jeder vergangene, gegenwärtige und zukünftige Besucher des FF eh kennen wird.

Bernhard
 
Toryu

Toryu

inaktiv
Dabei seit
24.04.2009
Beiträge
2.582
Zustimmungen
827
Ort
KSGJ
Gute Chancen auf lebendige Ankunft hat man, wenn man sich durch die Frachtluke schummeln kann und im Gepäck versteckt. Der Frachtraum ist bei fast allen Maschinen Teil der Druckkabine. Die Temperaturen sind aber oft niedriger als im Passagierbereich. Mehr Kleidung sollte sich aber in den Koffern finden :!:
Vor allem ist's da tierisch finster, aber das juckt nen blinden Passagier ja eh nicht :loyal:
 

nuke

Testpilot
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
562
Zustimmungen
3.067
Und wieder der VideoViralLab Faker und Spammer. Schade, dass den immer noch Menschen für voll nehmen
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
12.162
Zustimmungen
4.359
Ort
mit Elbblick
Gute Chancen auf lebendige Ankunft hat man, wenn man sich durch die Frachtluke schummeln kann und im Gepäck versteckt. Der Frachtraum ist bei fast allen Maschinen Teil der Druckkabine. Die Temperaturen sind aber oft niedriger als im Passagierbereich. Mehr Kleidung sollte sich aber in den Koffern finden:!:
Es gibt aber keinen richtigen Zugang vom Fahrwerksschacht in den Frachtraum.
 
Thema:

Blinder Passagier überquert den Atlantik im Radkasten einer Boeing! VIDEO

Blinder Passagier überquert den Atlantik im Radkasten einer Boeing! VIDEO - Ähnliche Themen

  • Überführungsflug von Blinder nach Libyen im November 1976

    Überführungsflug von Blinder nach Libyen im November 1976:
  • "The Beauty" Tupolev Tu-22A Blinder Libysche Luftwaffe ESCI 1:72

    "The Beauty" Tupolev Tu-22A Blinder Libysche Luftwaffe ESCI 1:72: Tupolev Tu-22A Blinder ESCI 1:72 Hallo und willkommen beim Rollout, nun endlich ist die Tu-22 fertig, das Wetter spielte auch mit nur...
  • Blinder Passagier überlebt Flug im Fahrwerksschacht einer Boeing 737

    Blinder Passagier überlebt Flug im Fahrwerksschacht einer Boeing 737: Ein 16 jähriger Junge hat einen Flug von fast 5 Stunden im Fahrwerksschacht einer Boeing 737 von SanJosé, CA nach Maui,HI überlebt...
  • Туполев Ту-22 NATO-Code "Blinder" Revell 1:72

    Туполев Ту-22 NATO-Code "Blinder" Revell 1:72: Projekt Tu-22A Blinder Willkommen zu meinem Baubericht über die Tu-22A Blinder in 1:72. Der Basisbausatz kam schon vor langer Zeit, es waren...
  • Tu-22 Blinder Revell 1:72

    Tu-22 Blinder Revell 1:72: Hallo Flugzeugforum-Gemeinde, heute stelle ich erstmals ein Modell von mir vor, was schon ca. 6 Monate bei meinem Sohn (4 1/2 Jahre) an der...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    blinder passagier radkasten

    Oben