Blitzschlag

Diskutiere Blitzschlag im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hier ein kurzclip von einer ANA B.747 die beim take off vom Blitz getroffen wird. :FFEEK: http://gpsinformation.us/humor/Lightening.html
#
Schau mal hier: Blitzschlag. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

volumic

Fluglehrer
Dabei seit
13.01.2005
Beiträge
177
Ort
World
Das war aber ein dickes Ding! :eek:
 
KLM

KLM

Sportflieger
Dabei seit
05.02.2005
Beiträge
24
Das ist ja Wahnsinn. :eek: Muss er Pilot nach solch einem Einschlag zum Flughafen zurückkehren??? Und ist die Maschine eigentlich nach solch einem Blitz beschädigt?
 
Mystic

Mystic

Space Cadet
Dabei seit
27.10.2002
Beiträge
1.130
Ort
Bamberg
Autsch! Hat es den Tower auch noch getroffen? Der ist auch ziemlich hell :?!

Nun wieder etwas aus dem Nähkästchen, hat mir mal ein älterer Mann erzählt
Ein Freund hatte mal einen Blitz im Flugzeug. Die Leute waren ok, aber der Flieger (vermutlich ein kleines Sportflugzeug?) war kaputt. Die Instrumente wurden ausgetauscht, aber waren gleich wieder kaputt. Mein Freund flog dann in einem Unwetter gegen einen Berg, ihm haben nur ein paar Meter gefehlt.
 

IberiaMD-87

Astronaut
Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
2.737
Ort
Hamburg privat, Berlin dienstlich
Bei einem Hangarbesuch von Hamburg Airlines 1995 konnte ich u.a. den Schaden eines Blitzeinschlages an einer Dash 8-300 sehen. Das Flugzeug wurde an der rechten Tragfläche auf der Oberseite in der Nähe der Turbine getroffen. Es war ein Loch in der größe eines 10-Pfennig-Stücks und der Rand war verrußt.
Mir erzählte man, daß dieses Flugzeug auf einem Flug nach oder von Berlin von einem Blitz getroffen worden wäre.

Die Dash 8 befand sich aber nicht nur wegen des Blitzeinschlages im Hangar, sondern es wurde ein C-Check ausgeführt, während gleich neben ihr eine BAe146-300 kleinere Ausbesserungsarbeiten (u.a. einen neuen Vorhang für die vordere Bordküche) erhielt.

Danke
 

juky0

Flieger-Ass
Dabei seit
13.05.2005
Beiträge
386
Ort
ginsheim
bei uns ist es so, das wenn ein flieger im flug einen blitzschlag hatte, geht er nicht wieder auf strecke.
erst nachdem eine blitzschlagkontrolle durchgeführt wurde und alle spuren beseitigt sind, ist dieser wieder einsatzbereit.

sicher könnte er auch weiterfliegen, aber sicherheit geht vor.

es hängt von der stärke des blitzes ab, wie groß die beschädigung ist.
im normalfall sind überwiegend die nietköpfe betroffen. der blitz tritt in einer stelle in den flieger ein, meist die nase vorn,und wandert dann auf dem rumpf immer weiter. muß nicht immer die nase sein! er springt förmlich von einem niet zum anderen. kann auch schraube sein. und irgendwann hat er genug vom flieger und springt wieder ab.

bei der kontrolle wird der komplette flieger, jeder niet auf beschädigung geprüft. das geschieht visuell.dabei sitz man in einem geschirr und wird einmal um und auf dem flieger gehoben. dies kann mehrere stunden dauern. man erkennt einen kleinen krater und schmauchspuren an dem niet, der getroffen wurde. dieser wird dann eventuell etwas abgeschliffen. (limits beachten) oder ein neuer gesetzt. an composite-bauteilen ist es etwas schwieriger! da platzt meist ein stück raus.
 
Acela

Acela

Testpilot
Dabei seit
06.09.2002
Beiträge
611
Ort
Dresden
an composite-bauteilen ist es etwas schwieriger! da platzt meist ein stück raus.
Oder schmilzt... Wir hatten mal einen Einschlag an der Nasenkante der Seitenflosse, da war das Harz etwas verschmolzen...
 
Thema:

Blitzschlag

Oben