Bo-105 PAH Flip-Flop Hornet Roth (86+49)

Diskutiere Bo-105 PAH Flip-Flop Hornet Roth (86+49) im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hi, gibts hier jemanden aus Roth, der mir sagen kann, welcher Farbton das genau ist. Ich hab ein wenig rumgesucht, könnte pink to orang sein,...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 CK.one83, 02.08.2013
    CK.one83

    CK.one83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Student
    Ort:
    An der Bleiche 7a, 31592 Stolzenau
    Hi,

    gibts hier jemanden aus Roth, der mir sagen kann, welcher Farbton das genau ist.
    Ich hab ein wenig rumgesucht, könnte pink to orang sein, aber ich frage lieber nach ;)

    Des weiteren, wer hat noch Fotos ?
    Ich plane die Lady als RC-Heli mit 1,5m Rotordurchmesser, 4-Blatt, ggf sogar abschießbaren Raketen.

    Dazu brauche ich aber BILDER BILDER und noch mehr BILDER ;) und Infos.

    Weiß jemand, ob sie in Norddeutschland (z.B. Fassberg 7.9.) zu sehen ist ?

    Na das Abkleben der Hornisse wird lustig werden, vor allem auf den Raketenpods

    Danke für die Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CK.one83, 02.08.2013
    CK.one83

    CK.one83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Student
    Ort:
    An der Bleiche 7a, 31592 Stolzenau
    mhm, keiner da, der Infos zur Farbe hat und noch ein paar Fotos ?
     
  4. #3 Brass Monkey, 02.08.2013
    Brass Monkey

    Brass Monkey inaktiv

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    3
  5. #4 CK.one83, 03.08.2013
    CK.one83

    CK.one83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Student
    Ort:
    An der Bleiche 7a, 31592 Stolzenau
    Danke,
    wenn sie in Fassberg ist, wollte ich hin ;) keine Frage.

    Aber falls vorab schon jemand ein paar Fotos hat, DANKE ;)
     
  6. #5 Ducnici, 04.08.2013
    Ducnici

    Ducnici Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Rückersdorf
    "abschießbaren Raketen"?

    Wenn dann nicht mal ein plötzlich ein paar schwarze Autos mit schwarz gekleideten Herren vor der Tür stehen.... :FFTeufel:
     
  7. #6 H.-J.Fischer, 04.08.2013
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.545
    Zustimmungen:
    2.545
    Ort:
    NRW


    Ugo Crisponi wird die exakten Farben auch nicht haben, er nimmt die Farb-Werte von Fotos ab.
    Für eine Grafik geht das. Das reicht für diese Zwecke. Beim Modellbau sieht es halt wieder
    anders aus.....

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  8. #7 Ducnici, 04.08.2013
    Ducnici

    Ducnici Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Rückersdorf
    mir fiele da nur ein, so eine Farbmusterkarte vom Lacker mitzunehmen...so eine mit Löchern, wo die Farben von hell bis dunkel und nicht nach Fahrzeugtypen gelistet sind...und dann direkt ans Original halten...
     
  9. #8 H.-J.Fischer, 04.08.2013
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.545
    Zustimmungen:
    2.545
    Ort:
    NRW
    richtig eine Farbmusterkarte oder Farbwähler.:TOP:

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  10. #9 CK.one83, 04.08.2013
    CK.one83

    CK.one83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Student
    Ort:
    An der Bleiche 7a, 31592 Stolzenau
    Für die Farbkarte müsste ich wissen, ob sie nach Fassberg kommt, da ich aus der Region Hannover nicht mal eben nach Roth runter komme.
    Wie gesagt, ich habe eine Vermutung, Flip-Flop pink to orange.

    Abschießbare Raketen mit kleinen Estes A Treibsätzen sollte doch möglich sein ?
     
  11. #10 H.-J.Fischer, 04.08.2013
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.545
    Zustimmungen:
    2.545
    Ort:
    NRW
    ....da diskutiert man seit Jahren, aber im Prinzip darf nichts abgeschossen werden. Aber man sieht
    es vermehrt an vielen Orten. Wird halt so sein, solange nichts passiert interessiert es niemand, wenn dann doch
    der Schadensfall mal eintritt wird die Aufregung groß sein.

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  12. #11 CK.one83, 04.08.2013
    CK.one83

    CK.one83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Student
    Ort:
    An der Bleiche 7a, 31592 Stolzenau
    Schon klar, wenn, dann immer mit äußerster Vorsicht agieren.
    Aber wär schon geil ;)
     
  13. #12 Acanthurus, 04.08.2013
    Acanthurus

    Acanthurus Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    241
    Beruf:
    Arbeit
    Ort:
    Fest
    Raketenabschuss...
    Prinzipiell ist das erst mal nicht erlaubt, aber man kann sich sowas genehmigen lassen und auf legale Beine stellen.
    Je nach verwendeter Technik wird schlimmstenfalls ggf. ein T2-Schein fällig, und ein sorgfältiges Genehmigungsverfahren mit dem zuständigen Luftamt.

    "Einfach so" drauflos ist ziemlich riskant und kann ggf. sehr, sehr teuer werden, denn das ist keine einfache Ordnungswidrigkeit mehr, und die Sensibilisierung der Bevölkerung ist deutlich höher als früher.

    gruß
    a.p.
     
  14. #13 Brass Monkey, 04.08.2013
    Brass Monkey

    Brass Monkey inaktiv

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    3
    Also zwecks Farbe, wenn du aus Roth keine Info bekommst, probiere es doch mal in Erding,
    Informationsmeister des Waffensystemunterstützungszentrum 1
    die Maschine wurde dort lackiert.

    Das Hubschrauberregiment gibt sich farbig - Roth - nordbayern.de
     
  15. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    726
    Ort:
    Im Norden
    Könnte MIPA VIP Lack sein, wie er auch bei dem Sea King des MFG 5 genutzt wurde. Der Lack selber ist eine Lasur, je nach Untergrund ergeben sich entsprechende Effekte. Bei dem Sea King wurde Uni-Rot als Untergrund genutzt, anschliessend der VIP Ton Gemini (rechts im Bild). Der Preis für einen Liter ist aber nicht ohne, liegt so bei ca 180 Euro + Grundlack und Klarlack. Die teuerste Variante (Aquarius) kostet um die 500 Euro pro Liter...:TD:
     
  16. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Helicopterfan222, 04.08.2013
    Helicopterfan222

    Helicopterfan222 Space Cadet

    Dabei seit:
    02.07.2002
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    1.607
    Beruf:
    Facharbeiter
    Ort:
    Erfurt
    Klingt grundsätzlich sehr spannend,
    Habe hier mal die ersten 2 Bilder für Deine Anstehende Sammlung

    Viele Grüße
    Helicopterfan222
     

    Anhänge:

  18. #16 CK.one83, 04.08.2013
    CK.one83

    CK.one83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Student
    Ort:
    An der Bleiche 7a, 31592 Stolzenau
    Danke für die Fotos.

    Was die Pyroeffekte betrifft, mal sehen ;) wird schon, wichtiger sind erstmal andere Dinge
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

Bo-105 PAH Flip-Flop Hornet Roth (86+49)

Die Seite wird geladen...

Bo-105 PAH Flip-Flop Hornet Roth (86+49) - Ähnliche Themen

  1. BO-105 Abstürze in Südkorea

    BO-105 Abstürze in Südkorea: In Südkorea sind dieses Jahr bereits zwei BO-105 mit jeweils einem Todesopfer abgestürzt. Wie mir eben beim Lesen des März-Newsletters, S.11 der...
  2. Cockpitfarbe Bo-105

    Cockpitfarbe Bo-105: Hallo, weiß hier jemand, welches Grau die Cockpitfarbe der BO-105 der Heeresflieger ist? Revell 57 erscheint mir zu dunkel...
  3. Rotorblattspitzen BO-105 KWS

    Rotorblattspitzen BO-105 KWS: Hallo, ich bin auf der Suche nach Fotos der Rotorblattspitzen einer Bo-105 KWS der Heeresflieger. Ich baue zur Zeit eine Bo in 1:32 von Revell....
  4. Triebwerkwechselfoto im Felde bei BO-105 gesucht

    Triebwerkwechselfoto im Felde bei BO-105 gesucht: Guten Tag allezusammen, ich hatte mich vor einiger Zeit mit ehemaligen BO Mechaniker unterhalten der mir erzählte das man in den 80ern den...
  5. MBB Bo-105C D-HDFH "Katastrophenschutz"

    MBB Bo-105C D-HDFH "Katastrophenschutz": Hallo, Heute möchte ich euch meine, nach ca. 1,5 Jahre Bauzeit, fertig gestellte Bo-105 im Maßstab 1:72 vorstellen. Der betagte Airfix Bausatz...