Boeing 737-900

Diskutiere Boeing 737-900 im Jets bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hi Leute! Mein 3. roll-out steht an....Dieses mal handelt es sich wieder um einen 144'er Airliner, genauer gesagt eine Boeing 737-900. Die -900...

Moderatoren: AE
  1. #1 NavyCIS Fan, 20.07.2009
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    Hi Leute!
    Mein 3. roll-out steht an....Dieses mal handelt es sich wieder um einen 144'er Airliner, genauer gesagt eine Boeing 737-900. Die -900 ist eine verlängerte Version der737-800, die es mit den verschiedensten Decalvarianten als Bausatz von Revell gibt. Zwei dieser Revell-Modelle fand ich vor einiger Zeit beim herumstöbern in meinen Bausatzlager. Das waren einmal eine -800'er von "Air Berlin" und eine in "KLM" livery. Da ich finde dass die -900'er die schönste der 737-Familie ist wollte ich schon immer eine in meinem Regal zu stehen haben..und so entstand die Idee aus zwei -800'er Bausätzen eine -900'er zu machen..Gesagt getan...alles weitere im Threat "737-800 zu-900" im Forum "Vom Original zum Modell" Mein Dank geht an dieser Stelle an "Matthias76" für die sehr hilfreichen Zeichnungen der 737-Evolution:TOP:, an "phartm4940" für die zusätzlichen Fensterdecals:TOP: ...und natürlich auch an alle anderen die mit mit tipps und guten Worten geholfen haben!:TOP::) So...jetzt zum roll-out:

    P.S. Leider ist die Bildqualität nicht so toll, da die Bilder mit der Handy-Can entstanden sind
    (Die Digi-Cam quitierte ihren Dienst aufgrund leerer Batterien:mad: )
     

    Anhänge:

    ramier gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NavyCIS Fan, 20.07.2009
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    Der Bau der -900'er verlief nicht gerade entspannend. Das Zersägen und wieder zusammensetzen der Rumpfteile war, ehrlich gesagt, noch der entspannendste Teil des Baus. Richtig anstrengend wurden dann die Arbeitsschritte die eigentlich routine sind. So z.B. Das Anpassen des Flügel-Rumpf-Überganges, hier musste reichlich gespachtelt werden..das weiteren war der Flügel auf der Unterseite auf jeder Seite ca. 2,5mm zu schmal für den Flügelkasten am Rumpf...spachteln....:rolleyes:
     

    Anhänge:

  4. #3 NavyCIS Fan, 20.07.2009
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    ..Danke für den grünen Punkt!!:HOT:...
    Das nächste was mir echt die Nerven raubte war die Lackierung...Eingentlich ist sie nicht besonders kompliziert:Oben Revell Nr.50 (Blau). die Flügel, Triebwerke,Seitenleitwerk und der untere Rumpf Revell Nr. 4 (weiß) Aber bis die dann auch tatsächlich weiß gläntzten war es ein weiter Weg...Aber von Vorn..Zu erst Das Blau lackiert. (Diese Reihenfolge sollte mir später noch arge Probleme bereiten..) Blau erste schicht: Farbe verfärbt sich ins grünliche (zu kurz den Farbtopf geschüttelt.).Blau zweite schicht: Deckt gut, Farbe passt..Jakob froh.(Oberen Rumpf erstmal ohne Abkleben lackiert, dadurch unterer Rumpf teilw. Blau ("Macht ja nix, das weiß überdeckt das schon...")..Weiß erste Schicht: (Revell Aqua Color) deckt überhaupt nicht die blauen Stellen, Schicht 2.3. das Selbe...mir reichts..Revell Email Nr. 4 raus und 1a super weiß lackiert..blödes AquaColor Weiß.:p:confused:..Jakob wieder froh...Dann stelle ich aber fest dass einige Spritzer Weiß auf den Blauen Teil gelangt sind. Blau noch mal lackiert..fertig...enorme Bauverzögerung und ich binn frustrieert....
     

    Anhänge:

  5. #4 NavyCIS Fan, 20.07.2009
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    ..Weiter gehts...Lackierung der Flügel: "Gibste halt Aqua-Color-Weiß noch ne Chance.."...Gedacht getan...1. bis 2. Schicht: Decken überhaupt nicht, Farbe zieht sich zusammen und verläuft in dicken Tropfen (trotz bei gemischten Spülmittels) Keine Ahnung was mit der Farbe los war... So..Wieder Revell Email Weiß raus geholt und die Flügel damit lackiert (deckt super, Oderfläche schön)...So..genug gemäckert..Am Ende binn ich mit der Lackierung doch ganz zufrieden...:);)
     

    Anhänge:

  6. #5 NavyCIS Fan, 20.07.2009
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    Jetzt ein Bisschen was zum Original...äähmm...Halt..das gibt's ja garnicht....Wie ihr Vielleicht schon bemerkt habt ist die Registrierung PH-Bravo-Xray-Xray (BXX) fiktiv. Aud Zwei Gründen: Nr.1: Ich hatte irgendwie Lust auf eine fiktive registry und 2. ich hatte in meiner Reste-Kiste keine passenden anderen Buchstaben für -900'er die es in echt gibt:red::)
    Leider hatte ich auch kein "Skyteam"-Logo, was ja auf jeder KLM-Maschine zu finden ist...Der Schriftzug "Boeing 737-900" wurde natürlich an das Modell angepasst, indem ich mit dem Skalpell vorsichtig aus der 8 eine 9 fummelte..
     

    Anhänge:

  7. #6 NavyCIS Fan, 20.07.2009
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    Der blaue Streifen am Rumpf entstand aus dem< original Bausatzdecals, die noch die alte KLM-Bemalung darstellen und Decalresten. Die "Augenbrauenfenster" wurden überlackiert und die Winglets stammen, wie die Flügel auch, aus den "Air Berlin" Kit. Der Rest vom Rumpf, abzüglich der Verlängerungsstücke, stammt aus den "KLM" Bausatz....Die zusätzlichen, kleinen KLM Logos für die Winglets kommen aus dem Bausatz einer Fokker 100 (auch Revell)
     

    Anhänge:

  8. #7 NavyCIS Fan, 20.07.2009
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    The End...

    So..Das war's..die -900 rollt davon...Ich hoffe das Modell und mein roll-out haben euch gefallen...Ich mag meine 737-900 jedenfalls und binn froh dass ich das Projekt durch gezogen hab....

    P.S. Warum gibt es eigentlich keine Ätzteile für 1:144'er Airliner?:?!
     

    Anhänge:

  9. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    344
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Was macht die -600er ??
     
  10. #9 airforce_michi, 20.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2009
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.505
    Zustimmungen:
    3.275
    Ort:
    Private Idaho
    Wie kommst Du darauf, gefährliches Halbwissen?

    Von Extratech z.B.:

    http://www.extratech.cz/products.php?selscale=5&selgroup=8

    A-320 / A-321 / A-340 / B-737 / L 1049G / Tu 154 / Il-86 u.a.

    Tupolev Tu 154M
    Ilyushin Il-86

    Oder Boeing 737-300/400/500

    Der Umfang der Sets beispielhaft am A 340

    Es gibt noch weitere, lassen sich z.T. auch prima zweckentfremden... :TD:
     
  11. #10 NavyCIS Fan, 20.07.2009
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    @ airforce michi:Oh! Gefährliches Halbwissen, Recht hast du!:eek::red: Irgendwie hab ich die wohl immer übersehen...schade nun ist es zu spät..naja Aber die -900 wird ja nicht mein letzter Airliner gewesen sein...:rolleyes:

    @ramir: Die -600'er schlummert noch friedlich, in 6 Rumpfhälften zersägt, in ihrem Karton.:)..zur Zeit haben ich andere Modelle in der Werft( Sieht mine Signatur) Aber Bauen werd ich die Auf jeden Fall:TOP:
     
  12. #11 phartm4940, 20.07.2009
    phartm4940

    phartm4940 Astronaut

    Dabei seit:
    12.03.2004
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    1.589
    Beruf:
    Büro-und Informationselektroniker
    Ort:
    Germany
    Moin,
    tolle Kiste, gefällt mir sehr gut:TOP: Mein nächster Airliner wird wohl die hier(soll im September von Revell kommen):
     

    Anhänge:

  13. #12 cancer33, 20.07.2009
    cancer33

    cancer33 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Schlaubetal
    Super Rollout, sehr schön umgesetzt! Die Konvertierung zweier -800 zu einer -900 und -600 wollte ich demnächst auch mal angehen! Da ist dieser Thread ein super Beispiel! Ich habe das ganze auch mal an einer Fokker 100 exerziert, die ich zur Fokker 70 umgebaut habe und weiß, das solche Projekte mit erheblich Mehrarbeit verknüpft sind. Zudem scheinst du ja noch Pech mit der Farbe gehabt zu haben. Da bleibe ich lieber auch noch eine Weile bei den Emaille-Farben.

    Viele Grüße und weiter so!
     
  14. #13 NavyCIS Fan, 31.07.2009
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    Ich bedanke mich bei allen für ihre Lobenden Worte!:TOP:

    @phartm: Sind in dem Bausatz auch Decals für eine "normale" Tui-Maschne enthalten?:HOT:
     
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 phartm4940, 31.07.2009
    phartm4940

    phartm4940 Astronaut

    Dabei seit:
    12.03.2004
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    1.589
    Beruf:
    Büro-und Informationselektroniker
    Ort:
    Germany
  17. #15 NavyCIS Fan, 31.07.2009
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    :HOT: Oh! Sehr schön! Endlich mal eine gelbe 737!!:TOP::cool:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Boeing 737-900

Die Seite wird geladen...

Boeing 737-900 - Ähnliche Themen

  1. Boeing launch 737-900ER

    Boeing launch 737-900ER: Boeing hat heute den Bau der 737-900ER bekannt gegeben, die Maschine hatte früher den Projektnamen 737-900X. Die 737-900 wird eine...
  2. Weihnachten in der SAA-Boeing 707

    Weihnachten in der SAA-Boeing 707: Es war mein erster Langstreckenflug. Am Weihnachtsabend, dem 24.12.1971. In Zürich gingen meine Frau und ich an Bord einer Boeing 707 der SAA...
  3. 1/144 Boeing X-32B – TripleNuts

    1/144 Boeing X-32B – TripleNuts: Ich hatte ja das Vergnügen, vor 10 Tagen zufällig in Tokyo in eine Ausstellung von ‚Projekt144‘, der japanischen Interessensvereinigung des...
  4. W2017BB - Boeing KB-29P Tanker - Fujimi 1:144

    W2017BB - Boeing KB-29P Tanker - Fujimi 1:144: Meine ganz persönliche Speedbastel-Saison ist nun eröffnet... :cool: Hier kommt mein zweiter Kandidat für den aktuellen Wettbewerb in Form eines...
  5. Boeing 757 Testing Shows Airplanes Vulnerable to Hacking, DHS Says

    Boeing 757 Testing Shows Airplanes Vulnerable to Hacking, DHS Says: Ein Team von Regierungsvertretern, Industrievertretern und Akademikern demonstrierte erfolgreich, dass ein kommerzielles Flugzeug im vergangenen...