Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

Diskutiere Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Eine mit etwa 185 Passagieren besetzte Boeing 747 hat am Airport OR Tambo in Johannesburg ein Flughafengebäude gestreift. Bei dem Unfall seien...

Moderatoren: mcnoch
  1. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.191
    Zustimmungen:
    3.113
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Eine mit etwa 185 Passagieren besetzte Boeing 747 hat am Airport OR Tambo in Johannesburg ein Flughafengebäude gestreift. Bei dem Unfall seien vier Flughafenmitarbeiter leicht verletzt worden, teilte die südafrikanische Luftfahrtbehörde mit.
    Die Ursache scheint eine Abweichung des Piloten von dem vom Tower vorgegebenen Rollweg zu sein. Genauere Untersuchungen laufen aber noch.

    http://www.spiegel.de/panorama/jumbojet-streift-flughafengebaeude-in-johannesburg-a-940676.html
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lubeo

    Lubeo Testpilot

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Mittelebene
  4. #3 Kilgore, 23.12.2013
    Kilgore

    Kilgore Alien

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    5.474
    Zustimmungen:
    37.835
    Ort:
    Schkeuditz (700m Luftlinie zum LEJ)
    AW: Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

    Der Aviation Herald hat jetzt auch Bilder vom Flügel und auch vom Gebäude (ohne Flügel ;) ) veröffentlicht.
    Sieht mir ehrlich gesagt beides nach nem Totalschaden aus.

    Gebäude abbruchreif, und das an der 23 Jahre alten 747 noch etwas gemacht wird, halte ich auch für sehr unwahrscheinlich...
    http://avherald.com/h?article=46d6e18c&opt=0
     
  5. #4 Schorsch, 23.12.2013
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.536
    Zustimmungen:
    2.224
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    AW: Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

    Immer wieder erstaunlich wie "fest" so eine Alu-Tragfläche eigentlich ist. Hätten die mehr Gas gegeben, die hätten den Flügel durch das Gebäude geschoben.
    Flugzeug 1 - Gebäude 0.
     
  6. Toryu

    Toryu inaktiv

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    KSGJ
    AW: Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

    Wobei man fairerweise sagen muss, dass die Tragfläche einmal quer durch die Fensterfront gegangen ist, und hauptsächlich Glas zerdeppert und ein paar Zwischenmauern aus Ziegeln umgeworfen hat.

    Aber so ein Flügelkasten ist schon was dolles :TOP:
     
  7. #6 Intrepid, 24.12.2013
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    3.883
    Zustimmungen:
    2.043
    AW: Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

    Klasse,

    da kann man als Pilot eigentlich nur um eine neue Identität betteln, der Vorfall dürfte dem Betroffenen noch Jahre unter die Nase gerieben werden :FFTeufel:
     
  8. Toryu

    Toryu inaktiv

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    KSGJ
  9. #8 Intrepid, 25.12.2013
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    3.883
    Zustimmungen:
    2.043
    AW: Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

    Stand ja etwas frei übersetzt in der Rollkarte drin: "wenn irgendjemand irgendwann nicht links abbiegt, wo wir eine sich verlockend anbietende Rollbahn geradeaus gebaut haben, wird ein Gebäude abgerissen werden müssen" ... oder so ähnlich.
     
  10. #9 chopper, 25.12.2013
    chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    813
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
    AW: Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

    Angesichts der Aufnahme aus Reihe 0 relativiert sich die Verantwortung für diesen Zwischenfall wohl etwas.
     
  11. Toryu

    Toryu inaktiv

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    KSGJ
    AW: Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

    Ist halt blöd, wenn es finster ist, und betreffender TWY-Abzweig schlechter ausgeschildert ist als der Ho-Chi-Minh Pfad.
    Wenn man mit hoher Rollgeschwindigkeit angeschossen kommt, und zusätzlich vielleicht noch abgelenkt ist, kann man schonmal übersehen, dass man vom rechten Wege abkommt.

    Sollte nicht passieren, aber Murphy kommt meist unangekündigt.
     
  12. arneh

    arneh Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    710
    Ort:
    Siegen
    AW: Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

    'Built like a Brick sh*thouse' würden die Amis wohl sagen. In der Tat erstaunlich klarer Ausgang des Duells. Mit ein bisschen Querruder gegenhalten und etwas mehr Schub geben würde das Teil wahrscheinlich sogar noch fliegen. Nicht wie neu, aber immerhin.
    Auch wenn man den Purzelbaum der 777 in SFO sieht, muss man sagen, dass so Airliner doch erstaunlich solide Geräte sind.
     
  13. #12 marek54, 29.12.2013
    marek54

    marek54 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    61
    AW: Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

    Was macht die Versicherung der Airlines jetzt. Zahlt das Flugzeug aus oder nur Schaden außerhalb ?
    --
     
  14. #13 Intrepid, 29.12.2013
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    3.883
    Zustimmungen:
    2.043
    AW: Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

    Die Haftpflicht zahlt das Gebäude und die Kasko das Flugzeug. Und anschließend verklagen sie den Flughafen auf Schadenersatz, weil der Rollweg nicht ausreichend markiert war. Die Fluggesellschaft beteiligt sich an der Klage, weil die Prämie erhöht wurde.

    Zum Beispiel.

    Ich kenne nachfolgende Gerichtsverfahren, die über viele viele Jahre gingen - bei viel kleineren Summen.
     
  15. #14 Kilgore, 29.12.2013
    Kilgore

    Kilgore Alien

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    5.474
    Zustimmungen:
    37.835
    Ort:
    Schkeuditz (700m Luftlinie zum LEJ)
    AW: Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

    Was mich nach wie vor sehr stutzig macht ist die Tatsache, dass die Runway die ja das Ziel war, direkt neben dieser Kreuzung lag, dass hätte den Piloten doch spanisch vorkommen müssen, als die an der Runway vorbeirollten... .
     
  16. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.191
    Zustimmungen:
    3.113
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

    Wenn die Flugaufsichtsbehörde die Flugrekorder abhört hat, dürfte sich recht schnell gezeigt haben, was im Cockpit los war und ob die Piloten verwirrt oder nur z.B. durch Pre-Start-Checks abgelenkt waren.
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.916
    Zustimmungen:
    5.730
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    AW: Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

    Eine Teilschuld werden die Piloten für den Vorfall sicher bekommen.
     
  19. #17 Kilgore, 31.12.2013
    Kilgore

    Kilgore Alien

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    5.474
    Zustimmungen:
    37.835
    Ort:
    Schkeuditz (700m Luftlinie zum LEJ)
    AW: Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

    Soweit ich gelesen habe, soll die Maschine wieder repariert werden, da sie erst kürzlich einem D-Check unterzogen wurde. Dachte auch erst, dass die einfach abgeschrieben wird, aber nach dem man erst viel Geld in den Vogel investiert hat, halte ich es durchaus für möglich, dass die instandgesetzt wird.
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude

Die Seite wird geladen...

Boeing 747 der British Airways kollidiert mit Gebäude - Ähnliche Themen

  1. Boeing 747 der British Airways: Zwei Triebwerke auf Flug nach Chicago ausgefallen

    Boeing 747 der British Airways: Zwei Triebwerke auf Flug nach Chicago ausgefallen: Hallo, laut "t-online" sind gestern bei einer B747der BA auf dem Flug von London nach Chicago zwei Triebwerke ausgefallen. Die Maschine...
  2. Boeing 737-5L9 British Airways "Blue Poole" - Minicraft (-Umbau) 1:144

    Boeing 737-5L9 British Airways "Blue Poole" - Minicraft (-Umbau) 1:144: Hier noch eine kleine 'Sägearbeit'... Eine 'Baby-Boeing' 737-500 in Farben der British Airways während der späten 90er-Jahre. Die korrekte...
  3. Boeing 767-300 G-BNWA British Airways

    Boeing 767-300 G-BNWA British Airways: Hallo. Ich glaub, vor 2 Jahren hab ich einmal gepostet das ich eine 767 im Bau habe. Und seit gestern ist sie fertig. :blush2::FFTeufel:...
  4. Boeing 747 - British Airways

    Boeing 747 - British Airways: Wieder ein kleiner Rollout von mir: Eine 747 von Revell im Maßstab 1:144. Die Originalversion trägt die Farben der Lufthansa, die Abziehbilder...
  5. Boeing 757 in 1:144 - British Airways

    Boeing 757 in 1:144 - British Airways: Hallo werte Gemeinde, nun folgt mein erster Baubericht. Es handelt sich um die Boeing 757-200 von Minicraft, ursprünglich in der...